Auswertung Umfrage – Die besten Tracks von Will Oldham / Bonnie 'Prince' Billy

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Auswertung Umfrage – Die besten Tracks von Will Oldham / Bonnie 'Prince' Billy

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 46)
  • Autor
    Beiträge
  • #11571037  | PERMALINK

    stefane
    Silver Stallion

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 6,825

    Wer ist der „Dissenshorst“?

    In dieser Spezialwertung haben sich drei Teilnehmer doch sehr deutlich nach unten abgesetzt.

    Auf Platz 3: @lysol (17.048 Punkte)
    Mit Liste Nr. 4 hat @lysol gleich mal ein Dissens-Statement rausgehauen.
    Sechs Tracks hat er exklusiv in seiner Liste (darunter zwei Tracks aus dem Album „Lie Down in the Light“) und weitere vier Tracks hat neben ihm nur ein weiterer Teilnehmer nominiert.
    Aus den Top 10 der Gesamtwertung sind nur vier Tracks in seiner Liste vertreten.

    Auf Platz 2: @captainbadass (16.919 Punkte)
    Liste Nr. 12 hat @captainbadass mit leichtem Vorsprung Platz 2 eingebracht.
    Acht exklusive Tracks (darunter allein vier Neuaufnahmen älterer Songs aus „Sings Greatest Palace Music“).
    Nur vier Tracks aus der Top 10 in der Liste enthalten, darunter allerdings kein einziger aus der Top 3.

    Und unangefochtener Sieger: @magicdoor (13.658 Punkte)
    Wie beinahe schon üblich ist @magicdoor auch bei Will Oldham in seiner eigenen Welt unterwegs (man beachte den Abstand zum Zweitplatzierten!). Die vorletzte Liste war dann nicht mehr zu toppen.
    Sage und schreibe 15 exklusive Tracks (darunter seine Nr. 1) und weitere zwei Tracks, die neben ihm nur ein weiterer Teilnehmer nominiert hat.
    Nur zwei Tracks aus der Top 10 in seiner Liste enthalten.

    Congrats!

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11571051  | PERMALINK

    stefane
    Silver Stallion

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 6,825

    Plätze 11 bis 15

    Auf Platz 15 (mit der gleichen Punktzahl wie der Track auf Platz 16, aber mit mehr Nennungen) „A Minor Place“ (aus dem Album „I See a Darkness“).
    Insgesamt zehn Mal genannt, davon aber sieben Mal nur auf den Plätzen 14 bis 17.

    Auf Platz 14 mit drei Punkten mehr „Death to Everyone“ ein weiterer Track vom Album „I See a Darkness“.
    Zwar nur acht Mal nominiert, aber davon mit fünf Nennungen in den Top 10.

    You Will Miss Me When I Burn“ dann auf Platz 13 mit 141 Punkten. Damit ist der Track auch schon der bestplatzierte Track aus dem Album „Palace Brothers“; hätte nicht gedacht, daß dieses Album in den Top 10 leer ausgeht.
    Neun Nennungen, am besten platziert bei @zzyzx auf Platz 2 seiner Liste.

    Nomadic Revery (All Around)“ ebenso mit 141 Punkten und ebenso mit neun Nennungen. Da der Track aber bei @cycleandale den Platz an der Spitze ergattern konnte, hat er „You Will Miss Me When I Burn“ in der Gesamtwertung hinter sich gelassen.
    Schon wieder ein Track aus „I See a Darkness“, aber es gibt noch zwei Tracks aus diesem Album, die höher platziert sind.

    Auf Platz 11 dann mit 143 Punkten „Wolf among Wolves„, der bestplatzierte Track vom Album „Master and Everyone“.
    Zwar nur acht Nennungen, aber bei @kakofon auf Platz 1 und nie schlechter als auf Platz 14 genannt.

    11) Wolf among Wolves (143 / 8)
    12) Nomadic Revery (All Around) (141 / 9)
    13) You Will Miss Me When I Burn (141 / 9)
    14) Death to Everyone (133 / 8)
    15) A Minor Place (130 / 10)

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11571081  | PERMALINK

    jackofh

    Registriert seit: 27.06.2011

    Beiträge: 3,587

    Wow, herzlichen Dank für diese sicher aufwändige Auswertung @stefane! Die Umfrage war schon top betreut, das setzt Du hier nahtlos fort.

    Die Nummer 1 dürfte klar sein. Aber was danach kommt, ist mir derzeit noch völlig schleierhaft. Ich hoffe natürlich auf Agnes auf dem Treppchen (allerdings geht mein Tipp für Platz 2 in Richtung Inzest-Drama – und dann wird‘s ja schon sehr knapp).

