Die 100 besten Alben der 70er

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Seventies Die 100 besten Alben der 70er

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 119)
  • Autor
    Beiträge
  • #10842925  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 56,491

    beatgenrollIm Übrigen: Du hast „Aqualung“ zweimal drin (# 32 + # 67).

    Wie gut, dass hier mancher so aufmerksam ist. Auf # 32 liegt „Heavy horses“ von Tull und „Aqualung“ tatsächlich auf # 67. Habe es korrigiert.

    dengelIch werde nie damit klarkommen, dass Livemitschnitte, die Jahre später veröffentlicht wurden, im Aufnahmejahr gelistet werden.

    Ist mir bekannt. Ich handhabe es, wie Du weißt, so, weil ich erstens diese grandiosen Alben nicht unter den Tisch fallen lassen möchte und sie zweitens in einem Ranking des Release-Jahres noch viel weniger reinpassen. Aus meiner Sicht.

    mr-blueWas mir allerdings auffällt, Du hast kein einziges Album der Eagles aufgezählt, dabei waren die Eagles ja eine der 70iger-Bands schlechthin. Wie kommt’s ?

    Na ja, weil zumindest die 100 gelisteten Alben davor liegen. Simple as that. Ich mag die Eagles. Da ja, wie ich weiter oben schrieb, 59 weitere Alben meiner Top 500 aus den Siebzigern kommen und dazu auch zwei Eagles-Alben gehören, war es für mich leicht, ihren Platz auszumachen. „Hotel California“ folgt im Ranking der 70s auf Platz 115 und „Desperado“ dicht dahinter auf Platz 117.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10842935  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,819

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10842957  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 56,491

    Der Dude darf das.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10844641  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,024

