Die besten britischen TV- Serien

Startseite Foren Kulturgut Das TV Forum Die besten britischen TV- Serien

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 107)
  • Autor
    Beiträge
  • #6593939  | PERMALINK

    ursa-minor

    Registriert seit: 29.05.2005

    Beiträge: 4,499

    firecracker
    queer as folk

    Ich hätte das glatt für eine amerikanische Serie gehalten. Oder ist das wie bei The Office, dass es eine englische und eine amerikanische Ausgabe gibt?

    Kennt eigentlich niemand Spaced? Waren nur 2 Staffeln, ich fands aber richtig gut.

    --

    C'mon Granddad!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6593941  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,416

    ursa minorIch hätte das glatt für eine amerikanische Serie gehalten. Oder ist das wie bei The Office, dass es eine englische und eine amerikanische Ausgabe gibt?

    Kennt eigentlich niemand Spaced? Waren nur 2 Staffeln, ich fands aber richtig gut.

    keine ahnung, ob’s ’ne amerikanische version/serie gibt mit dem gleichen titel.
    was ich gesehen habe, war sehr englisch (gibt auch nur 2 staffeln davon; dürfte eine channel 4-produktion sein). spielt in manchester, hauptsächlich in der canal street, dem schwulenviertel. im zentrum steht das night life; aber es geht auch um andere alltägliche dinge, die im leben der drei homosexuellen hauptdarsteller (zwei sind ende 20, einer ist 15) so passieren.
    typisch englische comedy eigentlich. habe die dvd (sogar mit englischen UT) zufällig in der hamburger bücherhalle gefunden (noch nie vorher davon gehört). soll aber ziemlich groß gewesen sein im UK. kommentar von einem hier lebenden briten „all the girls were totally into it“. :-)

    spaced sagt mir nichts, sorry.

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #6593943  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,453

    Queer as folk gibt es auch als US-CAN Version: http://de.wikipedia.org/wiki/Queer_as_Folk

    --

    #6593945  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,416

    Joshua TreeQueer as folk gibt es auch als US-CAN Version: http://de.wikipedia.org/wiki/Queer_as_Folk

    oh, interessant.

    „Im deutschen Fernsehen wurde die Serie vom 9. Januar 2006 bis zum 26. März 2008 bei ProSieben gezeigt.“ ….. hm, wenn man hinter’m mond lebt, fernsehen in deutschland-technisch…. funktioniert im deutschen aber bestimmt sowieso nicht (wobei die us/kanadische-version wohl doch etwas anders ist als die britische).

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #6593947  | PERMALINK

    ursa-minor

    Registriert seit: 29.05.2005

    Beiträge: 4,499

    firecrackeroh, interessant.

    „Im deutschen Fernsehen wurde die Serie vom 9. Januar 2006 bis zum 26. März 2008 bei ProSieben gezeigt.“ ….. hm, wenn man hinter’m mond lebt, fernsehen in deutschland-technisch…. funktioniert im deutschen aber bestimmt sowieso nicht (wobei die us/kanadische-version wohl doch etwas anders ist als die britische).

    Tja, ich hab’s ein paar Mal geguckt. Ich fand die Qualität sehr unterschiedlich. Einige Folgen waren sehr gut, die meisten eher mau. Vom Hocker gehauen hat’s mich nicht, deswegen habe ich es nur selten geguckt und irgendwann gar nicht mehr. Aber bei der amerikanischen Version lag die mangelnde Attraktivität (glaube ich) nicht an der Synchronisation.

    --

    C'mon Granddad!
    #6593949  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    firecracker
    „Im deutschen Fernsehen wurde die Serie vom 9. Januar 2006 bis zum 26. März 2008 bei ProSieben gezeigt.“ ….. hm, wenn man hinter’m mond lebt, fernsehen in deutschland-technisch…. funktioniert im deutschen aber bestimmt sowieso nicht (wobei die us/kanadische-version wohl doch etwas anders ist als die britische).

    Die Ausstrahlung der amerikanischen Serie wurde zum Schluss immer tiefer in die Nachtstunden gelegt. Von anfangs 23 Uhr, ist sie dann auf 2 oder 3 Uhr verschoben worden. Da muss man sich über schlechte Quoten nicht wundern.