    --

    #11571105  | PERMALINK

    stefane
    Silver Stallion

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 6,825

    Plätze 6 bis 10

    Auf Platz 10 mit 153 Punkten „Cursed Sleep“ vom Album „The Letting Go“, der bestplatzierte Track aus diesem Album.
    Neun Nennungen. Bei @captainbadass auf Platz 1.

    Einen Punkt mehr hat „Grand Dark Feeling of Emptiness“ vom Album „Ease Down the Road“ ergattert und ist damit mit Platz 9 der bestplatzierte Track aus diesem Album.
    Insgesamt zehn Mal nominiert, allerdings nur zwei Mal in den Top 5 in einer der Teilnehmerlisten.

    Dann ein kleiner Abstand zum Track auf Platz 8, und das ist mit 168 Punkten „Gulf Shores„, die B-Side der fünften Single („West Palm Beach“) aus dem Jahr 1994.
    Zwar nur neun Mal genannt, aber davon vier Mal in den Top 5 und weitere vier Mal in den Top 10.
    Gibt es einen Track, in dem Will Oldhams Zittern in der Stimme noch anrührender ist als auf „Gulf Shores“?

    Ein Abstand von 20 Punkten dann zum Track auf Platz 7: „Agnes, Queen of Sorrow“ von der „Hope EP“.
    Zehn Nominierungen, bei @pipe-bowl und @zzyzx ganz vorne.
    Für mich eine der Überraschungen der Umfrage. Mit einer Platzierung in den Top 20 hatte ich gerechnet, aber daß der Track so weit nach vorne geht, hätte ich nicht vermutet.

    Der Track auf Platz 6 überschreitet dann die 200 Punkte-Marke: „Another Day Full of Dread“ ist allerdings nur der am zweithöchsten platzierte Track vom Album „I See a Darkness“.
    Zwölf Mal genannt, allerdings bei keinem der Teilnehmer ganz oben in der Liste.

    06) Another Day Full of Dread (201 / 12)
    07) Agnes, Queen of Sorrow (188 / 10)
    08) Gulf Shores (168 / 9)
    09) Grand Dark Feeling of Emptiness (154 / 10)
    10) Cursed Sleep (153 / 9)

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11571109  | PERMALINK

    stefane
    Silver Stallion

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 6,825

    Wer ist der „Konsensheini“?

    Damit schreiten wir zur Kür des Konsensmeisters.

    Platz 3: @pipe-bowl (30.256 Punkte)
    Minimaler Abstand zu Platz 4.
    Kein einziger Track exklusiv in der Liste, dafür aber sieben Tracks aus den Top 10. Das hat zu Platz 3 gereicht.

    Platz 2: @sommer (33.616 Punkte)
    Der Zweitplatzierte legt dann doch nochmal gute 3.000 Punkte oben drauf.
    Zwar gleich drei exklusive Tracks (diese aber auf den Plätzen 16, 19 und 20). Aber auch acht Tracks aus den Top 10, darunter die komplette Top 5.

    Platz 1: @zzyzx (36.294 Punkte)
    Gegen @zzyzx war dann aber doch kein Kraut gewachsen.
    Mit „Mindlessness“ nur ein exklusiver Track. Dafür aber: die komplette Top 10 in der Liste, dazu weitere fünf Tracks aus der Top 20.
    Da kann man dann wohl von einem verdienten Sieg sprechen.

    Glückwunsch!

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11571115  | PERMALINK

    stefane
    Silver Stallion

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 6,825

    Plätze 4 und 5

    Die Top 3 wollen wir uns für morgen aufsparen.
    Aber als Betthupferl gibt es jetzt noch die Plätze 4 und 5.

    Auf Platz 5 landet mit 206 Punkten „Riding“ vom 93er-Album „There Is No-One What Will Take Care of You“. Damit der bestplatzierte Track von diesem Album.
    13 Nominierungen, bei @pinball-wizard und bei mir auf der Nr. 1. Aber auch acht Mal außerhalb der Top 10 genannt, so daß es trotz 13 Nominierungen „nur“ zu Platz 5 gereicht hat.

    220 Punkte hat der Track auf Platz 4 gesammelt, und das ist mit dem „Ohio River Boat Song“ die erste Single von Will Oldham aus dem Jahr 1993.
    Zwar nur 11 Nominierungen und nur bei @lysol ganz vorne gelandet, aber insgesamt in neun Listen in den Top 10, was dann letztlich zu Platz 4 in der Gesamtwertung geführt hat, nur einen Wimpernschlag hinter dem Track auf Platz 3, wie wir morgen sehen werden.

