Top10 Singles der Noughties

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 173)
  • Autor
    Beiträge
  • #7405123  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,914

    @Pipe
    So groß fand ich den Bruch auf „Impressions Of Death“ nicht, ich mag sogar „Heart In A Cage“, auch wenn er dickbäuchiger klingt als alles, was die Strokes vorher gemacht haben. Im Zweifel ziehe ich die Singles von „Is This It“ und „Room On Fire“ vor.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7405125  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,638

    nikodemus“Impressions Of Death“

    Von wem ist die?

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #7405127  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,914

    Von den Stokes, kennst du bestimmt. Hatten damals mit „This Is It“ viel Staub aufgewirbelt.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #7405129  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,638

    Ach, dann sind das die, die auch „First Impressions Of Earth“ veröffentlich haben.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #7405131  | PERMALINK

    patriktroll

    Registriert seit: 08.09.2005

    Beiträge: 1,175

    nikodemusStokes…“This Is It“

    Hast Du was getrunken?

    --

    I will hold the tea bag.
    #7405133  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    nikodemus“Ring Of Fire“

    Niko, Finger weg vom Alkohol!

    Edit: Okay, der war manipuliert..

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #7405135  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,914

    Prodigal SonAch, dann sind das die, die auch „First Impressions Of Earth“ veröffentlich haben.

    Das waren wohl die Cousins. Bevor wir hier noch mehr vollmüllen, sollten wir uns alle mal Gedanken um unsere liebsten Singles der Noughties machen (und von der Idee abrücken, ich könnte vor 16.00 Uhr an Alkohol denken).

    @tina
    Hinterlistig, das mit „Ring Of Fire“. Als Strafe schaust du dir bitte heute Abend Johnny Cash als Mörder bei Columbo an!

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #7405137  | PERMALINK

    brundlefly

    Registriert seit: 27.12.2008

    Beiträge: 4,766

    Eine Top 10 für gerade dieses ereignisreiche Jahrzehnt ist natürlich extrem reduziert, aber hier ein Versuch:

    1. Hercules And Love Affair – Blind
    2. Arcade Fire – Rebellion (Lies)
    3. Ladytron – Seventeen
    4. Fischerspooner – Emerge
    5. Ricardo Villalobos – Fizheuer Zieheuer
    6. The Gossip – Standing in the Way of Control
    7. The Streets – Weak Become Heroes
    8. Santigold – Say Aha
    9. LA Roux – I’m Not Your Toy
    10. The Long Blondes – Weekend Without Makeup

    --

    http://hyphish.wordpress.com "Every generation has its one defining moment. We are yours."
    #7405139  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    nikodemus
    @tina
    Hinterlistig, das mit „Ring Of Fire“. Als Strafe schaust du dir bitte heute Abend Johnny Cash als Mörder bei Columbo an!

    Habe kein Fernsehen, ansonsten hätte ich mir das tatsächlich mal gegeben. Geht alternativ auch Morrissey zu Gast bei „Brookside“? ;-)

    On topic:

    1. Oasis – Falling Down
    2. Portishead – The Rip
    3. The XX – Crystalized
    4. The Libertines – What A Waster
    5. Oasis – The Importance Of Being Idle
    6. Laura Marling – My Manic And I
    7. The White Stripes – Dead Leaves And The Dirty Ground
    8. Morrissey – First Of The Gang To Die
    9. The Strokes – Someday
    10. Morrissey – I Have Forgiven Jesus

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #7405141  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,914

    Morrissey geht immer. Schöne Liste, nur „Dead Leaves And The Dirty Ground“ hat sich sich mir nie erschlossen, ich mag das ganze „WBC“ Album aber auch nicht sonderlich, „Fell In Love“ und „Hotel Yorba“ sind natürlich dennoch inkommensurabel (wie sehr viele Singles der White Stripes).

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #7405143  | PERMALINK

    brundlefly

    Registriert seit: 27.12.2008

    Beiträge: 4,766

    Morrissey hatte zwar dieses Jahrzehnt eine Art Hochphase seiner Solo-Karriere, aber ich wollte in meiner Liste eher „neuen“ Bands (die erst in den Nullern in Erscheinung getreten sind) huldigen, daher musste er meiner Top 10 leider fern bleiben. „You Have Killed Me“ und „That’s How People Grow Up“ kämen wohl aber mindestens auf Platz 15.

