Umfrage: Die besten Studio-Alben von Bob Dylan

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage: Die besten Studio-Alben von Bob Dylan

Ansicht von 15 Beiträgen - 181 bis 195 (von insgesamt 351)
  • Autor
    Beiträge
  • #11649735  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,762

    1. Blonde on Blonde
    2. Highway 61 Revisited
    3. Bringing It All Back Home
    4. Nashville Skyline
    5. John Wesley Harding
    6. Blood on the Tracks
    7. Desire
    8. New Morning
    9. The Basement Tapes
    10. Rough and Rowdy Ways

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11649747  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,047

    Für die ultimative Horst-Liste müsste man wohl nur eine Reihenfolge in diese Alben bringen (no offense!):

    Self portrait
    Empire Burlesque
    New Morning
    Down in the groove
    Street legal
    Knocked out loaded
    Saved
    Shot of love
    Good as I been to you
    Bob Dylan

     

    Was haltet ihr eigentlich von den 3 reinen Coveralben Shadows in the Night, Fallen Angels und Triplicate? Lohnt sich das anhören? Ich habe die tatsächlich alle 3 noch nie angehört.

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11649783  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 21,022

    New Morning und Street Legal sind doch Hammeralben.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #11649799  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 61,783

    plattensammlerFür die ultimative Horst-Liste müsste man wohl nur eine Reihenfolge in diese Alben bringen (no offense!):
    Self portrait
    Empire Burlesque
    New Morning
    Down in the groove
    Street legal
    Knocked out loaded
    Saved
    Shot of love
    Good as I been to you
    Bob Dylan

    Was haltet ihr eigentlich von den 3 reinen Coveralben Shadows in the Night, Fallen Angels und Triplicate? Lohnt sich das anhören? Ich habe die tatsächlich alle 3 noch nie angehört.

    @1: Ersetze zumindest „Street legal“, „Good as I been to you“, „New morning“ und „Bob Dylan“ durch „Dylan“, „Christmas in the heart“, „Under the red sky“ und „Fallen angels“ und es wird eher ein Schuh daraus.

    @2: „Shadows in the night“ finde ich noch halbwegs okay, aber weit weg von gut. Auf „Triplicate“ und „Fallen angels“ kann ich bestens verzichten.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11649805  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,047

    nikodemusNew Morning und Street Legal sind doch Hammeralben.

    In TOP-10-Listen der Greatest Bob Dylan Alben tauchen die aber trotzdem nicht sehr oft auf.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11649807  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 15,583

    dengel„World Gone Wrong“ ist ein gutes blueslastiges Album.

    .. mit meisterhaftem Gitarrenspiel. Keine Grotte.

    --

    For Halloween buy her a trumpet and for Christmas, give her a drum.
    #11649811  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,762

    . ja hab’s auch grad geschnallt,leider zu langsam…

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11649821  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,047

    krautathaus

    plattensammler

    nikodemusNew Morning und Street Legal sind doch Hammeralben.

    In TOP-10-Listen der Greatest Bob Dylan Alben tauchen die aber trotzdem nicht sehr oft auf.

    Und alles außerhalb der Top 10 ist dann grottig?

    Nein, da hast Du etwas missverstanden, das hat niemand gesagt, dass das schlechte Alben sind! Das ist die Anleitung zu einer sicheren Horst-Liste (bei einer TOP 10), also Alben, die selten in einer TOP 10 genannt werden; und es ist nicht die TOP 10 der schlechtesten Bob Dylan Alben. Meine Horst-Scherz-Liste aber auch gar nicht so ernst gemeint, wie sie einige hier nehmen ;-)

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11649833  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 2,303

    „New Morning“ und „Street-Legal“ kommen aktuell jeweils auf fünf Nennungen. 19 Alben haben weniger Nominierungen. Ich denke also nicht, dass mit diesen Alben Horst-Allüren einhergehen.

    --

    #11649847  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 2,047

    jesseblue„New Morning“ und „Street-Legal“ kommen aktuell jeweils auf fünf Nennungen. 19 Alben haben weniger Nominierungen. Ich denke also nicht, dass mit diesen Alben Horst-Allüren einhergehen.