    04) Ohio River Boat Song (220 / 11)
    05) Riding (206 / 13)

    Was bleibt damit noch für die Top 3?
    Tipps werden entgegengenommen.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11571117  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,588

    stefaneWer ist der „Dissenshorst“? In dieser Spezialwertung haben sich drei Teilnehmer doch sehr deutlich nach unten abgesetzt. … Und unangefochtener Sieger: @magicdoor (13.658 Punkte) Wie beinahe schon üblich ist @magicdoor auch bei Will Oldham in seiner eigenen Welt unterwegs (man beachte den Abstand zum Zweitplatzierten!). Die vorletzte Liste war dann nicht mehr zu toppen. Sage und schreibe 15 exklusive Tracks (darunter seine Nr. 1) und weitere zwei Tracks, die neben ihm nur ein weiterer Teilnehmer nominiert hat. Nur zwei Tracks aus der Top 10 in seiner Liste enthalten. Congrats!

    Besten Dank dafür!
    Das war recht früh absehbar und auch grundsätzlich erwartbar.
    Die fehlenden Nominierungen der Singles und EPs aus der letzten Dekade kamen für mich nicht besonders überraschend.

    Das war mein Titel Nr. 10 @pipe-bowl, oder?

    Allerdings:
    Für mich fühlt sich das deutlich weniger dissensig an als bei vielen anderen Umfragen.
    Selbst bei Scott Walker oder Tom Waits (bei denen ich je auf Platz 4 war??) hatte ich das Gefühl, deutlich weiter im Dissens zu liegen.
    Zum einen vermute ich, weil ich dort in beiden Fällen sehr überrascht war über das Verhältnis Früh- zu Spätwerk, anders als jetzt bei Oldham. Zum anderen, weil ich allen Listen hier sehr viel abgewinnen kann.

    Wenn ich jetzt z.B. einfach die Liste von @e-l nehme:
    Troublesome Houses und The Sounds Are Always Begging sind meine beiden bevorzugten Tracks aus der Wonder Show, beide bei * * * * 1/2.
    I Heard Of A Source ist mein Lieblingstrack von BPB und liegt sogar noch bei knappen * * * * *.
    Ohio River Boat Song und I See A Darkness sind – bei mir – ja ohnehin über jeden Zweifel erhaben, wie die beiden Doppelnennungen in meiner Liste zeigen.
    New Black Rich (Tusks) und So Far And Here We Are sind meine beiden bevorzugten aus Singer’s Grave, beide weit im * * * * * Bereich.
    Grand Dark Feeling of Emptiness ist mein Fav Track von Ease Down The Road.

    Somit habe ich hier keineswegs das Gefühl, weit davon entfernt zu liegen, ganz im Gegenteil.

    --

    mad as martl can be
    #11571119  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,588

    stefane<

    Die Top 5

    01) I See A Darkness
    02) New Partner
    03) Horses

    04) Ohio River Boat Song (220 / 11)
    05) Riding (206 / 13)

    --

    mad as martl can be
    #11571147  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 10,342

    Spannende Auswertung! Und wieder so klasse präsentiert. Merci!

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #11571153  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 69,964

    magicdoor
    Das war mein Titel Nr. 10 @pipe-bowl, oder?

    Das kann ich Dir aktuell nicht beantworten, da ich nicht zu Hause bin.

    @stefane: Besten Dank für die tolle Auswertung. Sehr aufwändig und spannend aufbereitet.

    Mit einem Platz auf dem Konsenstreppchen hätte ich hier nie und nimmer gerechnet. Aber da ich die Liste sehr früh eingereicht hatte, war das auch schwer abzusehen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11571159  | PERMALINK

    duplo

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,723

    magicdoorstefane< Die Top 5 01) I See A Darkness 02) New Partner 03) Horses 04) Ohio River Boat Song (220 / 11) 05) Riding (206 / 13)

    Fehlt da nicht noch ein Plätzchen für den Brachial-Chor?

    01. I See a Darkness
    02. The Brute Choir
    03. New Partner

    --

    #11571173  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,588

    duplo

    magicdoorstefane< Die Top 5 01) I See A Darkness 02) New Partner 03) Horses 04) Ohio River Boat Song (220 / 11) 05) Riding (206 / 13)

    Fehlt da nicht noch ein Plätzchen für den Brachial-Chor? 01. I See a Darkness 02. The Brute Choir 03. New Partner

    Da hast du wohl Recht.

    Horses war nur bei den Covers regelmässig genannt.

    --

    mad as martl can be
    #11571183  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 947

    Auch von mir schon einmal vielen Dank für die tolle und umfangreiche Auswertung @stefane. Für mich eine der spannendsten Umfragen bisher. Und eine die noch mehr Teilnehmer verdient hätte.

    --

    #11571225  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 56,433

    stefane …. Für mich überraschend außerhalb der Top 20:  „O Lord Are You in Need?“ auf Platz 28

    Unverzeihlich  ;-)   ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11571227  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 56,433

    @ „stefane“ : Dank für die Ausrichtung und Mühewaltung dieser Umfrage bezüglich dem stattlichen Euvre eines „left fielders“ ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 46)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.