1979 – Top 30 Singles

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 145)
  • Autor
    Beiträge
  • #68075  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,621

    1. Dave Edmunds – Girls Talk
    2. Mike Oldfield – Guilty
    3. Frank Zappa – Bobby Brown
    4. The Clash – London Calling
    5. Talking Heads – Life During Wartime
    6. Mike Oldfield – Blue Peter
    7. Pink Floyd – Another Brick In The Wall Pt.II
    8. Madness – My Girl
    9. Fleetwood Mac – Tusk
    10. Pretenders – Stop Your Sobbing
    11. Pretenders – Brass In Pocket
    12. Alan Parsons Project – Lucifer
    13. Boomtown Rats – I Don’t Like Mondays
    14. The Knack – My Sharona
    15. Patti Smith – Frederick
    16. Manfred Mann’s Earthband – Don’t Kill It Carol
    17. Manfred Mann’s Earthband – You Angel You
    18. Police – Message In A Bottle
    19. Police – Walking On The Moon
    20. Tubeway Army – Are “Friends” Electric?
    21. Gary Numan – Cars
    22. Queen – Don’t Stop Me Now
    23. Styx – Lights
    24. The Jam – The Eton Rifles
    25. Electric Light Orchestra – Confusion
    26. Electric Light Orchestra – Don’t Bring Me Down
    27. Rainbow – Since You’ve Been Gone
    28. Dire Straits – Lady Writer
    29. Toto – 99
    30. Dave Edmunds – Queen Of Hearts

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7526231  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Alberto, ich steige wahrscheinlich erstmal aus. Ich bin froh, dass ich die 80er Jahrgänge vollständig gelistet habe. Aber Respekt für Dein Engagement.

    --

    #7526233  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 70,411

    Man kann sich ja Zeit lassen für diese Listen. Ähnlich den Alben-Jahrgangslisten sollte es Ziel sein, entsprechende Singles-Listen auch für alle Jahrgänge der letzten fünf Jahrzehnte zu haben. Jeder, der mag, kann dann ja nach und nach seine Listen einstellen. No Hektik required.;-)

    --

    #7526235  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Herr Rossi No Hektik required.;-)

    Du suchst doch nur nach einer Rechtfertigung, dass du mit den 80s Listen in Verzug bist. ;-) Nein, man kann und vielleicht sollte man sich Zeit nehmen. Bei den 80s mussten die Listen bei mir raus, obwohl so etwas zeitintensiv und es wahrscheinlich sinnvoller ist, sich Zeit dafür zu nehmen.
    PS Ob wirklich für alle Jahrgänge Listen erstellt werden, wird man sehen, aber mit der Zeit bestimmt. Ich finde ja auch ganz interessant, welche Forumsmitglieder sich an den jeweiligen Jahrzehnten/Jahrgängen beteiligen, weil sich dadurch Präferenzen abzeichnen. Mir war klar, dass Du, Mista, Pinch und ich bei den 80s Listen dabei sind. Zwei Forumsmitglieder habe ich vermisst, aber vielleicht kommen die ja irgendwann mit ihren Listen.

    --

    #7526237  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Alberto10. Pretenders – Stop Your Sobbing
    11. Pretenders – Brass In Pocket

