Umfrage: Die besten Alben der 1980er

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage: Die besten Alben der 1980er

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 1,608)
  • Autor
    Beiträge
  • #11811875  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 28,525

    zappa1

    jesseblueWer das aber so handhaben möchte… okeee. Dass Poison noch nicht gelistet wurden, finde ich viel schlimmer.

    Weitaus skandalöser ist, dass bisher keinmal „Scary Monsters (And Super Creeps)“ gelistet wurde. Jeder, der die 80er auch nur ansatzweise verstanden hat, muss das Album auf 1 haben. Aber ernsthaft, dachte, das Album wird sowas wie ein Selbstläufer, aber gut, wir s :whistle: ind ja noch am Anfang.

    Noch so einer, der losmosert, bevor er  die Beiträge richtig liest  ;-)   .  Scary Monsters wurde bereits gelistet. Und nun viel Spaß  – beim Listen lesen  :whistle: .

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 14.02.23, 21:00 Uhr: My Mixtape #116 - Jazztracks 17         Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11811877  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,659

    pinball-wizard

    zappa1

    jesseblueWer das aber so handhaben möchte… okeee. Dass Poison noch nicht gelistet wurden, finde ich viel schlimmer.

    Weitaus skandalöser ist, dass bisher keinmal „Scary Monsters (And Super Creeps)“ gelistet wurde. Jeder, der die 80er auch nur ansatzweise verstanden hat, muss das Album auf 1 haben. Aber ernsthaft, dachte, das Album wird sowas wie ein Selbstläufer, aber gut, wir s ind ja noch am Anfang.

    Noch so einer, der losmosert, bevor er die Beiträge richtig liest . Scary Monsters wurde bereits gelistet. Und nun viel Spaß – beim Listen lesen .

    Ich weiß, hab ja inzwischen zweimal editiert. Hatte das Album ja gestern gesehen und ursprünglich „nur einmal“ geschrieben. Dann habe ich es nicht mehr gefunden heute, editiert, dann habe ich es doch wieder gesehen, wieder editiert. Ist wohl noch zu früh am Tag… ;-)

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #90, 05.01.2023, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7753-230105-ad-90         ungen/7441-220602-ad-86
    #11811879  | PERMALINK

    madmartl

    Registriert seit: 25.05.2011

    Beiträge: 2,224

    Nach 8 Listen erst ein Album, das sicher in meiner Top-20 aufscheint…

    Ich muss mir noch überlegen, wie ich meine Wertung hier unauffällig unterbringe… :wacko:

    zuletzt geändert von madmartl

    --

    And if you listen very hard the tune will come to you at last - when all are one and one is all - to be a rock and not to roll.
    #11811885  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,164

    madmartlNach 8 Listen erst ein Album, das sicher in meiner Top-20 aufscheint…
    Ich muss mir noch überlegen, wie ich meine Wertung hier unauffällig unterbringe…

    ja für dieses jahrzehnt ist es wohl bisher am schwierigsten, nicht dissenz-horst zu werden (deshalb immer schön mit „closer“ von joy division absichern)…wird wohl mit jedem jahrzehnt vielfältiger werden, keine ahnung ob wir noch weitermachen…

    zuletzt geändert von jimmydean

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11811891  | PERMALINK

    stardog

    Registriert seit: 12.06.2011

    Beiträge: 1,051

    snowball-jackson01. Kate Bush- Hounds Of Love 02. Talk Talk- Spirit Of Eden 03. The Cure- Pornography 04. The Clash- Sandinista! 05. Fehlfarben- Monarchie Und Alltag 06. Kate Bush- The Dreaming 07. Prefab Sprout- Steve McQueen 08. Siouxsie And The Banshees- Juju 09. Nick Cave And The Bad Seeds- Tender Prey 10. David Kauffman and Eric Caboor- Songs From Suicide Bridge 11. The Soft Boys- Underwater Moonlight 12. The Wake- Here Comes Everybody 13. Echo And The Bunnymen- Heaven Up There 14. Felt- Forever Breathes The Lonley Word 15. Siouxsie and The Banshees- Kaleidoscope 16. Keith Hudson- Playing It Cool & Playing It Right 17. Anthony Davis- Lady Of The Mirrors 18. Jacobites- Robespierre’s Velvet Basement 19. Echo And The Bunnymen- Ocean Rain 20. Hannibal- Angels Of Atlanta

    Klasse :good:

    --

    #11811893  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Und ich dachte schon, meine Liste wird diesmal die erste sein.  :-)

    01. The Smiths – The Queen Is Dead
    02. R.E.M. – Murmur
    03. Emmylou Harris – Roses in the Snow
    04. Joy Division – Closer
    05. R.E.M. – Reckoning
    06. Paul Simon – Graceland
    07. R.E.M. – Lifes Rich Pageant
    08. The Cure – Disintegration
    09. The Waterboys – This Is the Sea
    10. The Smiths – s/t

    11. Yano Akiko – Gohan ga dekita yo
    12. The Fall – Hex Enduction Hour
    13. Sonic Youth – Daydream Nation
    14. Talking Heads – Remain in Light
    15. David Bowie – Scary Monsters (And Super Creeps)
    16. R.E.M. – Document
    17. Kate Bush – Hounds of Love
    18. Ramones – Too Tough to Die
    19. Prince & The Revolution – Purple Rain
    20. Togawa Jun – Kyokutō Ian Shōka

