Die besten Simpsons-Folgen

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 73)
  • Autor
    Beiträge
  • #1898527  | PERMALINK

    thomyorke

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,333

    Originally posted by pebet@9 Mar 2004, 16:23
    5/91 vom teufel besessen

    das glücksspiel wird in springfield legalisiert worauf mr. burns ein casino baut und marge spielsüchtig wird! burns läuft hier wieder einmal zu höchstform auf!
    burns hält smithers ein modelflugzeug vor die nase: 'kommen sie smithers, wir nehmen den fichtenelch!' – 'aber sir…!' burns hält smithers einen revolver an die schläfe und sagt: 'steiiigen sie ein!'

    Meine Lieblingsszene in dieser Folge:
    Homer rennt auf der Suche nach Marge durch das Casino, man kann ihn über die Überwachungskameras verfolgen. Er nimmt einem telefonierenden Mann den Hörer aus der Hand, ruft „Ich kann jetzt nicht sprechen!“ darein und legt auf. Herrlich! :lol:

    @gauloises: Ja, doch, ich meinte diese Zusammenschnitte… vielleicht war „Rückblicksfolgen“ das falsche Wort!

    @pebet
    In einer Halloweensfolge, Homer hat seine Seele für einen Donut verkauft, allerdings ein Stück übriggelassen, um seine Seele nicht hergeben zu müssen. Der Donut lager im Kühlschrank, mit einem Zettel davor: „Do not eat! Daddy's Soul-Donut!“ (oder so).
    Homer: „Mmmh… der verbotene Donut!“

    --

    Und davon handeln wir.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1898529  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 7,091

    Originally posted by Gauloises@9 Mar 2004, 15:50
    Oder allein wie er die Mondlandung verpasst, weil er Musik hört „Yummi Yummi Yummi“
    Das Lied hab ich letztens gehört und gleich zum Lachen anfangen müssen.

    Die Nummer „Yummy Yummy Yummy“ von 1969 stammt von der Gruppe Ohio Express.

    Zitat aus „Das neue Rock-Lexikon“:

    „Die Band transportierte den typischen Bubblegum-Trivialrock, den die Produzenten am Fließband herstellten. Inhaltslos wie die Musik waren auch die Hit-Titel von Ohio Express“

    --

    If you know the words please sing along
    #1898531  | PERMALINK

    wowee-zowee

    Registriert seit: 19.12.2003

    Beiträge: 4,995

    Mir fällt gerade noch eine Folge ein:

    Als Bart zusammen mit Nelson, Milhouse und Martin zur Weltausstellung fahren will, nur leider ist diese schon vorbei. Ein Road-Movie in der Simpsons-Version. Unlogisch bis zum geht nicht mehr aber sehr gute Folge. Bart fährt über mehrere hundert Meilen Auto und keinen stört es. Beste Szene: Nelson weint zu „Moon River“, als sie im 2. Spielerparadies der USA, Reno, halt machen.
    Bart muss am Ende als Kurier weltweit arbeiten um den schrottreifen Wagen zzu ersetzen, dabei trifft er Rektor Skinner in Hongkong
    (Und wie war das noch: Um den Eltern klar zu machen das Bart jetzt für mehrere Tage weg ist, unterbreitet er ihnen, dass er auf dem Weg ist zu einem Grammatik-Rodeo ist :lol: )

    Über diese Szene lache ich schon seit Jahren (weiss nicht mehr welche Folge):
    Bart rennt mit dem Schlafanzug aus dem Haus, weil er denkt es habe geschneit (Lisa hat ihn verarscht). Draussen sind jede Menge Kinder, unter Ihnen auch Jimbo Jones, der Bart auslacht, weil er einen Klein-Kinder-Schlafanzug trägt mit vielen Motiven und Mustern; folgender Dialog entsteht.
    Jimbo: „Hat dir den deine Mami gekauft?“
    Bart: „Ja, wer den sonst.“ :lol:

    --

    #1898533  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,032

    Ich mag „Homer und gewisse Ängste“ am meisten.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #1898535  | PERMALINK

    pebet

    Registriert seit: 18.09.2003

    Beiträge: 1,296

    Originally posted by pebet@9 Mar 2004, 16:23
    5/91 vom teufel besessen

    das glücksspiel wird in springfield legalisiert worauf mr. burns ein casino baut und marge spielsüchtig wird! burns läuft hier wieder einmal zu höchstform auf!
    burns hält smithers ein modelflugzeug vor die nase: 'kommen sie smithers, wir nehmen den fichtenelch!' – 'aber sir…!' burns hält smithers einen revolver an die schläfe und sagt: 'steiiigen sie ein!'