    16. Manfred Mann’s Earthband – Don’t Kill It Carol
    17. Manfred Mann’s Earthband – You Angel You

    18. Police – Message In A Bottle
    19. Police – Walking On The Moon

    25. Electric Light Orchestra – Confusion
    26. Electric Light Orchestra – Don’t Bring Me Down

    Ist kein Zufall, dass diese vier Pärchen genau nebeneinander liegen!??;-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7526239  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. PATTI SMITH – Dancing Barefoot
    2. THE SLITS – Typical Girls
    3. BLACK IVORY – Mainline
    4. BLONDIE – Heart Of Glass
    5. THE POP GROUP – She Is Beyond Good And Evil (12”)
    6. PUBLIC IMAGE LTD. – Death Disco (12”)
    7. THE CLASH – London Calling
    8. WIRE – Outdoor Miner
    9. CHIC – Good Times
    10. PATTI SMITH – Frederick
    11. JAMES CHANCE & THE CONTORTIONS – Designed To Kill (12”)
    12. GANG OF FOUR – At Home He’s A Tourist
    13. CHIC – My Feet Keep Dancing
    14. ANITA WARD – Ring My Bell
    15. BLONDIE – Dreaming
    16. SCARS – Horror Show
    17. THE MONOCHROME SET – The Monochrome Set
    18. SISTER SLEDGE – He’s The Greatest Dancer
    19. PUBLIC IMAGE LTD. – Memories
    20. THE RUTS – Babylon’s Burning
    21. BLONDIE – Sunday Girl
    22. SUBURBAN LAWNS – Gidget Goes To Hell
    23. SIOUXSIE & THE BANSHEES – The Staircase (Mystery)
    24. WIRE – Map Ref. 41°N 93°W
    25. THE JAM – The Eton Rifles
    26. SISTER SLEDGE – Lost In Music
    27. POSITIVE FORCE – We Got The Funk (12”)
    28. ROXY MUSIC – Dance Away
    29. DENNIS BROWN – Money In My Pocket
    30. MCFADDEN & WHITEHEAD – Ain’t No Stoppin’ Us Now

    --

    #7526241  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    1. The Knack – My Sharona
    2. The Clash – London calling
    3. The Police – Message in a bottle
    4. Cliff Richard – We don’t talk anymore
    5. Blackfoot – Highway song
    6. Joe Jackson – Is she really going out with him
    7. Patti Smith – Dancing barefoot
    8. UFO – Doctor doctor
    9. Meat Loaf – Bat out of hell
    10. Pretenders – Brass in pocket
    11. The Police – Bring on the night
    12. Kiss – I was made for loving you
    13. Buggles – Video killed the radio star
    14. The Boomtown Rats – I don’t like Mondays
    15. Supertramp – The logical song
    16. Patti Smith – Frederick
    17. Pink Floyd – Another brick in the wall, pt.II
    18. Dave Edmunds – Girls talk
    19. Art Garfunkel – Bright eyes
    20. Roxy Music – Dance away
    21. Frank Zappa – Bobby Brown
    22. AC/DC – Highway to hell
    23. Madness – My girl
    24. ABBA – Chiquitita
    25. Tubeway Army – Are “friends” electric?
    26. Fleetwood Mac – Sara
    27. Rainbow – Since you’ve been gone
    28. Nina Hagen Band – African reggae
    29. Gary Moore – Parisienne walkways
    30. Blondie – Heart of glass

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7526243  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,478

    dr.music
    5. Cliff Richard – We don’t talk anymore

    Vieles dabei, was ich auch listen werde. Aber musste das hier wirklich sein?

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #7526245  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,266

    die Nr 1 dürfte von ’78 sein, Doktorchen

    --

    out of the blue
    #7526247  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    pinch
    4. BLONDIE – Heart Of Glass

    1978

    --

    #7526249  | PERMALINK

    alberto

    Registriert seit: 04.12.2007

    Beiträge: 1,621

    dr.musicIst kein Zufall, dass diese vier Pärchen genau nebeneinander liegen!??;-)

    Noch ein Pärchen:

    Alberto
    20. Tubeway Army – Are “Friends” Electric?
    21. Gary Numan – Cars

    --

    #7526251  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 70,411

    dying-stereo1978

    Steht tatsächlich so drauf, aber laut Wikipedia am 3.1.79 veröffentlicht.

    --

    #7526253  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    discogs ist anderer Meinung.

    --

    #7526255  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,096

    Heart Of Glass erschien 1979.

    --

    #7526257  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    Was ist hiermit?So schnell gebe ich nicht auf…
    http://www.recmod.com/songs/hog.html

    Die ultimative Blondie HP wenn es um Diskografien geht.Scheint,als wenn HOG zuerst in USA veröffentlicht wurde.1978

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 145)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.