The Black Crowes

Ansicht von 15 Beiträgen - 976 bis 990 (von insgesamt 993)
  • Autor
    Beiträge
  • #11897457  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,917

    roughaleDas erstaunt mich zwar etwas, aber wenn es ähnlich in Hamburg wird, dann sieht es kläglich aus in der Barclay Arena… Egal, ich muss mir das Trauerspiel ja nicht geben, aber schön wenn es euch gefällt, ich habe nun mal lieber die unberechenbaren Crowes mit 150 Minuten bei denen ich kaum Längen empfinden konnte. Und eine echte Band, besonders ein Drummer der nicht wie ein billig programmierter Drum Computer klingt

    Roughale, Du hast Dich da sehr früh festgelegt dass die Reunion faul wäre und das nichts für Dich sei. Und da konntest/wolltest Du nicht mehr rauskommen aus der Nummer. Obwohl: Eigentlich könntest Du dem Hamburger Gig ja einfach eine Chance geben und Dich dann mal gepflegt wegblasen lassen. Dann könntest Du auch aus erster Hand berichten und mitdiskutieren. Und ich glaube, es würde Dir hier keiner krumm nehmen falls es Dir dann doch gefällt!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11897625  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 3,074

    Nein habe ich nicht, ich hab mich schon damals auf der BYS Tour gelangweilt, weil mich der reine Rocking Crowes Ansatz langweilt, ich will spannend verlaufende Jams und unerwartete Chrisisms, das ist alles weg und die Band, soweit man da überhaupt von reden kann, ist einfach nicht so der Bringer. Der Gitarrist spielt recht einfallslos und darf eventuell nicht mal das zeigen was er kann, damit nicht Rich’s Ego leidet. Der Keyboarder ist vergleichbar, kann bestimmt mehr, weiss ich nicht, Sven ist der beste auf der Bühne, denn auch Rich spielt eher uninspiriert. Und der Schlagzeuger macht die Musik noch langweiliger, ob er mehr kann, weiss ich nicht aber hier ist er der Bremsklotz einer sowieso verrosteten Angelegenheit, ganz mies für meine Ohren… Und das bestätigen mir einige Fans der Jamming Crowes.

    Am Hamburg Tag bin ich in Berlin, hatte ich mMn erwähnt, könnte sie da theoretisch morgen ansehen, wär aber stressig, das ist es mir nicht wert und somit hab ich auch die beiden Freikarten abgelehnt, die mir ein Kumpel hier aus HH  angeboten hat, der sie nicht nutzen kann…

    Ich weiss, dass es unterschiedliche Fans gibt und viele der jetzt Begeisterten meckerten bei den aus meiner Sicht genialen Shows, die sollen nun den Spass haben, ich hatte genug davon vor Jahren ;-)

    PS: Die EP 1972 finde ich grauenhaft, Like A Rollin‘ Stone  geht ja noch aber Rocks Off stinkt und Moonage Daydream regt mich zum Kotzen an…

    zuletzt geändert von roughale

    --

    living is easy with eyes closed...
    #11898515  | PERMALINK

    shanks

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 15,148

    Komme gerade vom Konzert im Tempodrom. Nicht schön, sondern geil und laut. Eine großartige Version von „Thorn In My Pride“ gab es auch heute. Davor „Wiser Time“ und, sehr zu meiner Freude, „Under a Mountain“. Lediglich beim Schlagzeuger habe ich mich öfter gefragt, ob er wirklich der Beste war, den sie kriegen konnten.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #11898517  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,917

    shanks Lediglich beim Schlagzeuger habe ich mich öfter gefragt, ob er wirklich der Beste war, den sie kriegen konnten.

    Charlie Watts und John Bonham sind halt leider tot, Steve Jordan beschäftigt, Steve Gorman hat sich ins Aus bugsiert und Bente Faust haben sie wohl nicht auf dem Schirm gehabt.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11899621  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 89,168

    Der gestrige Gig ist wenige Stunden vor Konzertbeginn abgesagt worden…

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11899687  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,917

    clauDer gestrige Gig ist wenige Stunden vor Konzertbeginn abgesagt worden…

    Angeblich haben sie roughales Post(s) gelesen und waren dann mucksch. Self fulfilling prophecy.

    Nein, Scherz beiseite – das ist natürlich total ärgerlich, tut mir leid für die Fans, die sich auf den HH-Gig gefreut haben! Berlin soll ja noch super gewesen sein. Torsten Groß war sehr begeistert.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11899719  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 3,074

    Ich hatte es ja gesagt, das wird nichts in der riesigen Barclay Arena, dass man es so kurzfristig absagt, ist extrem ärgerlich für die Fans die das geniessen wollten und wenn es mit der Erkrankung stimmt, dann gute Besserung and den/die Betroffenen, aber ich glaub da nicht dran…