    Update:
    1. JONI MITCHELL – Hejira
    2. SOFT MACHINE – Third
    3. PETER HAMMILL – Over
    4. JONI MITCHELL – The Hissing Of Summer Lawns
    5. TELEVISION – Marquee Moon
    6. VAN DER GRAAF GENERATOR – Godbluff
    7. MILES DAVIS – Bitches Brew
    8. PINK FLOYD – Animals
    9. MARVIN GAYE – What’s Going On?
    10. GENESIS – The Lamb Lies Down On Broadway
    11. JONI MITCHELL – Ladies Of The Canyon
    12. JONI MITCHELL – Court And Spark
    13. JULIE DRISCOLL – 1969
    14. ROXY MUSIC – For Your Pleasure
    15. PATTI SMITH – Horses
    16. THE ROLLING STONES – Sticky Fingers
    17. DAVID BOWIE – Hunky Dory
    18. PETER HAMMILL – Chameleon In The Shadow Of The Night
    19. KEITH JARRETT – The Survivor’s Suite
    20. TERRY CALLIER – What Color Is Love
    21. JACKSON BROWNE – Late For The Sky
    22. THE ROLLING STONES – Exile On Main St.
    23. NEIL YOUNG – On The Beach
    24. GIL SCOTT-HERON & BRIAN JACKSON – Winter In America
    25. VAN DER GRAAF – Vital
    26. BRUCE SPRINGSTEEN – Darkness On The Edge Of Town
    27. TALKING HEADS – Fear Of Music
    28. WIPERS – Is This Real?
    29. TOWNES VAN ZANDT – Flyin‘ Shoes
    30. NEIL YOUNG – After The Gold Rush
    31. GENESIS – Wind And Wuthering
    32. JONI MITCHELL – Blue
    33. KING CRIMSON – Red
    34. NEIL YOUNG – Tonight’s The Night
    35. NICK DRAKE – Bryter Layter
    36. THE STOOGES – Fun House
    37. NOAH HOWARD – The Black Ark
    38. ROBERT WYATT – Rock Bottom
    39. McCOY TYNER – Enlightenment
    40. PETER HAMMILL – Nadir’s Big Chance
    41. NEIL YOUNG – Harvest
    42. MILES DAVIS – On The Corner
    43. PETER HAMMILL – The Silent Corner And The Empty Stage
    44. CAN – Ege Bamyasi
    45. CAROLE KING – Tapestry
    46. VAN DER GRAAF GENERATOR – Still Life
    47. HOPPER/DEAN/TIPPETT/GALLIVAN – Cruel But Fair
    48. BRUCE SPRINGSTEEN – Born To Run
    49. PINK FLOYD – Meddle
    50. PINK FLOYD – Wish You Were Here
    51. ARTHUR DOYLE PLUS 4 – Alabama Feeling
    52. PUBLIC IMAGE LTD. – Metal Box
    53. SANDY DENNY – Like An Old Fashioned Waltz
    54. CURTIS MAYFIELD – Curtis
    55. TOWNES VAN ZANDT – Delta Momma Blues
    56. THE KEITH TIPPETT GROUP – Dedicated to You, But You Weren’t Listening
    57. DAVID BOWIE – Station To Station
    58. DAVE HOLLAND QUARTET – Conference Of The Birds
    59. THE MODERN LOVERS – The Modern Lovers
    60. LEONARD COHEN – Songs Of Love And Hate
    61. SANDY DENNY – The North Star Grassman And The Ravens
    62. TONY BENNETT & BILL EVANS – The Tony Bennett/Bill Evans Album
    63. ELTON DEAN – Elton Dean
    64. TOWNES VAN ZANDT – Live At The Old Quarter, Houston, Texas
    65. GENESIS – Selling England By The Pound
    66. WIRE – 154
    67. KING CRIMSON – Larks‘ Tongues In Aspic
    68. NICK DRAKE – Pink Moon
    69. RASHIED ALI & FRANK LOWE – Duo Exchange
    70. KEITH JARRETT – Eyes Of The Heart
    71. KING CRIMSON – Starless And Bible Black
    72. LOU REED – Coney Island Baby
    73. GENE CLARK – No Other
    74. KING CRIMSON – Islands
    75. THE CLASH – London Calling
    76. McCOY TYNER – Atlantis
    77. RAMONES – Rocket To Russia
    78. SOFT MACHINE – Fourth
    79. MILES DAVIS – Dark Magus
    80. FLEETWOOD MAC – Rumours
    81. JAMES TALLEY – Got No Bread, No Milk, No Money, But We Sure Got A Lot Of Love
    82. STEELY DAN – Pretzel Logic
    83. JONI MITCHELL – Miles Of Aisles
    84. CHRIS McGREGOR’S BROTHERHOOD OF BREATH – Brotherhood Of Breath
    85. DAVID BOWIE – The Rise And Fall Of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars
    86. ROBERT WYATT – Ruth Is Stranger Than Richard
    87. TIM BUCKLEY – Greetings From L.A.
    88. STEELY DAN – Aja
    89. NEIL YOUNG – Zuma
    90. VAN DER GRAAF GENERATOR – Pawn Hearts
    91. GANG OF FOUR – Entertainment!
    92. BRÖTZMANN/VAN HOVE/BENNINK – Brötzmann / Van Hove / Bennink
    93. LOU REED – Transformer
    94. PETER HAMMILL – In Camera
    95. THE DOORS – L.A. Woman
    96. DAVID BOWIE – Low
    97. KEITH JARRETT – The Köln Concert
    98. BRIAN ENO – Before And After Science
    99. MILES DAVIS – Get Up With It
    100. TALKING HEADS – Talking Heads: 77

    1. – 72. * * * * *
    73. – 100. * * * * 1/2

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10844987  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,426

    „Greetings from L.A.“, aber nicht „Lorca“ oder meinetwegen auch „Starsailor“?

    --

    Zander, Frank. Punk ist Punk.
    #10845233  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,560

    @atom:
    Gerade erst entdeckt! Noch eine mächtige Liste. Bei mir sind die 70er auch über alle Zweifel erhaben, da bin ich von 72 Meisterwerken nicht weit weg. Alles was ich kenne, finde ich mindestens gut, besonders freue ich mich über meinen VdGG-Favoriten „Godbluff“ auf #6.

