Shoegazing

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 35)
  • Autor
    Beiträge
  • #84797  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 73,928

    Dieser Thread wurde aus dem Veronica Falls-Thread ausgelagert. Möge er sich nicht nur auf die Frage beschränken, ob der Begriff „Shoegazing“ der Variante „Shoegaze“ vorzuziehen ist, sondern sich auch inhaltlich mit diesem interessanten Phänomen auseinandersetzen.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8744765  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Clau6. In den letzten Jahren ist kaum Shoegazing (nicht Shoegaze) erschienen.

    Wir reden aneinander vorbei. Ich gehe d´accord, dass es oftmals kein wirklicher Shoegaze/Shoegazing stuff ist, aber die Artists nennen es so. Bei mir ist, sobald ich eine JAMC Assoziation oder MBV Variante leicht zu erkennen mag, das Wort im Kopf. „The Raveonettes“ ist für mich eine Shoegaze Band als Beispiel. Übrigens habe ich früher immer von Shoegazing gesprochen und wurde korrigiert, dass es Shoegaze heißt. Nicht hier, aber nur am Rande bemerkt. Twee Pop ist für mich ein Ausdruck eher der 80er. Aber wir reden hier von Begrifflichkeiten. Sobald ich eine angezerrte Gitarre höre (leichtes Feedback), sage ich mir: Shoegaze. Ulrich Schnauss, My Bloody Valentine, Raveonettes, Adorable, Telstar Ponies, JAMC, … Ich denke, wir wissen alle, was mit Shoegaze oder Shoegazing gemeint ist. Übersetzt: Touched by JAMC oder meinetwegen VU beeinflusst.

    --

    #8744767  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,283

    Some Velvet MorningWir reden aneinander vorbei. Ich gehe d´accord, dass es oftmals kein wirklicher Shoegaze/Shoegazing stuff ist, aber die Artists nennen es so. Bei mir ist, sobald ich eine JAMC Assoziation oder MBV Variante leicht zu erkennen mag, das Wort im Kopf. „The Raveonettes“ ist für mich eine Shoegaze Band als Beispiel. Übrigens habe ich früher immer von Shoegazing gesprochen und wurde korrigiert, dass es Shoegaze heißt. Nicht hier, aber nur am Rande bemerkt. Twee Pop ist für mich ein Ausdruck eher der 80er. Aber wir reden hier von Begrifflichkeiten. Sobald ich eine angezerrte Gitarre höre (leichtes Feedback), sage ich mir: Shoegaze. Ulrich Schnauss, My Bloody Valentine, Raveonettes, Adorable, Telstar Ponies, JAMC, … Ich denke, wir wissen alle, was mit Shoegaze oder Shoegazing gemeint ist. Übersetzt: Touched by JAMC oder meinetwegen VU beeinflusst.

    Shoegaze ≠ Noise Pop

    --

    #8744769  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Jan LustigerShoegaze ≠ Noise Pop

    Ich spreche jetzt schon gerade von Feedback Artists. Was bin ich für den Begriff „Indie“ vor Jahren hier mal gerügt worden. Mittlerweile hatte „Indie“ dann die Herzen der Kids erobert nach Electro/Techno. Die Majorität würde das Wort „Indie“ niemals heute als „nicht richtig“ beschreiben.

    --

    #8744771  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,550

    Some Velvet MorningWir reden aneinander vorbei. Ich gehe d´accord, dass es oftmals kein wirklicher Shoegaze/Shoegazing stuff ist, aber die Artists nennen es so.

    Habe ich das richtig verstanden, Du meinst, Interpreten wie Veronica Falls oder The Raveonettes nennen ihre Musik „Shoegazing“?

    Das habe ich noch nirgends gehört oder gelesen. Woher stammt denn diese Information?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #8744773  | PERMALINK

    newk

    Registriert seit: 09.10.2008

    Beiträge: 428

    Ob man shoegaze oder shoegazing schreibt ist doch wirklich komplett egal. Das Wort shoegaze wird auf RYM übrigens häufiger verwendet als shoegazing.

    --

    #8744775  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    newkOb man shoegaze oder shoegazing schreibt ist doch wirklich komplett egal. Das Wort shoegaze wird auf RYM übrigens häufiger verwendet als shoegazing.

    Dadurch wird es doch aber nicht richtig. Im Oxford Dictionary gibt es lediglich den Begriff „shoegazing“.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #8744777  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,550

    newkOb man shoegaze oder shoegazing schreibt ist doch wirklich komplett egal. Das Wort shoegaze wird auf RYM übrigens häufiger verwendet als shoegazing.

    Dir mag es egal sein, anderen ist es nicht egal. Wie soll ich mich mit anderen über ein spezielles Thema austauschen, wenn jeder seine eigene Nomenklatur verwendet?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #8744779  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 43,248

    ClauDir mag es egal sein, anderen ist es nicht egal. Wie soll ich mich mit anderen über ein spezielles Thema austauschen, wenn jeder seine eigene Nomenklatur verwendet?

