Toto

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 2,413)
  • Autor
    Beiträge
  • #2216637  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,887

    Originally posted by Skraggy@20 Jul 2004, 14:06
    Du bist sicher, dass dir Satriani ein Begriff ist? Bin mir da bei dir nicht so sicher. Würdest du ih wirklich kennen, wüsstest du, dass er mit der von dir angesprochenen Griffbrettwichserei – wobei zu diskutieren wäre, was daran denn eigentlich das Schlimme ist – nichts zu tun hat. Gerade Satriani ist einer der am songdienlichsten spielenden Gitarristen, die ich kenne. Von Egomanie im Sinne eines Yngwie Malmsteen und Konsorten keine Spur.

    Doch, Satrirani ist ein selbstverliebter Saitenwichser! Konnte mich live davon überzeugen! Grausam.
    Bevor ich mir den noch mal antun würde, würde ich tatsächlich eher zu Toto gehen. Und die Augen zumachen, denn was guenterdudda über das Aussehen der Herren heutzutage geschrieben hat, trifft's meiner Meinung nach auf den Kopf!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2216639  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    Wenn du das sagst, muss es ja stimmen. :rolleyes:

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #2216641  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Originally posted by sparch@20 Jul 2004, 14:35
    Muß ich, um etwas zu beurteilen, gleich das Gesamtwerk kennen, ja? Das was ich gehört habe reicht mir und es muß keinesfalls mehr sein.

    Und falls es Dich interessiert, von Toto kenne ich alle Alben bis zum unsäglichen 'Kingdom of desire', bevor Du hier auch noch auf falsche Gedanken kommst.

    Sparch, ich redete in der von Dir zitierten Stelle gerade über Deine Abwertung von Joe Satriani und dessen Werk und nicht von „Toto“ und bezog mich auf die Kritik von skraggy diesbezüglich an Dir.
    Du hast da leider etwas verwechselt! :o :)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2216643  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,532

    Ich habe gar nichts verwechselt, der erste Absatz bezog sich auf Satriani und der zweite war eher als Vorbeugung gedacht.

    --

    17 18 19 Bobo
    #2216645  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,738

    Originally posted by dr.music@20 Jul 2004, 13:14

    Zu Toto: Keinen interessieren sie, alle lästern ab, was zu erwarten war. Mir egal. Aber der Thema-Eröffner hat einmal laut reingebellt und wird sich vermutlich auch nie mehr melden – wie so oft. Was soll ich da auch noch was meinen.

    So sehe ich das auch. Ich habe von Toto eine Scheibe und finde sie ganz gut. Es gibt definitiv schechtere Sachen, aber hier wird mal wieder übertrieben was das Zeug hält.

    Toto kann man also auch in das „Gruselkabinett“ einiger Miesmacher reinpacken. Darüber lohnt keine Diskussion, weil sie immer gleich endet. :rolleyes:

    --

    Keep on Rocking!
    #2216647  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    Originally posted by dr.music@20 Jul 2004, 14:14
    Ach so: Mehr als 10 gute Songs haben sie schon gemacht… B) :)

    Ja?
    Bin grade im Geiste am zählen…Hm, Africa, Hold the Line, St. George and the Dragon/Hydra, Only the Children, Child's Anthem, noch ein paar, ja könnte hinkommen.

    Muß allerdings sagen, daß ich von den „neueren“ Sachen ab ca. 1988 absolut keine Ahnung habe.

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #2216649  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 32,532

    Originally posted by Amadeus@20 Jul 2004, 17:42
    Toto kann man also auch in das „Gruselkabinett“ einiger Miesmacher reinpacken. Darüber lohnt keine Diskussion, weil sie immer gleich endet. :rolleyes:

    Tolles Argument, allen die hier was Negatives schreiben zu unterstellen, sie seien Miesmacher. Auf dem gleichen Level ist der Eingangspost mit seinem 'der böse RS mag meine Lieblingsband nicht' Getue. Das sind doch viel eher Gründe dafür, warum keine Diskussion zustandekommt.

    --

    17 18 19 Bobo
    #2216651  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Originally posted by Moontear@20 Jul 2004, 17:58
    Ja?
    Bin grade im Geiste am zählen…Hm, Africa, Hold the Line, St. George and the Dragon/Hydra, Only the Children, Child's Anthem, noch ein paar, ja könnte hinkommen.

    Muß allerdings sagen, daß ich von den „neueren“ Sachen ab ca. 1988 absolut keine Ahnung habe.

    Ja, sage ich doch! Du hast vor allem „99“ vergessen… :) ;)

    „Kingdom of desire“ ist meine Letzte, die mir auch gar nicht mehr gefiel. Aber: Besonders ihr Debut hat seine Qualitäten. Muss ich nachher mal wieder hören… B)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2216653  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    Originally posted by dr.music@20 Jul 2004, 18:03
    Ja, sage ich doch! Du hast vor allem „99“ vergessen… :) ;)

    „Kingdom of desire“ ist meine Letzte, die mir auch gar nicht mehr gefiel. Aber: Besonders ihr Debut hat seine Qualitäten. Muss ich nachher mal wieder hören… B)

    Stimmt „99“ gehört noch dazu.

    Das Debüt ist wirklich gut, ****, danach haben sie sich aber immer öfter nur wiederholt. „The Seventh One“ ist meine Letzte. Ich weiß, daß sie eigentlich nicht so gut ist, verbinde aber ein paar schöne Erinnerungen mit dieser Platte.