    Warum hier jetzt alle über meine negative Meinung meckern, ist lächerlich, zumal ich mich immer fair denjenigen gegenüber verhalten habe (und das auch weiterhin so machen werde, ich bin ja old school was Crowes angeht und somit tollerant ;-) ), die mit dem Neuansatz der Brüder kein Problem haben, aber muss jeder selbst wissen, wenigstens hat einer zugegeben, dass der Drummer lau ist…

    mal sehen, ob sie morgen in Mailand wieder spielen…

    --

    living is easy with eyes closed...
    #11899727  | PERMALINK

    mc-weissbier
    Elwetritschesammler

    Registriert seit: 29.06.2005

    Beiträge: 8,375

    roughaleIch hatte es ja gesagt, das wird nichts in der riesigen Barclay Arena, dass man es so kurzfristig absagt, ist extrem ärgerlich für die Fans die das geniessen wollten und wenn es mit der Erkrankung stimmt, dann gute Besserung and den/die Betroffenen, aber ich glaub da nicht dran… Warum hier jetzt alle über meine negative Meinung meckern, ist lächerlich, zumal ich mich immer fair denjenigen gegenüber verhalten habe (und das auch weiterhin so machen werde, ich bin ja old school was Crowes angeht und somit tollerant ), die mit dem Neuansatz der Brüder kein Problem haben, aber muss jeder selbst wissen,eine wenigstens hat einer zugegeben, dass der Drummer lau ist… mal sehen, ob sie morgen in Mailand wieder spielen…

    Es geht nicht um deine negative Meinung. Die sei dir selbstverständlich zugestanden, sondern um das gebetsmühlenartige wiederholen der selben. Das macht einen schon ein bisschen mürbe und glaube mir, ich hab es schon beim ersten mal verstanden und kann es auch nachvollziehen.  :good:

    --

    It's only Rock'n Roll but I like it ---------------------------------------- Wenn die Sonne der Diskussions-Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten. ---------------------------------------- Mein Konzertarchiv @ SONGKICK
    #11899761  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 3,074

    Ist halt der tiefsitzende Frust, dass die Brüder die Musik weggeschmissen haben, die mich in einige Länder gebracht hat, das was sie jetzt machen, bekommt man fast überall…

    --

    living is easy with eyes closed...
    #11899793  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,917

    Ich habe kein Problem mit Deiner Meinung, aber da Du das immer wieder wiederholst, lädt es halt mal zu einem frechen Spruch ein, aber ich meine das keineswegs bös und ich hoffe, das kommt auch nicht so an.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11899869  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 3,074

    Genauso wie die Setlist halt, erwartet von mir nicht, was diese Scherztruppe auch nicht anders macht  :yes:

    --

    living is easy with eyes closed...
    #11901079  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 3,074

    Mailand und Dübendorf fanden statt, somit sehe ich es als Fakt an, dass die einfach nicht in einer gähnend leeren Halle spielen wollten… Squeeze the Money Maker continues…

    --

    living is easy with eyes closed...
    #11901129  | PERMALINK

    stormy-monday
    Don't read it, too much Gonzo

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 17,452

    Schon schade, wenn man vom Fan zum Nicht-mehr- Fan mutiert. Aber Du hast sicher gute Gründe und die sind zu respektieren.

    --

    If the Bible is right, the world will explode. Bob Dylan said that
    #11901213  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 3,074

    stormy-mondaySchon schade, wenn man vom Fan zum Nicht-mehr- Fan mutiert. Aber Du hast sicher gute Gründe und die sind zu respektieren.

    Die Band hat mich in etliche Länder gebracht, auch zum ersten Mal in die USA, weil es einfach spannend war und man immer überrascht wurde und sie auf alle kommerziellen Sachen relativ verzichteten. Das mag diejenigen abgeschreckt haben, die nun so hoch das loben, was sie machen, das hat aber nichts mehr mit der Band zu tun, die ich geliebt habe. Das war 1999-2001 schon fast schon mal so, aber da war es noch eine schwache Band mit gelegentlichen Highlights, dazu sind sie für mich derzeit nicht mehr fähig. Ausserdem kann ich den Wendehals und Lügner Chris echt nicht mehr ab und dass Rich ihm nicht den Finger gezeigt hat und nun auch sich einen wohlständigen Ruhestand vorzufinanzieren, hat mich auch sehr enttäuscht, aber hey, jemand der die Mithilfe von Jimmy Page ablehnt, hat wohl ebenso nicht alle Tassen im Schrank. Aber es hat auch was Gutes, das Reisen wurde immer anstrengender und teurer, insofern sollte ich ihnen dankbar sein, dass sie die Skynyrd Route eingeschlagen haben ;-)

    Der Kern der Leute, die ich durch die Gigs kennengelernt habe, hält weiterhin Kontakt und man sieht sich dann halt mal woanders, nicht mehr so oft aber bisher kann ich nicht meckern. manche waren auf der Tour dabei und hatten etwas Spass andere wie ich nicht und das Meckern ist zu einem Unterhaltungsersatz geworden, immer witzig zu sehen, wer sich darüber bei Facebook aufregt  :yahoo: Hier respektiere ich die Meinung, sollten doch grösstenteils Musikinteressierte unterwegs sein und Geschmack ist halt individuell unterschiedlich!

    --

    living is easy with eyes closed...
    #11901417  | PERMALINK

    stardog

    Registriert seit: 12.06.2011

    Beiträge: 1,021

    Wenn das Konzert tatsächlich wegen der geringen Zuschauerzahl abgesagt wurde, hinterlässt das schon einen faden Beigeschmack.
    Pearl Jam spielten im Jahr 2000 zwei Konzerte an zwei darauffolgenden  Tagen in Kattowitz. Am zweiten Abend war die Halle noch nicht mal zur Hälfte gefüllt. Die Band beschloss an diesen Abend den gekommenen Fans etwas ganz besonderes zu bieten. Im Nachhinein wurde das Konzert zu einem echten Highlight der gesamten Tour.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 976 bis 990 (von insgesamt 993)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.