Q & A: Reissues

Ansicht von 15 Beiträgen - 676 bis 690 (von insgesamt 709)
  • Autor
    Beiträge
  • #3243073  | PERMALINK

    gerry

    Registriert seit: 29.06.2007

    Beiträge: 894

    @keksofen:
    Bei den ersten 4 Kinks-Alben solltest Du auf die US-Ausgaben aus dem Jahr 2015 zurückgreifen. Diese wurden von Kevin Gray basierend auf den original Mastertapes analog gemastert. Man erkennt diese am schwarzen Sticker. Klanglich hervorragend, auf schwarzen Vinyl bei United gepresst. Die Pressqualität ist okay aber nicht überragend.

    Die europäischen Lizenzausgaben basieren dagegen auf einem digitalen Master. Ich gehe davon aus, dass diese farbigen Pressungen ebenfalls digitaler Provinienz sind.

    Leider sind die US-Pressungen hier in Deutschland nicht so leicht zu bekommen. Ich hatte meine über HHV bezogen.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #3243075  | PERMALINK

    gerry

    Registriert seit: 29.06.2007

    Beiträge: 894

    #3243077  | PERMALINK

    gerry

    Registriert seit: 29.06.2007

    Beiträge: 894

    #3243079  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,715

    Hmmmm, interessant. Die Kinks-Alben klingen eben alle mehr oder weniger schlecht. Interessant, dass Fremer schreibt, dass die Originale sich von Reissues aus den frühen 1980ern wenig unterscheiden, das ist auch mein Eindruck. Wenn die neuen Platten wirklich so viel besser sein sollten, dann wäre ein Vergleich tatsächlich lohnenswert.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #3243081  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Besten Dank, gerry!

    Die ersten drei sind bei HHV gelistet, leider nicht günstig, von 25 bis über 30 Euro.
    „Face To Face“ besitze ich schon, auch in mono.

    --

    #3243083  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,313

    gerryKann jemand etwas zu diesen Impulse Reissues aus der Universal Back to Black Serie sagen?

    http://www.jazzecho.de/back-to-black-vinyl/news-und-rezensionen/news/article:236567/sammeln-oder-hoeren-impulse-klassiker-auf-vinyl

    Sehr interessante Titelauswahl. Lohnt sich die Anschaffung aus klanglicher Hinsicht? Vermutlich wurden digitale Master verwendet. Konnte dazu leider keine Hinweise finden.

    Um die Albert Ayler Scheibe werde ich so oder so nicht herumkommen…

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #3243085  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    gerryKann jemand etwas zu diesen Impulse Reissues aus der Universal Back to Black Serie sagen?

    http://www.jazzecho.de/back-to-black-vinyl/news-und-rezensionen/news/article:236567/sammeln-oder-hoeren-impulse-klassiker-auf-vinyl

    Sehr interessante Titelauswahl. Lohnt sich die Anschaffung aus klanglicher Hinsicht? Vermutlich wurden digitale Master verwendet. Konnte dazu leider keine Hinweise finden.

    „Ascension“ finde ich klanglich nicht wirklich gut, hört sich seifig an (spielt aber bei dem Lärm auch keine Rolle) . Die AUsgabe von Hartmann finde ich hingegen klanglich einwandfrei

    --

    #3243087  | PERMALINK

    lox

    Registriert seit: 06.08.2013

    Beiträge: 363

    gerry
    Die europäischen Lizenzausgaben basieren dagegen auf einem digitalen Master. Ich gehe davon aus, dass diese farbigen Pressungen ebenfalls digitaler Provinienz sind.

    Nicht ganz, die Versionen in Rot haben identisches Mastering (Kevin Gray), auch von United gepresst.
    https://www.discogs.com/de/Kinks-Kinks/release/7346619

    https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/the-kinks-kinks/hnum/7530684

    Unschlagbar günstig, vorne muss aber ein roter Sticker drauf sein, vielleicht besser vorher bei jpc nachfragen.

    --

    #3243089  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,313

    Wenn doch das rote Vinyl nicht wäre…

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #3243091  | PERMALINK

    lox

    Registriert seit: 06.08.2013

    Beiträge: 363

    ClauWenn doch das rote Vinyl nicht wäre…

    Das und United bereiten mir Kopfschmerzen, Retouren sind mir ein Gräuel.

    --

    #3243093  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,322

    gerryKann jemand etwas zu diesen Impulse Reissues aus der Universal Back to Black Serie sagen?

    http://www.jazzecho.de/back-to-black-vinyl/news-und-rezensionen/news/article:236567/sammeln-oder-hoeren-impulse-klassiker-auf-vinyl

    Sehr interessante Titelauswahl. Lohnt sich die Anschaffung aus klanglicher Hinsicht? Vermutlich wurden digitale Master verwendet. Konnte dazu leider keine Hinweise finden.

    Ich habe „Space Is The Place“ und „Karma“ und würde sie mit den Impulse!-Pressungen aus den Neunzigern vergleichen. Ich gehe ebenfalls davon aus, dass hier keine rein analoge Kette die Grundlage war.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #3243095  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,313

    loxNicht ganz, die Versionen in Rot haben identisches Mastering (Kevin Gray), auch von United gepresst.
    https://www.discogs.com/de/Kinks-Kinks/release/7346619

    https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/the-kinks-kinks/hnum/7530684

    Unschlagbar günstig, vorne muss aber ein roter Sticker drauf sein, vielleicht besser vorher bei jpc nachfragen.

    ClauWenn doch das rote Vinyl nicht wäre…

    loxDas und United bereiten mir Kopfschmerzen, Retouren sind mir ein Gräuel.

    Eben gerade habe ich bei popmarket.com ein Bundle der ersten vier LPs aus dieser Serie in schwarzem (!) Vinyl gefunden. Da werde ich doch nachher glatt mal meinem Plattenhändler einen Besuch abstatten und nachfragen, ob er mir die auch besorgen kann.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #3243097  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ClauWenn doch das rote Vinyl nicht wäre…

    Schlecht sind die roten Pressungen jedenfalls nicht, solider Durchschnitt.
    Oder magst Du grundsätzlich kein farbiges Vinyl, Clau?

    --

    #3243099  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    lox

    Unschlagbar günstig, vorne muss aber ein roter Sticker drauf sein, vielleicht besser vorher bei jpc nachfragen.

    Danke für die Hilfe, lox und auch gerry.
    Habe mir die ersten drei geholt (die vierte hatte ich schon in einer anderen Ausgabe) und bin zufrieden.

    --

    #3243101  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,313

    Letzteres, farbiges Vinyl mag ich eigentlich nur, wenn die Erstausgabe nicht anders erhältlich war/ist.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
Ansicht von 15 Beiträgen - 676 bis 690 (von insgesamt 709)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.