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #2216655  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,738

    Originally posted by sparch@20 Jul 2004, 16:59
    Tolles Argument, allen die hier was Negatives schreiben zu unterstellen, sie seien Miesmacher. Auf dem gleichen Level ist der Eingangspost mit seinem 'der böse RS mag meine Lieblingsband nicht' Getue. Das sind doch viel eher Gründe dafür, warum keine Diskussion zustandekommt.

    Sicher ist die Eingangsgpost nicht gerade toll bei den ersten paar Zeilen, aber dewegen muss man nicht gleichen so über Toto herziehen. Ich unterscheide sehr wohl zwischen Kritik und Miesmacherei. Kritik ist mir sehr willkommen, wenn sie begründet ist. Aber hier läuft sowas wie ein bekannter Film vor mir ab, wenn ich manche Statements lese. Wie bei Phil Collins, Sting, Dire Straits, Joe Cocker, Genesis, Chris de Burgh, U2, Pink Floyd, Tina Turner, Bryan Adams, etc. Sobald ein Name fällt, wird er gleich niedergemacht. Ich lege keinen Wert darauf, dass dem User oder dem RS diese Namen gefallen oder sie sie sogar mögen. Mir gefallen auch nicht alle davon. Aber ich erwarte wenigstens ein wenig Respekt.

    --

    Keep on Rocking!
    #2216657  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    Originally posted by sparch@20 Jul 2004, 17:59
    Tolles Argument, allen die hier was Negatives schreiben zu unterstellen, sie seien Miesmacher. Auf dem gleichen Level ist der Eingangspost mit seinem 'der böse RS mag meine Lieblingsband nicht' Getue. Das sind doch viel eher Gründe dafür, warum keine Diskussion zustandekommt.

    Na ja, es ist ja nicht gerade so, dass du dich als diskussionsbereit gezeigt hast. Zumindest kann ich in deinem Posting keine Diskussionsbereitschaft erkennen.

    Was Toto angeht, so ist das seelenlos perfektionisierte Studiomucke, banal aber nicht charmant. Und jedes zweite Stück hat einen Frauennamen im Titel, toll. Ach ja, und zu glatt und kommerziell ist das natürlich auch.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #2216659  | PERMALINK

    alltagspoet

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 1,185

    Originally posted by Amadeus@20 Jul 2004, 16:14
    Wie bei Phil Collins, Sting, Dire Straits, Joe Cocker, Genesis, Chris de Burgh, U2, Pink Floyd, Tina Turner, Bryan Adams, etc. Sobald ein Name fällt, wird er gleich niedergemacht. Ich lege keinen Wert darauf, dass dem User oder dem RS diese Namen gefallen oder sie sie sogar mögen. Mir gefallen auch nicht alle davon. Aber ich erwarte wenigstens ein wenig Respekt.

    Alle, die Du genannt hast stehen aber, wie auch Toto, nicht unter Artenschutz. Deshalb finde ich den Großteil der Kommentare hier auch okay. Dass mensch (da zähle ich mich dazu) hier auch Senf zu Bands abgibt, zu denen er/sie eigentlich keine Meinung hat, ist doch okay und macht zumindest für mich einen Teil dessen aus, weshalb ich immer wieder hier vorbei komme.

    --

    ...WO finde ich WO? [/COLOR]
    #2216661  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,535

    Wobei ich den Sinn nicht sehe, in einen Thread zu gehen, der sich um eine Band dreht, die ich nicht mag. Dort poste ich dann: „xyz find ich scheisse“ und das wars… :unsure:

    Wenn ich die Band kenne und mich differenzierter äussern kann (auch gern negativ!), dann ist das schon ok, aber nur weil es chic ist Toto, Bryan Adams, Pur, Bohlen rund zu machen…naja…:unsure:

    Ich fände es nicht so prickelnd, mich in einem Thread mit Gleichgesinnten auszutauschen und dann ständig solche Posts dazwischen zu haben.

    Warum überliest man denn nicht die Threads, die einen nicht interessieren? Ich habe noch keinen Bob Dylan, Blumfeld, Beatles-Thread angeklickt…interessiert mich nicht…stören will ich auch nicht…beleidigen auch nicht, also lass ich es. Und wenn ich mal interessehalber reinklicke, fühle ich mich dort als Gast und lese einfach nur. :)

    --

    #2216663  | PERMALINK

    alltagspoet

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 1,185

    Originally posted by O`Malley@20 Jul 2004, 17:22
    Und wenn ich mal interessehalber reinklicke, fühle ich mich dort als Gast und lese einfach nur. :)

    Und schwupp ist dann wieder Witze-Inventur und 1.2.3… heißt es wieder: „Alles muss raus!!!“ und ich habe zu einer Band gepostet, die ich nicht so besonders gerne habe.

    --

    ...WO finde ich WO? [/COLOR]
    #2216665  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,738

    Originally posted by alltagspoet@20 Jul 2004, 18:16
    Alle, die Du genannt hast stehen aber, wie auch Toto, nicht unter Artenschutz. Deshalb finde ich den Großteil der Kommentare hier auch okay. Dass mensch (da zähle ich mich dazu) hier auch Senf zu Bands abgibt, zu denen er/sie eigentlich keine Meinung hat, ist doch okay und macht zumindest für mich einen Teil dessen aus, weshalb ich immer wieder hier vorbei komme.

    Artenschutz verlange ich nun wirklich nicht. Auch stören mich die meisten Kommentare hier nicht. Nur eben eine bestimmte Methode über gewisse Bands abzulästern. Wirkt klischeehaft und undifferenziert. Was aber so spannend daran sein soll, seinen Senf zu einer Band abzugeben, zu der man eigentlich keine Meinung hat, verstehe ich nicht so ganz.

    --

    Keep on Rocking!
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 2,413)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.