japanische filme ohne untertitel zu schauen ist übrigens ganz witzig. ich rate dann immer.

aber zu jerry lewis: ich glaub den ersten den ich damals gesehen habe war "hallo, page" - aber das muss wirklich ewigkeiten her sein. (ich glaub ich wusste damals noch nichteinmal, dass es auch andere sprachen ausser deutsch gibt. soviel noch zu den sprachproblemen ) hab dann auch noch ein paar andere gesehen, aber mich seither eigentlich nie mehr richtig mit ihm beschäftigt. vielleicht sollte ich das mal noch nachholen. ich glaub den pagen hab ich hier sogar schon in der videothek gesehen. bei den anderen muss ich mich in zukunft wohl mal etwas auf das tv- programm achten.