    von dieser folge ist mir gerade noch einer der besten homer gags überhaupt eingefallen:

    marge ist spielsüchtig und verbringt die nacht im casino. die kleine lisa kann nicht schlafen und weckt homer: 'homer, ich kann nicht schlafen, darf ich zu dir ins bett kommen? – was ist denn los lisa? – ich habe geträumt es seien buhmänner im haus!' homer rastet darauf völlig aus und weckt bart: 'bart, wach auf, es sind buhmänner im haus, einer oder mehrere!'
    homer verbarikadiert sich in panischer angst mit dem rest der familie mit einer schrotflinte hinter dem sofa und erschiesst dabei fast marge, als sie wieder nach hause kommt!
    :lol: :lol:

    pebet

    --

    Now my work is done, I feel I'm owed some joy! - Josh Ritter, Bright Smile
    #1898537  | PERMALINK

    gauloises

    Registriert seit: 03.01.2003

    Beiträge: 2,496

    @pebet

    der ist klasse

    --

    The Good Times Are Killing Me
    #1898539  | PERMALINK

    paul-ii

    Registriert seit: 06.11.2003

    Beiträge: 29

    Ich find Bart gegen Australien großartig. Als Homer auf dem Globus Uruquay entdeckt und sich halb totlacht Homer: „Guck mal das Land You are gay, du bist schwul“

    Und meine Lieblingsszene ist in der Folge als die Simpsons populäre Bibelgeschichten nachstellen und dann zum Schluß zur Hölle fahren und im Hintergrund läuft „Highway to Hell“, YEAH !!!

    --

    "Und so gingen wir die Runde und zu jeder weitren Stunde mussten wir nur ein paar Schritte gehn um den nächsten bunten Hund zu sehn !"
    #1898541  | PERMALINK

    miricle

    Registriert seit: 05.04.2004

    Beiträge: 46

    So mal kucken…da kann ich mich nicht enthalten.

    Hab mal mein Simpsons-Archiv angeworfen, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und wirklich nur die Creme:

    7G08 Es weihnachtet schwer

    Weihnachten droht für die Simpsons ein Reinfall zu werden, als Mr. Burns das Weihnachtsgeld streicht und Marge ihre Weihnachtsersparnisse für die Entfernung einer Tätowierung ausgeben muß, die Bart sich als Geschenk für sie hat machen lassen.
    Um nicht zugeben zu müssen, daß er kein Geld hat, nimmt Homer einen Zweitjob als Kaufhausweihnachtsmann an.

    Was soll ich sagen – die 1. Folge…

    7G13 Tauschgeschäfte und Spione

    Als Bart eine Kirschbombe die Schultoilette hinunterspült reicht es Rektor Skinner: Bart wird als Austauschschüler nach Frankreich geschickt. Seine Gasteltern entpuppen sich jedoch als zwei verbrecherische Weinpanscher. Der Schüler, den die Simpsons im Austausch aufnehmen, ist der Albaner Adil Hoax

    Herrlich: Bart in Frankreich „Du kriegscht gleisch einö!“

    7F06 Der Teufelssprung

    Nach dem Bart den Teufelsfahrer Cap. Lance Murdock bei der Monster-Brummi Rally gesehen hat, möchte er in dessen Fußstapfen treten. Auf seinem Skate-Board vollführt er einige große Sprünge, doch als Finale will er über die Schlucht von Springfield springen.

    Ich bin bald gestorben, als Homer aus dem Canyon geborgen wurde!

    8F03 Verbrechen lohnt sich nicht

    Nach einem miserablen Tag in der Schule schließt sich Bart versehentlich dem „The Legitimate Businessman Social Club“, einer Mafia-Organisation, an.
    Was zunächst nach einem einträglichen Job aussieht , entwicklet sich bald zu einer BEdrohung und endet vor dem Springfielder Gerichtshof.

    Allein Bart's wirklich übler Tag ist der Hammer!

    7F24 Die Geburtstags-Überraschung

    Da Barts rote Mütze mit Homers weißen Hemden gewaschen wurde, muß Homer ein lila Hemd zur Arbeit anziehen. Prompt wird er ins Irrenhaus eingewiesen, wo er auf den angeblichen Michael Jackson trifft.

    Kein Kommentar. Einfach nur großartig. Vielleicht die beste Folge.

