Meine neueste LP

Ansicht von 15 Beiträgen - 38,221 bis 38,235 (von insgesamt 39,056)
  • Autor
    Beiträge
  • #11647091  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 683

    wahr

    lysolReissues: Keith Hudson- Flesh Of My Skin Blood Of My Blood

    Schön, dass sich hier noch jemand von diesem psychedelischen Reggae-Überwerk betören lässt.

     

    Sie ist heute angekommen. Und der erste Hördurchgang gerade war nun ja wirklich…betörend :good:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11647093  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,970

    latho

    lysolPopol Vuh- Vol.2- Acoustic & Ambient Spheres […]

    Oh, eine zweite Box. Lohnt sich die?

    Brauche ich die erste, @latho?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11647117  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,302

    clau

    latho

    lysolPopol Vuh- Vol.2- Acoustic & Ambient Spheres […]

    Oh, eine zweite Box. Lohnt sich die?

    Brauche ich die erste, @latho?

     
    Die erste Platte ist Fricke beim Ausprobieren seines Moog, auf das kann man verzichten (es sei denn man mag Aufnahmen von Klavierstimmern), aber dann wird’s schon schön (akustisch). Hör mal in Einsjäger & Siebenjäger rein, wenn dir das gefällt, ist es etwas für dich.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11647139  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 7,470

    lysol

    wahr

    lysolReissues: Keith Hudson- Flesh Of My Skin Blood Of My Blood

    Schön, dass sich hier noch jemand von diesem psychedelischen Reggae-Überwerk betören lässt.

    Sie ist heute angekommen. Und der erste Hördurchgang gerade war nun ja wirklich…betörend

    Toll! Wie ist die Pressung?  :unsure:

    #11647183  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 683

    kurganrs

    lysol

    wahr

    lysolReissues: Keith Hudson- Flesh Of My Skin Blood Of My Blood

    Schön, dass sich hier noch jemand von diesem psychedelischen Reggae-Überwerk betören lässt.

    Sie ist heute angekommen. Und der erste Hördurchgang gerade war nun ja wirklich…betörend

    Toll! Wie ist die Pressung?

    Einwandfrei.

    --

    #11647187  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 7,470

    lysol

    kurganrs

    lysol

    wahr

    lysolReissues: Keith Hudson- Flesh Of My Skin Blood Of My Blood

    Schön, dass sich hier noch jemand von diesem psychedelischen Reggae-Überwerk betören lässt.

    Sie ist heute angekommen. Und der erste Hördurchgang gerade war nun ja wirklich…betörend

    Toll! Wie ist die Pressung?

    Einwandfrei.

    Thx.  :bye:

    #11647939  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,984

    lysol

    wahr

    lysolReissues: Keith Hudson- Flesh Of My Skin Blood Of My Blood

    Schön, dass sich hier noch jemand von diesem psychedelischen Reggae-Überwerk betören lässt.

    Sie ist heute angekommen. Und der erste Hördurchgang gerade war nun ja wirklich…betörend

    Auch mein liebstes Hudson Album. Zusammen mit „Pick A Dub“. Ich habe von „Flesh Of My Skin Blood Of My Blood“ auch ein RI, dass vor ein paar Jahren erschienen ist (ohne Bonustrax). Ist auch noch leicht über das Label zu bekommen, falls jemand die Bonus Tracks bei dem neuen Reissue als störend empfindet.

    --

    you can't win them all
    #11648421  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 683

    snowball-jackson

    lysol

    wahr

    lysolReissues: Keith Hudson- Flesh Of My Skin Blood Of My Blood

    Schön, dass sich hier noch jemand von diesem psychedelischen Reggae-Überwerk betören lässt.

    Sie ist heute angekommen. Und der erste Hördurchgang gerade war nun ja wirklich…betörend

    Auch mein liebstes Hudson Album. Zusammen mit „Pick A Dub“. Ich habe von „Flesh Of My Skin Blood Of My Blood“ auch ein RI, dass vor ein paar Jahren erschienen ist (ohne Bonustrax). Ist auch noch leicht über das Label zu bekommen, falls jemand die Bonus Tracks bei dem neuen Reissue als störend empfindet.

