Dead Can Dance – Dionysus (02. 11. 18)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Dead Can Dance – Dionysus (02. 11. 18)

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #10586975  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 7,257

    @close-to-the-edge
    Danke für den Tipp. Mal sehen was daraus wird. :bye:

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10620857  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,391

    Etwas überraschend lag das Album heute schon bei mir im Briefkasten.

    --

    The rest is silence.
    #10621219  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 917

    doc-fEtwas überraschend lag das Album heute schon bei mir im Briefkasten.

    Und, wie findest du es?

     

    --

    #10621423  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 917

    So, ich habe das Album heute auch bekommen und gerade gehört. Zuerst etwas gewöhnungsbedürftig, dann habe ich mich aber recht schnell reingefunden. Dionysus ist sehr kurz geraten, verglichen mit dem letzten Werk Anastasis. ACT 2 gefällt mir ein bisschen besser als ACT 1. Leider kommt das Album über weite Strecken ohne viel Gesang aus. Lisa habe ich ein bisschen vermisst, man hört sie fast überall heraus, aber die großen Gesangsmomente sind nur sehr gering. Insgesamt singt Brendan Perry mehr. Aber Dionysus ist trotzdem ein tolles Album, ich freue mich schon auf die nächsten Hördurchgänge.

    --

    #10621529  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,391

    ianage

    doc-fEtwas überraschend lag das Album heute schon bei mir im Briefkasten.

    Und, wie findest du es?

    Ich teile im wesentlichen deinen Eindruck.

    „Dionysius“ auf jeden Fall völlig anders als „Anastasis“ – wie geschrieben weitgehend instrumental, keine Songs im engeren Sinne, mehr musikalische Klangbilder. Fans von Lisa Gerard sind vielleicht enttäuscht, weil sie nur auf „The Invocation“ so richtig im Vordergrund steht. Aber Perry hat ja auch nur „The Forest“. Ich finde das Album sehr interessant. Für eine Besternung ist es aber noch zu früh.

    zuletzt geändert von doc-f

    --

    The rest is silence.
    #10622279  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 917

    Neues, richtig schönes Musikvideo zu The Mountain:

    --

    #10622423  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,779

    Wundervoll, fast noch schöner, als der wirklich starke Track.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10622619  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 917

    Ich habe mich mittlerweile sehr stark mit dem Album beschäftigt – ein echt grandioses Album. ACT 2 gehört zum besten, was ich dieses Jahr gehört habe und ACT 1 ist auch richtig stark. Ein sehr rituelles Werk, voll mit Highlights. Leider ist es insgesamt sehr kurz geworden. Ich würde dem Album inzwischen ****1/2 geben.

    --

    #10646177  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,391

    Hat sosnt noch jemand das Interview mit Brendan Perry im neuen Rolling Stone gelesen? Ich weiß nicht, ob ich ihn richtig verstanden habe? Wolle DCD wirklich „Dionysus“ gar nicht live spielen im nächsten Jahr oder nur nicht in der orchestralen Fassung der LP?

    --

    The rest is silence.
    #10646323  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 917

    doc-fHat sosnt noch jemand das Interview mit Brendan Perry im neuen Rolling Stone gelesen? Ich weiß nicht, ob ich ihn richtig verstanden habe? Wolle DCD wirklich „Dionysus“ gar nicht live spielen im nächsten Jahr oder nur nicht in der orchestralen Fassung der LP?

    Ich habe es so verstanden, dass DCD es gar nicht live spielen wollen. Das kann ich mir aber fast nicht vorstellen.

     

    --

    #10647081  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,391

     Die ianage

    doc-fHat sosnt noch jemand das Interview mit Brendan Perry im neuen Rolling Stone gelesen? Ich weiß nicht, ob ich ihn richtig verstanden habe? Wolle DCD wirklich „Dionysus“ gar nicht live spielen im nächsten Jahr oder nur nicht in der orchestralen Fassung der LP?

    Ich habe es so verstanden, dass DCD es gar nicht live spielen wollen. Das kann ich mir aber fast nicht vorstellen.

    Genau so habe ich es auch verstanden  :scratch: und ich fände das auch sehr absonderlich und schade. Die Tour nennt sich „Life and Works 1980 – 2019“ und lässt das insofern eigentlich völlig offen.

    --

    The rest is silence.
    #10759201  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 917

    #11529913  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,779

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.