    8F13 Der Wunderschläger

    Burns wettet $1.000.000 daß seine Firmenmannschaft das Softball-Team des Kraftwerks in Shelbyville schlagen kann. Um zu gewinnen, gibt er einigen Profi-Spielern Alibi-Jobs im Kraftwerk um mit einer Super-Starken-Truppe antreten zukönnen.

    Ich hab ja keine Ahnung vom Baseball, aber…genial! „Woher kommen Sie?“ – „Aus New York“ – „Da soll jemand umgebracht worden sein!“

    9F18 Das Schlangennest

    Während sich ganz Springfield auf den jährlichen Schlangen-Knüppel-Tag vorbereitet (den Lisa verabscheut), wird Bart von der Schule verwiesen, weil er Rektor Skinner während einer Schulinspektion in eine mißliche Lage gebracht hat.

    “Oh Whacking Day!“ Barry White rettet die Schlangen!

    9F21 Homer und die Sangesbrüder

    Rückblende auf 1985, als Homer, Apu, Rektor Skinner und Polizeichef Wiggum (später ersetzt durch Barney) bekannt waren als das erfolgreiche Barbershop-Quartet,

    Oder ist das die Beste? Schwer zu sagen.

    1F13 Homer der Weltraumheld

    Homer als Normaltrottel bei der NASA.

    Unvergesslich: Homer sammelt die Chips wieder ein.

    2F13 Bart gegen Australien

    Die Regierung Australiens ist von Barts Scherz-Anrufen nicht beeindruckt und verlangt, daß er sich persönlich vor Ort entschuldigt.

    Stehen die Simpsons in Australien auf dem Index?

    2F16+2F20 Wer erschoß Mr. Burns? Teil 1 + 2

    Es ist schlimm genug, daß Mr. Burns das gerade erst neu unter Springfield entdeckte Öl stiehlt, aber es geht zu weit, als er der Stadt das Sonnenlicht nehmen will. Chief Wiggum verfolgt eine DNA-Spur direkt zum Haus der Simpsons. Homer wird des versuchten Mordes beschuldigt, kann aber entkommen. Lisa und Bart machen sich auf die Suche nach dem richtigen Täter.

    Geil! die vielen Ideen und Gags hätten auch für vier Folgen gereicht.

    3F25 Der behinderte Homer

    Homer frißt sich noch fetter, um arbeitsunfähig geschrieben zu werden und Heimarbeit machen zu können. Aber mit 160 Kilo findet Marge ihn nicht mehr attraktiv und auch andere Probleme tauchen auf.

    Ich fall vom Stuhl: Homer überholt den Schulbus im Eismobil…

    3F18 22 Kurzfilme über Springfield

    An einem öden und langweiligen Nachmittag fragen sich Bart und Milhouse,
    ob überhaupt irgendetwas Interessantes in Springfield passiert — das
    Stichwort für eine Reihe von Kurzfilmen über Springfield.

    Pulp Fiction in Springfield mit Chief Wiggum und Snake – was will man mehr?!

    3f24 Homer's Merkwürdiger Chili-Trip

    Von zu viel heißem Pfeffer bekommt Homer Visionen, die ihn dazu bringen,
    seinen Seelenverwandten zu suchen.

    Ein Trip in die 4. Dimension – total abgedreht!

    3G01 Die Akte Springfield

    Homer sieht im Wald von Springfield etwas von einer anderen Welt, aber
    niemand glaubt ihm, nicht einmal die FBI-Agenten Fox Mulder und Dana
    Scully die kommen um das Ereignis zu untersuchen.

    Große Klasse. Allein die Gast-Stars.

    3G03 Das magische Kindermädchen

    Weil Marge wegen Überarbeitung Haare verliert, bekommen die Simpsons
    ein Kindermädchen.

    Unerreicht. Alf Clausen übertrifft sich selbst.

    4F15 Der mysteriöse Bier-Baron

    Als die Prohibition in Springfield wieder eingeführt wird, steigt Homer mit Barts Hilfe ins Alkoholgeschäft ein.Mit nicht unwesendlichem Erfolg.

    Homer ist so KLUK in dieser Folge…“Ich werde dich kriegen, Bierbaron!“ – „Oh nein, wirst du nicht!!!!“

    5F09 Die sich im Dreck wälzen

    Homer hat es satt, immer die Mülltonne auf die Straße stellen zu
    müssen. Er beschließt, die Müllentsorgung selbst in die Hand zu
    nehmen. Er läßt sich zum Referenten der Müllabfuhr wählen. Leider
    kommt er mit seinem Budget nicht so ganz zurecht. Schon nach einem
    Monat hat er das Geld verschleudert …

    The Garbageman can! Mit U2!