    Ich habe sowohl die britische als auch die amerikanische Serie gesehen. Von letzterer die bisherigen 3 Staffeln, die hier als DVD erschienen sind. Obwohl die Handlung und die Hauptpersonen schon ziemlich identisch sind, ist die Atmosphäre und Wirkung sehr unterschiedlich. Die britische Serie setzt viel stärker auf Realismus und hat eher eine Low-Budget-Ästhetik. Als ich dann die amerikanische Serie sah, war ich anfangs enttäuscht. Mir waren die Charaktere zu eindimensional und die erschaffene Umgebung zu künstlich (Heteros tauchen nur in Nebenrollen als Eindringlinge aus einer Parallelwelt auf). Aber schon zur Mitte der ersten Staffel hat es mich dann doch gefesselt. Die Bildsprache wurde poetischer, die Protagonisten zeigten nach und nach auch ganz andere Seiten ihrer Persönlichkeit und wuchsen mir dann doch sehr ans Herz. Im Juli oder August erscheint die 4.Staffel auf DVD.

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    #6593951  | PERMALINK

    bruder-michael

    Registriert seit: 09.03.2008

    Beiträge: 1,032

    Bruder MichaelNa, ich bin kein großer Friends fan. Aber ich denke Coupling hat fast Seinfeld Qualität (meine absolute Lieblingsserie). Ist allerdings sehr englisch.

    :doh:

    hab coupling mit peep show verwechselt

    also peep show hat seinfeld qualitaet
    coupling ist aehnlich wie friends

    waren zuviele neue serien in letzter zeit, da passiert sowas schonmal..:roll:

    --

    #6593953  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,416

    Bruder Michael:doh:

    hab coupling mit peep show verwechselt

    also peep show hat seinfeld qualitaet
    coupling ist aehnlich wie friends

    waren zuviele neue serien in letzter zeit, da passiert sowas schonmal..:roll:

    aaah. das macht mehr sinn. peep show hat wirklich nicht viel mit friends gemeinsam… robert webb (jeremy) spielt auch sehr gut in smoking room… da gefällt er mir fast noch besser.

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #6593955  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,262

    Für alle „Die Profis“ Fans:
    Habe heute von Amazon die erste Staffel (Folgen 1-14) für 10,97 € bekommen.

    --

    "Roots" fehlt!
    #6593957  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,416

    Bruder Michaeloh, dann leg ich dir Seinfeld und Curb you`re Enthusiasm (mit Larry Davids von Seinfeld) sehr ans Herz… als dankeschön für deine beiden Tips.

    auch wenn’s der falsche thread ist (obwohl ich bis gestern davon ausging, dass es sich um eine britische serie handelt :doh:), und ich erst angefangen habe: super. :party:

    britisch aber: The IT Crowd …. auch toll. auch erst angefangen.

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #6593959  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    „Garth Marenghi’s Darkplace“.

    --

    #6593961  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 33,265

    Jeweils mit Einschränkungen (heißt: nicht alle Staffeln gleich gut oder gar gut):

    Monty Python’s Flying Circus
    Yes Minister / Yes Prime Minister (käme sonst an dritter Stelle)
    Black Adder
    The Office
    Life on Mars

    Mit den Profis ist es so wie mit Robin of Sherwood: Jugenderinnerungen an Tolles, was beim Wiedersehen schnell enttäuscht wird. Die Folge mit dem Nervengas war ziemlich gut.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #6593963  | PERMALINK

    iguana

    Registriert seit: 29.10.2006

    Beiträge: 712

    grandandt

    Meine Top 5:

    5. Father Ted

    QUOTE]

    Darf ich Dir bitte korrigieren? (trotz meines schlechten Deutsch)

    Father Ted ist nicht Britisch sondern Irisch

    wollte ich nur sagen

    (aber eine tolle lustige Sendung allerdings)

    --

    It's a nice day for weather.
    #6593965  | PERMALINK

    grandandt

    Registriert seit: 10.10.2007

    Beiträge: 24,622

    Sorry. Als Kontinentaler ist das hier manchmal schwer zu unterscheiden.:lol:

    Aber very funny, indeed.

    --

    Je suis Charlie Sometimes it is better to light a flamethrower than curse the darkness. T.P.
    #6593967  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 36,320

    latho
    Life on Mars

    Tolle Serie. Hab leider nur die erste Staffel gesehen (da kamen Erinnerungen hoch ;-)).
    Wann lief eigentlich die Zweite und gibt´s das schon auf DVD?

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 107)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.