    Ich habe zu Hause auch ein Reissue von Basic Replay , war damit aber nie ganz zufrieden, viele Artefakte bei mir und auch klanglich nicht so gut wie die neue Ausgabe (es wurde damals auch ein leicht anderer Mix benutzt,und nicht wie jetzt der des Original 1974-Release).Mich und meinem Flow stören die Bonustracks nicht. Bei dem Basic Replay- Reissue verbirgt sich hinter MY NOCTURNE wohl auch ein anderer Track als im Original (das ich natürlich leider nicht habe).Ich würde also zur neuen Ausgabe raten.

    --

    #11648445  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,984

    Genau das RI meinte ich. Klanglich ganz toll und auch eine hervorragende Pressung. Dein genanntes RI werde ich mir aber auch holen weil es interessant klingt was du schreibst auch wenn mich Bonustracks immer etwas stören, wenn sie mitten ins Album gebaut werden besonders vor dem Hintergrund dass man hier wert auf den Original Mix legt und dann trotzdem inkonsequent ist. Aber…dieses Album kann gar nicht oft genug wieder aufgelegt werden. Gehört in jede Plattensammlung.

    --

    you can't win them all
    #11648449  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,984

    CAN- Live In Brighton 1975 (EU, Mute/Spoon Records)

    --

    you can't win them all
    #11648461  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 3,175

    Bruce Springsteen – The River

    --

    #11648479  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 683

    snowball-jacksonGenau das RI meinte ich. Klanglich ganz toll und auch eine hervorragende Pressung. Dein genanntes RI werde ich mir aber auch holen weil es interessant klingt was du schreibst auch wenn mich Bonustracks immer etwas stören, wenn sie mitten ins Album gebaut werden besonders vor dem Hintergrund dass man hier wert auf den Original Mix legt und dann trotzdem inkonsequent ist. Aber…dieses Album kann gar nicht oft genug wieder aufgelegt werden. Gehört in jede Plattensammlung.

     

    Mit der Inkonsequenz hast du natürlich schon recht. Die Qualitätsprobleme der alten RI scheinen dann mit meinem Exemplar zusammenzuhängen.

    --

    #11648487  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 683

    snowball-jacksonCAN- Live In Brighton 1975 (EU, Mute/Spoon Records)

    Ich glaube ich habe mit Stuttgart erstmal genug, aber schreibe doch mal bei Gelegenheit und wenn du Lust hast wie du sie im Vergleich findest.

    --

    #11648491  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 13,060

    lysol

    snowball-jackson

    lysol

    wahr

    lysolReissues: Keith Hudson- Flesh Of My Skin Blood Of My Blood

    Schön, dass sich hier noch jemand von diesem psychedelischen Reggae-Überwerk betören lässt.

    Sie ist heute angekommen. Und der erste Hördurchgang gerade war nun ja wirklich…betörend

    Auch mein liebstes Hudson Album. Zusammen mit „Pick A Dub“. Ich habe von „Flesh Of My Skin Blood Of My Blood“ auch ein RI, dass vor ein paar Jahren erschienen ist (ohne Bonustrax). Ist auch noch leicht über das Label zu bekommen, falls jemand die Bonus Tracks bei dem neuen Reissue als störend empfindet.

    Ich habe zu Hause auch ein Reissue von Basic Replay , war damit aber nie ganz zufrieden, viele Artefakte bei mir und auch klanglich nicht so gut wie die neue Ausgabe (es wurde damals auch ein leicht anderer Mix benutzt,und nicht wie jetzt der des Original 1974-Release).Mich und meinem Flow stören die Bonustracks nicht. Bei dem Basic Replay- Reissue verbirgt sich hinter MY NOCTURNE wohl auch ein anderer Track als im Original (das ich natürlich leider nicht habe).Ich würde also zur neuen Ausgabe raten.

    Ich habe nur das Basic Replay-RI, finde die Pressung tatsächlich auch nicht optimal, wobei das mit der Quelle zu tun haben kann, denn im Reggae sind ja Originalbänder oft nicht auffindbar und es werden alte Vinyl-Exemplare als Basis benutzt – mit all den negativen Folgen, die das haben kann. Ich habe auch einen kratzigen DL des Originals (glaube zumindest, dass es vom Original stammt, mindestens aber von einer Pressung vor dem Basic Replay-RI) und müsste mal vergleichen. Ich hoffe, den DL habe ich noch irgendwo. Danke jedenfalls für die Einschätzung der neuesten Ausgabe. Vielleicht werde ich da auch noch tätig werden.

    #11648515  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,970

    CAN- Live In Brighton 1975

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
Ansicht von 15 Beiträgen - 38,221 bis 38,235 (von insgesamt 39,056)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.