    ____________________________________________

    21. THE CURE – The Head on the Door
    22. MICHAEL JACKSON – Thriller
    23. ERIC B. & RAKIM – Paid in Full
    24. EMMYLOU HARRIS – The Ballad of Sally Rose
    25. THE SMITHS – Strangeways, Here We Come
    26. PETER GABRIEL – So
    27. PRINCE & THE REVOLUTION – 1999
    28. HOSONO HARUOMI – Philharmony
    29. DOLLY PARTON, LINDA RONSTADT & EMMYLOU HARRIS – Trio
    30. MARIAH – Utakata no Hibi

    31. PRINCE – Sign o‘ the Times
    32. THE POGUES – Rum, Sodomy & the Lash
    33. ERIC B. & RAKIM – Follow the Leader
    34. GERUNIKA – Kaizō e no Yakudō
    35. THE RAINCOATS – Odyshape
    36. THE CURE – Pornography
    37. JUNGLE BROTHERS – Done by the Forces of Nature
    38. YAMAGUCHI MIOKO – Tsukihime
    39. KING CRIMSON – Discipline
    40. VIRGINIA ASTLEY – Hope in a Darkened Heart

    41. MINUTEMEN – Double Nickels on the Dime
    42. HANIWA-CHAN – Kanashibari
    43. KATE BUSH – The Dreaming
    44. TALK TALK – The Colour of Spring
    45. N.W.A. – Straight Outta Compton
    46. NANCI GRIFFITH – The Last of the True Believers
    47. PIXIES – Doolittle
    48. PETER GABRIEL – III („Melt“)
    49. DEAD KENNEDYS – Plastic Surgery Disasters
    50. THE FALL – This Nation’s Saving Grace

    --

    #11811895  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,561

    ianage01. Ich habe mich jetzt mal dazu entschieden, hier jeden Künstler nur einmal zu nennen, sonst wäre mindestens die halbe Liste voller Prince und The Smiths und das wäre dann doch sehr langweilig.

    :good:  Bei mir würden dann auch nur 2 bis 4 Bands die gesamte TOP 20 füllen! :-)

     

    Es gibt viel zu viele Godlike-Genius-Platten aus den 80ern, da könnte ich für diverse Genres Top-Listen aufstellen oder für jedes Jahr – und wäre immer noch unzufireden, da viele dann nicht genannt werden können. Daher lasse ich das mal mit der 80er TOP 20.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11811897  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    lysol
    16.Midori Takada- Through The Looking Glass

    :rose:

     

    --

    #11811911  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 65,482

    madmartlNach 8 Listen erst ein Album, das sicher in meiner Top-20 aufscheint…

    Es war zu erwarten, dass es in den Achtzigern nochmal deutlich vielfältiger wird. In der Liste zu den Sixties waren es am Ende 373 Alben, in der Liste der Seventies dann schon 509. Ob das hier nochmals getoppt wird, hängt natürlich auch von der Anzahl der Teilnehmer ab. Werden es aber in etwa gleich viele Teilnehmer, bin ich mir sicher, dass wir die 509 knacken werden.

    Als ich heute morgen meine Liste einstellte, war es die elfte Liste im Thread und ich habe 13 Alben in meinen Top 20, die vorher überhaupt noch nicht aufgetaucht sind. Die Übereinstimmungen zwischen meinen Top 20 und denen der anderen bisherigen Teilnehmer liegen aktuell zwischen einem und maximal drei Alben. Wonöglich habe ich ja eine Horst-Liste eingereicht. :scratch:

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11811913  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 40,101

    @pipe-bowl
    Deine Liste ist mir von den bisherigen am nächsten.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11811917  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,659

    Hab bisher auch erst zwei Alben gefunden, die bei mir in den Top 20 gesetzt sind.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #90, 05.01.2023, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7753-230105-ad-90         ungen/7441-220602-ad-86
    #11811919  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    pipe-bowl
    Wonöglich habe ich ja eine Horst-Liste eingereicht.

    Könnte sein! Glaube aber, dass da wie immer noch ganz andere Kaliber kommen werden.  :-)

    Wenn ich meine Liste ansehe, könnte es diesmal endlich mit dem ersten Konsens-Podest klappen. :)

    --

    #11811921  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 68,103

    mozza

    klausk

    pinball-wizard

    klausk

    ragged-glory 14. PRETENDERS Pretenders

    Hmm. Das Debüt der Pretenders ist Ende 1979 veröffentlicht worden.

    Auf welche Quelle beziehst du dich? Das lese ich heute zum ersten Mal. Lt. Discogs 1980, lt. Wikipedia 1979.

    Wiki Release 27.12.1979 US.0

    Und Discogs und Rateyourmusic geben 1980 an. Und wer hat nun Recht?

    In den Staaten wurde es im Dezember 1979 veröffentlicht, in Europa im Januar 1980.

    --

    #11811941  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,659

    mozzaDa werden schon die üblichen Verdächtigen genannt werden, keine Sorge..

    Was wären für Dich denn die üblichen Verdächtigen, bezogen auf die 80er?

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #90, 05.01.2023, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7753-230105-ad-90         ungen/7441-220602-ad-86
    #11811949  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 74,036

    zappa1

    mozzaDa werden schon die üblichen Verdächtigen genannt werden, keine Sorge..

    Was wären für Dich denn die üblichen Verdächtigen, bezogen auf die 80er?

    Das gebe ich gegen Ende der Umfrage bekannt…  :mail:

    ;-)

    --

    POP Makes The World Go Round Part IX - Deutschsprachiges. Donnerstag, 09.02., 20–21 Uhr, Radio StoneFM.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 1,608)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.