    --

    http://hyphish.wordpress.com "Every generation has its one defining moment. We are yours."
    #7405145  | PERMALINK

    udw
    so little gets done

    Registriert seit: 22.06.2005

    Beiträge: 3,284

    1. Scout Niblett – Kiss
    2. Wild Beasts – Through Dark Night
    3. Liz Green – Bad Medicine
    4. Wild Beasts – Brave Bulging Buoyant Clairvoyants
    5. Songs:Ohia – The Gray Tower
    6. Bonnie ‚Prince‘ Billy – No More Workhorse Blues
    7. The Duke Spirit – Dark Is Light Enough
    8. Effi Briest – Mirror Rim
    9. Molina & Roberts – Molina & Roberts
    10. Liz Green – Midnight Blues

    --

    so little is fun
    #7405147  | PERMALINK

    geno

    Registriert seit: 10.07.2005

    Beiträge: 553

    01 Missy Elliott ~ Get Ur Freak On
    02 Meinrad Jungblut (a.k.a. Peter Licht) ~ Sonnendeck
    03 Britney Spears ~ Toxic
    04 Toktok vs. Soffy O. ~ Day Of Mine
    05 Death Cab For Cutie ~ Soul Meets Body
    06 Rihanna ~ Umbrella
    07 Portishead ~ Machine Gun
    08 Kelis ~ Milkshake
    09 Maximo Park ~ Apply Some Pressure
    10 Nelly Furtado ~ Say It Right

    Aaliyah ~ Try Again
    Alcazar ~ Crying At The Discoteque
    …And You Will Know Us By The Trail Of Dead ~ Mistakes & Regrets
    …And You Will Know Us By The Trail Of Dead ~ Wasted State Of Mind
    The Arcade Fire ~ Laika
    The Arcade Fire ~ Rebellion (Lies)
    At The Drive-In ~ One Armed Scissor
    Gnarls Barkley ~ Crazy
    Black Eyed Peas ~ Shut Up
    Bran Van 3000 ~ Astounded
    Coldplay ~ Yellow
    Echt ~ Junimond
    Sophie Ellis-Bextor ~ Murder On The Dancefloor
    Fever Ray ~ Triangle Walks
    Fever Ray ~ When I Grow Up
    50 Cent ~ In Da Club
    Gorillaz ~ Dare
    Gorillaz ~ Feel Good Inc.
    Gossip ~ Heavy Cross
    Grace Jones ~ Corporate Criminal
    Kelis ~ Good Stuff
    Kosheen ~ Catch
    Lindsay Lohan ~ Rumors
    Lumidee ~ Never Leave You
    Madonna ~ Die Another Day
    Moby ~ Lift Me Up
    MGMT ~ Time To Pretend
    M.I.A. ~ Galang
    M.I.A. ~ Paper Planes
    M.I.A. ~ Jimmy
    Mia ~ Hungriges Herz
    Kylie Minogue ~ Can’t Get You Out Of My Head
    Kylie Minogue ~ Slow
    Missy Elliott ~ Work It
    Missy Elliott ~ Pass That Dutch
    Missy Elliott ~ One Minute Man
    Modjo ~ Lady
    Kate Nash ~ Foundations
    The Notwist ~ Pilot
    Pantha Du Prince ~ Saturn Strobe
    P!nk ~ Just Like A Pill
    Portishead ~ The Rip
    Pussycat Dolls (feat. Busta Rhymes) ~ Don’t Cha
    Queens Of The Stone Age ~ No One Knows
    Britney Spears ~ Boys
    Britney Spears ~ Everytime
    Britney Spears ~ Lucky
    Gwen Stefani ~ Hollaback Girl
    Sugababes ~ Overload
    TV On The Radio ~ Wolf Like Me
    Shania Twain ~ Ka-Ching
    The White Stripes ~ Seven Nation Army
    Amy Winehouse ~ Rehab
    Amy Winehouse ~ Back To Black
    Zoot Woman ~ Living In A Magazine

    --

    Heavy metal iz a poze, hardt rock iz a leifschteil http://www.lastfm.de/user/Le__Freak
    #7405149  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 8,587

    Irgendwie schön das hier so viel Girlpop genannt wird. Muss mich jedoch wundern, das sich das ausgerechnet so auf Sugababes beschränkt und etwa:

    geno06 Rihanna ~ Umbrella

    fast unter den Tisch fällt, wie auch etwa Beyonce’s grossartiges ‚Crazy in Love‘.

    --

    ~ Mut ist, zu wissen, dass es weh tun kann und es trotzdem zu tun. Dummheit ist dasselbe. Und deswegen ist das Leben so schwer. ~
    #7405151  | PERMALINK

    vigo

    Registriert seit: 05.05.2005

    Beiträge: 557

    1. Panda Bear – Bro’s
    2. Animal Collective – Water Curses
    3. Animal Collective – Fireworks
    4. Panda Bear – I’m Not
    5. Panda Bear – Take Pills
    6. The Field – Things Keep Falling Down
    7. Animal Collective – Grass
    8. Animal Collective – Peacebone
    9. Panda Bear – Carrots
    10. Animal Collective – Who Could Win A Rabbit

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 173)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.