    Und eigentlich alle Halloween-Folgen…besonders die mit Homer in 3D. Und eigentlich auch viele, viele andere….so Feierabend!

    --

    "God must have a goofy sense of humor!" - Hobbes, The Tiger
    #1898543  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    hm, du magst wohl mehr frühe episoden als ich. und die aus mehreren kleinen geschichten zusammengeschnittenen episoden (22 kurzfilme…, die halloween-folgen) sind auch nicht so mein geschmack. ansonsten tolle episoden! :)

    --

    #1898545  | PERMALINK

    miricle

    Registriert seit: 05.04.2004

    Beiträge: 46

    Ja, muss ich wirklich zugeben. hier wird zwar immer gesagt, dass man die neuen 2 mal sehen muss, aber ich weiß nicht….

    Ich finde schon, dass man merkt, dass den Machern so langsam die Ideen ausgehen – auch wenn immer noch ein paar Bomben dabei sind, allerdings bei weitem nicht mehr so wie früher.

    Naja. Und außerdem hatte ich am Ende keinen Bock mehr… :D

    Aber Moment mal: Zusammengeschnitten und die 22 Kurzfilme/Halloween ist aber was anderes in meinen Augen. Zusammengeschnitten sind die elenden Folgen wie „Ihre Lieblings-Fernsehfamilie“ & Co. Aber egal. Ist Geschmackssache. :)

    Ach ja: danke für den Comic-Strip-Tipp!

    --

    "God must have a goofy sense of humor!" - Hobbes, The Tiger
    #1898547  | PERMALINK

    angie

    Registriert seit: 16.03.2004

    Beiträge: 170

    ich erinner mich gerne an eine folge zurück…. und zwar an die mit dem duff bier land…. denn vor ca. 6 jahren war ich mal mit meinen eltern und meinem besten freund im diesneyland in paris. als wir gegen 1 uhr nachts wieder zuhause waren, haben wir uns zu viert diese folge angesehen, bevor wir dann totmüde ins bett gefallen sind…. das war schön :)

    --

    Signaturen sind was für Angeber....
    #1898549  | PERMALINK

    realman

    Registriert seit: 06.03.2004

    Beiträge: 3,594

    Hab mir eben nochmal ein paar Folgen der zweiten und dritten Staffel auf DVD angeguckt und muss sagen, dass war eindeutig die Blütezeit der Simpsons.

    Alle Folgen grandios und vor allem noch in wunderschön warmen Farben gezeichnet und nicht so steril perfekt wie die heutigen Folgen.
    Dazu eine mehr als kongeniale Übersetzung und eine unglaubliche Quote an Gags.

    In diesen Folgen entdecke ich immer wieder was Neues, obwohl ich sie schon unzählige Male gesehen habe.

    Z.B. eben in der Folge „Lisas Pony“ fällt Homer am Steuer seines Autos in den Sekundenschlaf und taucht dabei ein ins „Slumberland“.
    Mir ist bis gerade eben nicht aufgefallen, dass die Szene mit der Melodie von Golden Slumbers aufhört.

    Und in der Folge „die Geburstagsüberraschung“ sitzt Homer in der Klappse vor seinem Mittagsteller und sagt mit ganz monotoner Stimme “ Ooohh Pancakes“.
    Erinnert mich ganz stark an eine Szene in Woody Allens Zelig , in welcher Woody in einem ganz ähnlichen Tonfall von „Pancakes“ spricht !!!

    Jaja, diese Liebe fürs Detail ging in den letzten Staffeln leider ein wenig verloren.
    Die Folge mit U2 z.B. oder die mit Homer in New York haben kaum Gags mit Erinnerungswert gehabt, währendhingegen ich Folgen wie „Verbrechen lohnt nicht oder „Vater eines Clowns“ schon mitzitieren kann.

    --

    #1898551  | PERMALINK

    wowee-zowee

    Registriert seit: 19.12.2003

    Beiträge: 4,995

    Wer kennt die Folge:

    „Oh, mein Papa war eine wunderbare Clown, oh, mein Papa war eine große Kinstler. Hoch auf die Seil, wie war er herrlich anzuschauen! Oh, mein Papa war eine schöne Mann!“

    Oder Englisch:

    „Oh Mein Papa, to me he was so wonderful, Oh Mein Papa, to me he was so good, no one could be, so gentle and so loveable, Oh Mein Papa he always understood!“

    Sehr schöne Folge – der Song ist zum angenehmen Ohrwurm geworden.