    In diesem Zusammenhang finde ich auch sehr interessant, was sich seit 2010 (Seite 1) bei dir getan hat. Gram Parsons, vorher noch mit beiden Alben in der Top 20, hat sich ganz verabschiedet, dafür sind Pink Floyd mit drei Meisterwerken am Start. Was mich aber am meisten überrascht: In der letzten Liste findet sich kein einziges Album von VdG(G) (jetzt sind es dieser vier), aber doch zwei Alben von Peter Hammill. War 2010 Prog bei dir generell am Abstellgleis? Die eine Hammill-LP, die ich kenne („Nadir“), geht ja auch nicht zu sehr in diese Richtung.

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    #10845243  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,560

    Okay, gerade nachgezählt. Mit 36 Meisterwerken komme ich doch nur auf die Hälfte von dir, aber ein mächtiges Feld an * * * * 1/2-ern lauert dahinter. Was mich noch interessiert: Sind die beiden Emmylou Harris-Alben der letzten Liste (und alle anderen aus den 70ern) weit von der Top 100 weg mittlerweile? Wo kommt bei dir „Interstellar Space“ (oder listest du diesen posthumen Release nicht?) und wo rangieren bei dir die besten Alice Coltrane-Alben? „Journey in Satchidananda“ ist bei mir eines der besagten 36 Meisterwerke, das hätte ich bei dir auch weit vorne vermutet.

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    #10845251  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,257

    Machst du auch noch eine Liste, @grievousangel? Alice Coltrane ist für mich überhaupt die größte Künstler*in der 70s.

    @atom
    Auch hier: Wow, nur ausgezeichnete LPs!

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #10845263  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,560

    @napoleon-dynamite:

    Unbedingt! Das wird aus mehreren Gründen aber noch ein wenig dauern, der triftigste aber ist, dass ich für den kommenden Herbst meinen Hauptfokus auf das Kennenlernen des Werkes von Joni Mitchell legen werde und nicht direkt unzufrieden mit meiner Liste sein möchte! Wie sieht es bei dir aus?

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    #10845265  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,257

    Klar, ich mache auch noch eine.

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #10845273  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,024

    shanks„Greetings from L.A.“, aber nicht „Lorca“ oder meinetwegen auch „Starsailor“?

    “Starsailer” liegt auf 108 und “Lorca” auf 189, beides großartige Alben, denen ich ebenfalls * * * * 1/2 gebe.

    @grievousangel: Meine intensivste Hammill/VDG(G)-Phase hatte ich zwischen 15 und 20, danach haben wir uns ein wenig aus den Augen verloren. Die Leidenschaft wurde in den letzten 5 Jahren nochmal neu entfacht, was vor allem an den vielen großartigen Solo-Auftritten lag.
    Emmylou und Gram sind dafür ein wenig in meiner Gunst gefallen, daher liegen die Alben etwas weiter entfernt.
    Was „Interstellar Space“ oder „Sun Ship“ (und etliche andere) betrifft, so liegst du richtig. In Jahres- und Jahrzehntslisten liste ich keine Archiv-Veröffentlichungen.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10845275  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,808

    @atom

    Eine sehr schöne und vielfältige Liste! Klasse, dass auch das Debüt der Talking Heads noch mit drin ist. Nachdem Fun House so hoch platziert war, hätte ich noch mit einem Solowerk von Iggy gerechnet. Kein The Idiot oder Lust For Life?

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10845283  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 18,024

    @gipetto: Beides sehr gute Alben aber bei mir weit entfernt von einer Top 100 der besten Alben der 70er.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10845309  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,108

    napoleon-dynamite Alice Coltrane ist für mich überhaupt die größte Künstler*in der 70s.

    Das war mir nicht bewusst, schöne Überraschung!

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10845313  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 59,773

    @atom

    Mich überrascht, dass Dylan bei dir nicht auftaucht.

    Wo liegt denn sein für mein Empfinden bestes Album aus den 70ern, Blood On The Tracks?

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 119)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.