Vanden Plas

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #22739  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Colour temple ****
    The god thing ****
    Beyond daylight ****1/2

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2695969  | PERMALINK

    staubfaenger

    Registriert seit: 13.02.2005

    Beiträge: 274

    The God Thing ** (der Gesang nervt mich gewaltigst)

    mfg staubfänger

    --

    #2695971  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    @dr.music

    Ich finde es ja immer wieder phänomenal, was für Bands Du hier so auf’s Tapet bringst. Was ich aber nicht so ganz verstehe ist, dass Du die dann lapidar mit Sternen versehen der Forumsgemeinde vor den Latz knallst.
    Diese Band hier z.B. (und das ist nicht die einzige) kennen vermutlich ausser Dir noch ein oder wenn’s hoch kommt zwei andere regelmäßige Forumsbenutzer. Wäre es da nicht sinnvoll, statt der Sterne eine Kurzbeschreibung der Band oder wenigstens einen Link zu ihrer Homepage (falls es eine gibt) zu posten?
    So kommt mir das immer nur so vor, als ob Du nur angeben willst mit dem was Du so kennst und hast.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #2695973  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ Mikko

    Gehe gerne auf Deine Einwände ein.:)

    1. Wer die Bands/Künstler hier nun kennt oder nicht, erfahre ich oft erst aus meinen Posts diesbezüglich und möglichen Antworten/Feedbacks darauf. Da gibt es immer wieder positive als auch für mich negative Überraschungen. Manchmal wundere ich mich, wie viele sich einklinken oder auch, dass nur wenige oder gar niemand sich meldet.
    2. Es ist mir rein zeitlich gar nicht möglich, zu allen hier vorgestellten Acts ausführlichere Beschreibungen und Links zu setzen. Mein Leben ist nicht nur dieses Forum hier. Oft ist es doch so, dass auf eingehende Erläuterungen auch nichts kommt. Da ist mir dann die Zeit zu schade. Wieso sollte ich zu „Vanden Plas“ aus Kaiserslautern etwas schreiben, wenn sie hier eh keiner kennt (wer weiß, was noch kommt, ist ja erst seit 2 Tagen!:) ).
    3. Werde aber im Kopfe behalten und Deine Anregung berücksichtigen, einmal die Woche einen Act dem Forum näher zu bringen. Ja!?
    4. Das mit dem Angeben, nun ja. Bei den Sternen bin ich Mod und hier tummele ich mich besonders gerne. Mein Bemühen hier ist es auch, eine ziemlich vollständige Übersicht zu erstellen.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2695975  | PERMALINK

    rene

    Registriert seit: 22.06.2004

    Beiträge: 2,241

    Vanden Plas – das deutsche Traumtheater??

    Beyond Daylight ****

    Am Freitag erscheint die neue Scheibe „Christ O“ – darauf freue ich mich nach den bisherigen euphorischen Kritiken sehr!
    Ich werde sie hoffentlich Freitag zusammen mit Queensryche’s Mindcrime 2 in den Händen halten!

    :dance:

    --

    Let The Music Play - It Makes A Better Day !!!
    #2695977  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    René1. Vanden Plas – das deutsche Traumtheater??
    2. Am Freitag erscheint die neue Scheibe „Christ O“ – darauf freue ich mich nach den bisherigen euphorischen Kritiken sehr!

    1. Ich sage ja!
    2. Nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen. Die gehört mir.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2695979  | PERMALINK

    rene

    Registriert seit: 22.06.2004

    Beiträge: 2,241

    Update:

    Christ 0 **** (January Sun *****)

    --

    Let The Music Play - It Makes A Better Day !!!
    #2695981  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    RenéChrist 0 **** (January Sun *****)

    Das geht ja schnell! Ich muss sie noch öfter hören (bisher 2x).

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2695983  | PERMALINK

    rene

    Registriert seit: 22.06.2004

    Beiträge: 2,241

    7x reicht für’ne Wertung. ;-)

    BTW`: Wie gefällt dir denn die Mindcrime2, Günter? Ich komme da irgendwie zu keiner Wertung….

    --

    Let The Music Play - It Makes A Better Day !!!
    #2695985  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    René…BTW`: Wie gefällt dir denn die Mindcrime2, Günter? Ich komme da irgendwie zu keiner Wertung….

    Und warum nicht? Auch noch viel zu früh bei mir. Sie scheint mir arg durchwachsen – und kann natürlich an Vol. 1 nie anschließen. Was ja auch zu erwarten war.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2695987  | PERMALINK

    rene

    Registriert seit: 22.06.2004

    Beiträge: 2,241

    dr.musicUnd warum nicht?

    Arg durchwachsen – das trifft es ganz gut!

    Wenige gute, ein bis zwei sehr gute Songs, der Rest durchschnittlich.
    Das Album kann natürlich niemals dem Teil 1 auch nur annähernd das Wasser reichen!!
    Trotzdem scheint mir der Output besser als die Veröffentlichungen der letzten Jahre…

    Ja, wird jetzt offtopic – für weiterreichende Diskussionen müssten wir wohl den Thread wechseln…:-)

    --

    Let The Music Play - It Makes A Better Day !!!
    #2695989  | PERMALINK

    sam-lowry

    Registriert seit: 31.03.2005

    Beiträge: 1,372

    Hab mich jetzt auch mal näher mit der Band beschäftigt bzw. mit derem neuen Album und frage mich, warum ich das als Prog-Metal-Anhänger nicht schon viel früher tat. Ok, „Christ 0“ steht zwar aufgrund der euphorischen Kritiken schon seit Ewigkeiten auf meinem imaginären Wunschzettel, aber wirklich reingehört habe ich nie. Nun habe ich mir aber über Youtube das gesamte neue Album – „The Seraphic Clockwork“ – zu Gemüte geführt und bin ziemlich angetan. Spielfreudiger, wuchtiger, top produzierter Prog-Metal, der die Frickel-Untiefen des Genres geschickt umschifft. Mir fehlen zwar etwas die großen, wiedererkennbaren Melodien, aber dafür hört sich das Ganze spannender an als zum Beispiel die (auch nicht gerade verachtenswerte) neue DT-Scheibe. Also das Teil ist jedenfalls so gut wie zugelegt. Und wenn ich mich richtig einschätze, dann wird ein Großteil der Diskographie über kurz oder lang folgen.

    --

    #2695991  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Sam Lowry… Und wenn ich mich richtig einschätze, dann wird ein Großteil der Diskographie über kurz oder lang folgen.

    Gut so!! Und vielleicht mal öfter bei mir nachgucken!??;-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2695993  | PERMALINK

    sam-lowry

    Registriert seit: 31.03.2005

    Beiträge: 1,372

    The seraphic clockwork: **** 1/2

    Vorläufig. Top produzierter Prog-Metal aus dem Lehrbuch. Genau mein Ding.

    --

    #2695995  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Sam LowryThe seraphic clockwork: **** 1/2

    Vorläufig. Top produzierter Prog-Metal aus dem Lehrbuch. Genau mein Ding.

    Dann bin ich ja auf weitere Meldungen gespannt!!

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.