Umfrage: Die 20 besten Tracks von Scott Walker

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Die 20 besten Tracks von Scott Walker

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 223)
  • Autor
    Beiträge
  • #11154399  | PERMALINK

    was
    DJ Sam (temporär)

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 1,069

    „Farmer  In The City“ hat auch bei mir gute Chancen auf die vorderen Plätze, allerdings nicht ganz vorne.  Meine Nummer Eins steht schon mal felsenfest.

    --

    Sammelsurium #99  am Dienstag,    13.10.2020 um 22:00 Uhr auf Radio StoneFM   "Paranoia ist das Knoblauch in der Küche des Lebens. Man kann nie genug davon bekommen." (aus "Bleeding Edge" von Thomas Pynchon)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11154409  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,812

    1 The Old Man’s Back Again (Dedicated to the Neo-Stalinist Regime)
    2 Farmer in the City
    3 SDSS1416+13B (Zercon, A Flagpole Sitter)
    4 Next
    5 Bull
    6 Get Behind Me
    7 The Seventh Seal
    8 Bouncer See Bouncer
    9 Psoriatic
    10 My Death

    11 Such a Small Love
    12 Plastic Palace People
    13 If You Go Away
    14 The Cockfighter
    15 Cue
    16 Duchess
    17 Face on Breast
    18 The Bridge
    19 Track 3
    20 Boy Child

    Würde The Electrician als Solotrack zählen, stünde er an dritter Stelle.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11154417  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,267

    onkel-tomHier werde ich mich enthalten. Ich kenne und besitze nur die ersten vier Alben. Die finde ich auch alle gut bis sehr gut. Das Spätwerk mag ich überhaupt nicht und die Sachen dazwischen sind mir halt (leider) nicht bekannt.

    Meine Liste ist auch fertig und ich habe einige Wochen herumgebastelt, weil ich sehr viel von Walker mag und es fast unmöglich finde, Früh- und Spätwerk in eine Reihenfolge zu bringen. Außerdem hat Walker so viele gute Sachen gemacht, dass auch zwischen #1 und #20 nach meinem Empfinden nur ein kleiner qualitativer Unterschied besteht. Bei den Dire Straits liegen da für mich mindestens ** dazwischen, bei ihm gefühlt nicht mal ein *.

    --

    The rest is silence.
    #11154423  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,986

    mozzaMeine Liste hätte gewisse Ähnlichkeiten mit der von karmacoma. Ich kann mit der Walkerschen Ästhetik der Verstörung nur wenig anfangen.

    Das ist aber noch sehr freundlich ausgedrückt.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11154429  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 59,770

    wolfgang

    mozzaMeine Liste hätte gewisse Ähnlichkeiten mit der von karmacoma. Ich kann mit der Walkerschen Ästhetik der Verstörung nur wenig anfangen.

    Das ist aber noch sehr freundlich ausgedrückt.

    Mag sein. Ich bin ein sehr freundlicher Mensch, das wird hier häufig übersehen, scheint mir.

    Arne Willander hat damals The Drift wie folgt bewertet, wenn ich das richtig in Erinnerung habe:

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11154431  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,986

    mozza

    wolfgang

    mozzaMeine Liste hätte gewisse Ähnlichkeiten mit der von karmacoma. Ich kann mit der Walkerschen Ästhetik der Verstörung nur wenig anfangen.

    Das ist aber noch sehr freundlich ausgedrückt.

    Mag sein. Ich bin ein sehr freundlicher Mensch, das wird hier häufig übersehen, scheint mir. Arne Willander hat damals The Drift wie folgt bewertet, wenn ich das richtig in Erinnerung habe:

    Der Mann hat Ahnung.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11154435  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,267

    Vielleicht Ahnung, aber keinen Geschmack  B-)

    --

    The rest is silence.
    #11154437  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,986

    doc-fVielleicht Ahnung, aber keinen Geschmack

    Genau, wenn man ein Sandwich mit Salami, Erdnussbutter und Zwiebelgürkchen mag…

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11154451  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,267

    01. The Seventh Seal
    02. My Death
    03. If you go away
    04. Dealer
    05. Bull
    06. Sleepwalkers Woman
    07. It’s raining today
    08. Herod 2014
    09. Rosemary
    10. The Old Man’s Back Again (Dedicated to the Neo-Stalinist Regime)

    11. Get behind me
    12. The Bridge
    13. Track Three
    14. Next
    15. Rawhide
    16. Two ragged Soldiers
    17. Angel of Ashes
    18. Funeral Tango
    19. Black Sheep Boy
    20. Amsterdam

    --

    The rest is silence.
    #11154463  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,273

    Sehr gutes Timing, hier kann ich wieder teilnehmen.

    pfingstluemmel
    Würde The Electrician als Solotrack zählen, stünde er an dritter Stelle.

    Hatte ich auch sofort vor meinem inneren Listenauge und dann: halt, stop, der Elektriker war von der Firma Walker & Co. …

    --

    #11154467  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 59,770

    herr-rossi Sehr gutes Timing, hier kann ich wieder teilnehmen.

    Aber doch nicht mit dem Alptraum-Zeugs oder? ;-)

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11154469  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,273

    irrlichtWürde bei mir ähnlich aussehen.

    Bist Du nicht dabei?

    --

    #11154481  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 71,273

    mozzaAber doch nicht mit dem Alptraum-Zeugs oder?

    Keine Sorge, ich kenne die Scott-Alben aus den frühen 70ern gar nicht.;)

    --

    #11154485  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 56,489

    01. If you go away
    02. The old man’s back again (Dedicated to the Neo-Stalinist Regime)
    03. The seventh seal
    04. Black sheep boy
    05. The lady came from Baltimore
    06. On your own again
    07. Jackie
    08. Amsterdam
    09. My death
    10. The girls from the streets
    11. Rhymes of goodbye
    12. Montague terrace (In blue)
    13. Angels of ashes
    14. Plastic palace people
    15. Get behind me
    16. Rosemary
    17. The world’s strongest man
    18. Best of both worlds
    19. It’s raining today
    20. Two ragged soldiers

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11154493  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 59,770

    herr-rossi

    mozzaAber doch nicht mit dem Alptraum-Zeugs oder?

    Keine Sorge, ich kenne die Scott-Alben aus den frühen 70ern gar nicht.;)

    Ich glaube, ich weiß, was deine Nr. 1 ist. :-)

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 223)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.