    Ich habe mir nur TOP-Listen in Veröffentlichungen (diverse Musikzeitschriften im Internet, etwa 10 Stück) angeschaut, da kommen die Alben so gut wie nie in den TOP 10 der Greatest Bob Dylan Alben vor. Man könnte die Liste außer Konkurrenz mit auswerten, um zu sehen, ob sie tatsächlich so horstig ist, wie ich vermute.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11649857  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 11,863

    01 Modern Times
    00 The Bootleg Series Vol. 8 – Tell Tale Signs (2CD + Bonus)
    00 The Bootleg Series Vol. 4 – Live 1966
    02 Bringing It All Back Home
    03 „Love And Theft“
    04 Time Out Of Mind
    05 Highway 61 Revisited
    06 Blonde On Blonde
    07 The Basement Tapes
    08 Blood On The Tracks
    09 Nashville Skyline
    00 The Bootleg Series Vol. 5 Rolling Thunder (2CD)
    10 Good As I Been To You

    #11650509  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 2,915

    wahr01 Modern Times 00 The Bootleg Series Vol. 8 – Tell Tale Signs (2CD + Bonus) 00 The Bootleg Series Vol. 4 – Live 1966 02 Bringing It All Back Home 03 „Love And Theft“ 04 Time Out Of Mind 05 Highway 61 Revisited 06 Blonde On Blonde 07 The Basement Tapes 08 Blood On The Tracks 09 Nashville Skyline 00 The Bootleg Series Vol. 5 Rolling Thunder (2CD) 10 Good As I Been To You

    hier ging es doch um Studioalben, da musst du wohl nachbessern…zählen die bootlegs als offiziellen Studioalben?

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #11650513  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 69,262

    plattensammlerFür die ultimative Horst-Liste müsste man wohl nur eine Reihenfolge in diese Alben bringen (no offense!): Self portrait Empire Burlesque New Morning Down in the groove Street legal Knocked out loaded Saved Shot of love Good as I been to you Bob Dylan Was haltet ihr eigentlich von den 3 reinen Coveralben Shadows in the Night, Fallen Angels und Triplicate? Lohnt sich das anhören? Ich habe die tatsächlich alle 3 noch nie angehört.

    Ultimative Horst-Auflistung wären wohl diese 10 Alben (chronologisch)

    Bob Dylan / Self Portrait / Dylan (das Cover-Album) / Saved / Shot Of Love / Empire Burlesque /  Knocked Out Loaded / Down In The Groove / Shadows In The Night / Fallen Angels

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11650519  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 2,303

    lotterlotta

    wahr01 Modern Times 00 The Bootleg Series Vol. 8 – Tell Tale Signs (2CD + Bonus) 00 The Bootleg Series Vol. 4 – Live 1966 02 Bringing It All Back Home 03 „Love And Theft“ 04 Time Out Of Mind 05 Highway 61 Revisited 06 Blonde On Blonde 07 The Basement Tapes 08 Blood On The Tracks 09 Nashville Skyline 00 The Bootleg Series Vol. 5 Rolling Thunder (2CD) 10 Good As I Been To You

    hier ging es doch um Studioalben, da musst du wohl nachbessern…zählen die bootlegs als offiziellen Studioalben?

    Ich hatte hier eine kleine Antwort auf wahrs Kommentar verfasst, da er gern eine Liste inklusive Bootleg-Veröffentlichungen posten würde. Wir sind so verblieben, dass ich die Alben aus der Bootleg-Reihe für die Umfrage nicht werten werde, eine extended Liste jedoch möglich ist, sofern diese dennoch 10 Studio-Alben beinhaltet. Und das ist bei wahrs Liste der Fall. Zudem kennzeichnete wahr deutlich, auf welchem Gesamtplatz die Bootleg-Alben bei ihm zwar stehen, gab diesen Nennungen jedoch keine fortlaufende Nummerierung.

    --

    #11650537  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 11,863

    jesseblue

    lotterlotta

    wahr01 Modern Times 00 The Bootleg Series Vol. 8 – Tell Tale Signs (2CD + Bonus) 00 The Bootleg Series Vol. 4 – Live 1966 02 Bringing It All Back Home 03 „Love And Theft“ 04 Time Out Of Mind 05 Highway 61 Revisited 06 Blonde On Blonde 07 The Basement Tapes 08 Blood On The Tracks 09 Nashville Skyline 00 The Bootleg Series Vol. 5 Rolling Thunder (2CD) 10 Good As I Been To You

    hier ging es doch um Studioalben, da musst du wohl nachbessern…zählen die bootlegs als offiziellen Studioalben?

    Ich hatte hier eine kleine Antwort auf wahrs Kommentar verfasst, da er gern eine Liste inklusive Bootleg-Veröffentlichungen posten würde. Wir sind so verblieben, dass ich die Alben aus der Bootleg-Reihe für die Umfrage nicht werten werde, eine extended Liste jedoch möglich ist, sofern diese dennoch 10 Studio-Alben beinhaltet. Und das ist bei wahrs Liste der Fall. Zudem kennzeichnete wahr deutlich, auf welchem Gesamtplatz die Bootleg-Alben bei ihm zwar stehen, gab diesen Nennungen jedoch keine fortlaufende Nummerierung.

    Danke, jesse. Besser kann man es nicht erklären. :)

Ansicht von 15 Beiträgen - 181 bis 195 (von insgesamt 351)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.