    Die Begriffe „shoegazing“ und „shoegaze“ bezeichnen dasselbe. Das eine ist ein „gerund“, das andere ein analog gebildetes Substantiv. Inzwischen, das ergab die Eingabe beider Wörter bei Google, scheint „shoegaze“ das ältere „shoegazing“ mit fast fünfmal so vielen Einträgen zu verdrängen.

    Außerdem kann mir niemand erzählen, dass man beide Begriffe nicht sofort versteht, wenn man einen davon kennt.

    MikkoJedenfalls gibt es im Englischen kein Substantiv „Shoegaze“.

    Das stimmt aber wirklich überhaupt nicht, wie man durch eine kurze Google-Suche erkennen kann.

    Jan LustigerShoegaze ≠ Noise Pop

    Wirklich? Wo will man denn da die Grenze ziehen? Shoegaze ist mehr Gitarrenfeedback mit Melodien und Noise Pop ist eher Krach/Lärm/Geräusche mit Melodien?

    Der Noise Pop Eintrag in der englischen Wikipedia nennt TJMC als Beispiel…

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #8744781  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,550

    nail75Die Begrifft „shoegazing“ und „shoegaze“ bezeichnen dasselbe. Das eine ist ein „gerund“, das andere ein analog gebildetes Substantiv. Inzwischen, das ergab die Eingabe beider Wörter bei Google, scheint „shoegaze“ das ältere „shoegazing“ mit fast fünfmal so vielen Einträgen zu verdrängen.

    Die Häufigkeit der Verwendung willst Du doch nicht ernsthaft als Argument ins Feld führen, oder? „12““, „Maxi-Single“ und „Super-Sound-Single“ bezeichnen auch dasselbe und sehr wahrscheinlich verwenden mehr Menschen „Maxi-Single“ als „12““. Das macht es aber nicht richtig, bzw. besser.

    nail75
    Wirklich?

    Ja.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #8744783  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,283

    nail75Wirklich? Wo will man denn da die Grenze ziehen? Shoegaze ist mehr Gitarrenfeedback mit Melodien und Noise Pop ist eher Krach/Lärm/Geräusche mit Melodien?

    Der Noise Pop Eintrag in der englischen Wikipedia nennt TJMC als Beispiel…

    Das ist ja auch richtig. Es würde mir auch nie einfallen, TJMC dem Shoegaze zuzuordnen. Bei TJMC stehen Songs im Mittelpunkt, sie spielen mit dem Gegensatz Lärm/Melodie und setzen Noise-Elemente als Gegenpunkt zur Pop-Basis der Songs ein, die aber an sich unberührt bleibt: Noise Pop. Im Shoegaze geht es nicht in erster Linie um Songs, sondern um Sound. My Bloody Valentine benutzen Lärmwände, um etwas sphärisches zu kreieren, die Songstrukturen werden verfremdet, dem Track mehr Bedeutung zugestanden als dem Song. Ich sehe die Herangehensweisen als sich genau entgegengesetzt. Ähnliche Mittel, vollkommen unterschiedliche Ergebnisse. Vergleiche mal Just Like Honey mit To Here Knows When, dann verstehst du vielleicht besser, was ich meine.

    Eine Band wie The Raveonettes steht viel mehr in der Tradition von Psychocandy als in der von Loveless oder auch Souvlaki. Auf die Idee, sie auch nur sekundär dem Shoegaze zuzuordnen, wäre ich nie gekommen.

    P.S.: Ich habe früher lange überlegt, ob es Shoegaze oder Shoegazing heißt, irgendwann habe ich mich für ersteres entschieden, weil letzteres einfach scheußlich aussieht. Sorry.

    --

    #8744785  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Diese ganze schulmeisterliche Besserwisserei bringt mich noch dazu, auf meine Schuhspitzen zu kotzen. Shoevomit.

    --

    #8744787  | PERMALINK

    newk

    Registriert seit: 09.10.2008

    Beiträge: 428

    Catch-22Bei diese ganze schulmeisterliche Besserwisserei bringt mich noch dazu, auf meine Schuhspitzen zu kotzen. Shoevomit.

    Shoevomiting!!

    --

    #8744789  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    newkShoevomiting!!

    Meinetwegen!;-)

    --

    #8744791  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    nail75Die Begrifft „shoegazing“ und „shoegaze“ bezeichnen dasselbe. Das eine ist ein „gerund“, das andere ein analog gebildetes Substantiv. Inzwischen, das ergab die Eingabe beider Wörter bei Google, scheint „shoegaze“ das ältere „shoegazing“ mit fast fünfmal so vielen Einträgen zu verdrängen.

    Außerdem kann mir niemand erzählen, dass man beide Begriffe nicht sofort versteht, wenn man einen davon kennt.

    Das stimmt aber wirklich überhaupt nicht, wie man durch eine kurze Google-Suche erkennen kann.

    Seit wann hat Google die Hoheit über englische Grammatik und Wörterbücher, Du Schlaumeier?

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 35)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.