Touched for the very first time: Mein erster Post im Rolling-Stone-Forum

Startseite Foren Abt. „Nebenwelten mit Gehalt“ Meet & Greet Come together Touched for the very first time: Mein erster Post im Rolling-Stone-Forum

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 91)
  • Autor
    Beiträge
  • #7397291  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Ich hatte wohl ein paar Beiträge davor, die mittlerweile gelöscht sind, wie ein paar Hundert andere von mir. Dürfte in der alten Reederei gewesen sein. Danach dann:

    Whole Lotta PeteHallo

    Tja, mein erstes eigenes Thema hier…hoffe ich komme mit den üblichen Gepflogenheiten als Newcomer zurecht. Na schön, MUDDY WATERS…er liegt mir schwer am Herzen und das tut gerade weh, weil ich feststellen musste, dass auf meiner ‚Hard again‘ CD ein Fehler ist, der da bis vor kurzem noch nicht war :-(

    Die Scheibe ist äußerst grandios, bekanntlich 1977 als Comeback-Einleitung mit Johnny Winter zusammengebraten. Kennt jemand das Album ‚Electric Mud‘, dass ein Review Schreiber etwas übereifrig als ‚Muddy´s Electric Ladyland‘ bezeichnet hat? Ich halte sie für ein weiteres Highlight, sehr coole Alternativversionen seiner Klassiker, von 1968.

    Momentan höre ich die ‚Muddy Mississippi Waters LIVE‘ (Vinyl), worauf sich u.a. der Song ‚Nine below zero‘ befindet. Zwei Fragen dazu: Kennt jemand (hoffentlich) die Band NINE BELOW ZERO, eine Blues-Pub-Rock Legende vor dem Herrn :sauf: ,die immer noch on the road sein müsste seit Ende der 70er? Ich nehme mal an, ihr Name ist von dem Song abgeleitet. Und verflucht…was bedeutet ’nine below zero’…ist das ein feststehender Begriff?

    Pete

    Electric Mud höre ich kaum noch, „Hard Again“ mag ich weiterhin, die CD ist mittlerweile ersetzt.

    Anne Pohl antwortete als erste. :-)

    Ich frage mich heute noch oft, warum jeder Klappstuhl am Anfang seinen Namen wie bei einem Brief unter die Posts setzt. Eben stelle ich mit Lachen fest, dass ich das genau 2 Posts lang ebenfalls getan habe, Grund unbekannt.

    Leider ist die Frau, die mich hier her eingeladen hat, mittlerweile nicht mehr im Forum aktiv. Schöne Grüße an dieser Stelle an Mrs. Garthi!

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7397293  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    Ich habe das Forum ja gleich von Beitrag eins an in Gedanken und Schriftbild musterhaft und Impulse-stiftend bereichern dürfen:

    hallo leute!!

    bin neu hier (zumindest aktiv, schreibend) und wollte dann doch gleich mal als erstes den thread über meine lieblingsband besuchen…..

    war hier irgendwer beim konzert in berlin?

    (Oasis-Thread)

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #7397295  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 15,617

    Mir gefiel der Threadtitel ausgesprochen gut, deswegen findet ihr meinen ersten Post im Folgender-Song-dringt-gerade-in-meine-Ohrmuschel-Thread:

    chocolate milkMaximo Park- The Coast Is Always Changing

    Meine ersten Sätze in diesem Forum möchte ich euch aber auch nicht vorenthalten:

    chocolate milkWillst du etwa sagen, er sieht aus wie eine männliche Prostituierte? Oder hab‘ ich jetzt in die komplett falsche Richtung gedacht? Und woher weisst du so genau, wie nikodemus danach aussieht?

    Ach ja…
    Hallo ich bin neu hier! Also wenn ich jetzt nicht mit offenen Armen empfangen werde, dann weiss ich auch nicht.^^

    --

    #7397297  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 21,156

    Mein erster Post war im Thread zu den Insel Alben. Und gleich mal die Vorurteile geschürt:

    nikodemusGanz klar:

    Neil Young: tonights the night
    Bob Dylan: time out ouf mind
    Nick Drake: five leaves left

    und danach erhänge ich mich an ner palme…schönes ende

    Die drei Alben schwingen aber immer noch ganz vorne mit rum.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #7397299  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,719

    Mein erstes Posting hier war: falscher Thread , aber mir wurscht.:teufel:

    --

    #7397301  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Aus dem Thread „Alben, die man nur laut hören kann“:

    kramerRichard Hell & The Voidoids „Blank Generation“

    --

    #7397303  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,741

    Eine gute Idee!

    Ich bin wegen einem Van Morrison Thread ins Forum gekommen und habe folglich auch dort mein erstes Posting reingesetzt.
    Es hatte mir sehr gut gefallen, dass einige Member rasch darauf reagiert hatten und es zu einem Austausch von Informationen kam.