    Ich mag die Simspons-Folgen, in der nicht mehrere Handlungen zusammenlaufen, sondern nur eine Haupthandlung besteht. Ein weiterers Beispiel wäre die Folge, in der Martin, Millhouse und Bart sich das Erstlings-Comicheft von „Radioactive Man“ teilen.

    --

    #1898553  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    wowee zoweeWer kennt die Folge

    „der vater eines clowns“ („like father like clown“), folge 8f05 ;)

    19. mai! staffel 5 auf dvd!

    --

    #1898555  | PERMALINK

    andreas-wiederhold

    Registriert seit: 14.07.2006

    Beiträge: 159

    Für mich ist „Die Akte Springfield“ die beste Folge: Mulder zeigt seinen Ausweis und auf dem Passfoto liegt er in Unterhose da (da krach ich mich jedesmal aufs neue wieder weg)

    Zitate:
    Mr. Burns: „Ich bringe euch Liebe.“
    Moe: „Oh, er bringt uns Liebe – lasst ihn nicht fort – BRECHT IHM DIE BEINE!“
    Mr. Smithers: „Tut ihm nichts, das ist Mr. Burns!“
    Willie: „Ohhh – unser Mr. Burns – TÖTET IHN!“

    Agent Scully:“Homer, dies ist ein simpler Lügendedektor. Ich stelle ihnen ein Paar „ja“ oder „nein“ Fragen die sie wahrheitsgemäs beantworten. Haben sie das verstanden?“
    Homer: „Ja.“(daraufhin explodiert der Lügendedktor)

    gefolgt von Homer und New York:

    Zitate:
    Khlavkalash Guy: „Frischer Khlav Kalash – Frischer Khlav Khalash.“ Homer: „Ach ähm, könnten Sie für mich dort rüber gehen und mir ne Pizza holen?“ – Khlavkalash Guy: – „Nixe Pizza, nur Khlav Kalash!“ – Homer: „Ach, so`n Mist. Na schön, ok, geben Sie mir`n Becher.“ – Khlavkalash Guy: „Nixe Becher, nur am Stil“ – (Homer beißt einmal ab…) Homer: „Igitt – Oh Nein – Das schmeckt ja direkt… widerlich! (Homer ißt das Teil ganz auf und leckt auch noch den Stiel ab) Und womit spüle ich jetzt den ekelhaften Geschmack aus meinem Mund?“ – Khlavkalash Guy: „Mineralwasser oder Krabbensaft.“ Homer: „Büüüääähhhh – Oh Nein! – Das halt ich nicht aus… Geben Sie mir nen Krabbensaft.“

    Homer muss nach dem vielen Krabbensaft mal und deutet auf den kleinen Verkaufswagen: „Haben sie da drin auch eine Herrentoilette?“

    auf dem dritten platz: Homer der Auserwählste
    Zitate:
    Homer: „Ich hab’ mich immer gefragt ob es einen Gott gibt, jetzt weiß ich’s, es gibt einen und das bin ich.“

    Homer: Und bei diesem heiligem Pergament schwöre ich, wenn ich die Geheimnisse der Steinmetze verrate, möge mein Magen sich aufblähen und es sollen mit sämtliche Haare vom Kopf fallen, bis auf drei.
    Moe: Ich finde, er sollte einen anderen Eid schwören.

    Klemptner: „Naja, ich würde sagen, die Ersatzteile, die ich brauche, kriege ich frühestens in zwei bis drei Wochen, sofern ich sie heute noch bestelle. – Aber das tu ich nicht.“

    und last but not least: Der behinderte Homer
    Zitate:
    Direktor des Kinos: Es tut mir leid, Mr simpson, aber wir haben keine Sitze, in die Sie passen.
    Homer: Was? Das ist eine Frechheit.
    Dirketor: Es tut mir sehr leid. Darf ich sie mit einem Eimer Popcorn besänftigen?!

    Homer geht an den PC
    Auf dem Monitor zu lesen: Um zu starten beliebige Taste drücken
    Homer: Wo ist die „Beliebig“ Taste? Ich sehe nur Esc, Ctrl und PickUp! Die Taste „Beliebig“ gibt es nicht

    Die Zitate gibt es unter www.springfield-shopper.de (empfehlenswerte seite)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 73)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.