    AmadeusIch finde Van einfach nur genial. Es fällt nicht leicht, einzelne Alben herauszuheben. Ich nenne mal ein Album, das etwas unterschätzt wird:

    no guru, no method, no teacher

    Die Songs „in the garden“ oder „town called paradise“ begeistern mich immer wieder. :gitarre:

    Astral weeks, Moondance, Veedon Fleece sind natürlich auch Meisterwerke. Eine weiteres unglaublich gutes Album ist „Poetic Champions Compose“ Das Instrumental „spanish steps“ ist Weltkasse, auch „queen of the slipstream“ fantastisch. Eigentlich kann ich Van the Man nicht genug loben. :twisted:

    Auch das jazzige, lockere „down the road“ ist ein Knaller.

    --

    Keep on Rocking!
    #7397305  | PERMALINK

    skydog

    Registriert seit: 22.08.2008

    Beiträge: 2,788

    Mein erstes Mal im Jethro Tull thread:

    A-very-sporting-gentIn allen drei Punkten vollste Zustimmung. Barry war wirklich der Tull Drummer.

    --

    ***Is it me for a moment, the stars are falling The heat is rising, the past is calling***
    #7397307  | PERMALINK

    djrso
    Moderator
    DJ@RSO, Moderator, Erfasser

    Registriert seit: 05.02.2003

    Beiträge: 15,829

    Bei mir war es vor über sechs Jahren eine Suchanfrage:

    Ein herzliches Hallo an alle Musikfreunde !

    Ich möchte mich mit einer Bitte an Euch wenden. Ich suche nämlich seit längerer Zeit ein Lied, dessen Titel und Interpret mit leider nicht bekannt sind. Ich erinnere lediglich Teile des Textes, die lauten :

    „Die Art, wie sie über meine besten Freunde spricht, dass mag ich nicht /
    Alle sind sie Unholde / Nur auf Abenteuer erpicht…
    … sie und ihre Freundinnen die tratschen allerhand…
    … wenn sie tut, als wär´ das Leben eine saure Pflicht, dass mag ich nicht /
    … bekommt die kleinste Kleinigkeit ein riesiges Gewicht.
    Ich trüg´ sie ja auf Händen / Doch sie macht sich so schwer /
    Die Art, wie sie dann plötzlich wieder lacht, die mag ich sehr.“

    Das Lied wird von einem Mann interpretiert. Instrumentiert ist das Stück nach meiner Erinnerung mit Gitarre und Mundharmonika. Die Entstehungszeit müsste grob in den 70er oder 80er Jahren liegen.

    Wer kann helfen ? Es wäre schön, wenn mir jemand Titel, Interpret und evtl. die CD nennen könnte. Titel und/oder Interpret wären aber auch schon mal ein guter Ansatz !

    Im Voraus vielen Dank !

    („Die Art, wie sie mich gängelt“ von Bernies Autobahn Band)

    Der richtige Tipp kam – ich hatte fast nicht mehr damit gerechnet – knapp sieben Monate später. Darüber freue ich mich heute noch

    --

    Doe maar gewoon... dan doe je al gek genoeg!
    #7397309  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,719

    Ich bin hier wegen Kesici gestrandet.
    Topp Einstieg.
    Sofort Freunde gehabt.

    --

    #7397311  | PERMALINK

    djrso
    Moderator
    DJ@RSO, Moderator, Erfasser

    Registriert seit: 05.02.2003

    Beiträge: 15,829

    NesIch bin hier wegen Kesici gestrandet.
    Topp Einstieg.
    Sofort Freunde gehabt.

    --

    Doe maar gewoon... dan doe je al gek genoeg!
    #7397313  | PERMALINK

    scorechaser

    Registriert seit: 02.05.2003

    Beiträge: 46,539

    NesIch bin hier wegen Kesici gestrandet.
    Topp Einstieg.
    Sofort Freunde gehabt.

    :lol:

    --

    "Film is a disease. And the only antidote to film is more film." - Frank Capra
    #7397315  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,719

    DJ@RSO

    scorechaser:lol:

    Watt denn ?:lol:
    Sischer dat.

    --

    #7397317  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,981

    Ich war ja auch im allerersten RS Forum gemeldet, deshalb ist es eigentlich auch nicht mein erster Beitrag:

    BroscheUm die Diskussion voranzutreiben: Ich kann die Tocotronictüten von meinem Plattenhändler nicht mehr sehen. :twisted:

    Wie unbefangen man damals noch war, würde man sich heute ja gar nicht mehr trauen….

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #7397319  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,438

    NesWatt denn ?:lol:
    Sischer dat.

    Ja, Du hast Dich hier irgendwie festgelabert, oder? ;-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 91)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.