Walk The Line (Johnny Cash)

Startseite Foren Kulturgut Für Cineasten: die Filme-Diskussion Walk The Line (Johnny Cash)

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 76)
  • Autor
    Beiträge
  • #4011119  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,453

    Aber auch nur etwas. ;-)

    Für mich eine 08/15 Musikerbiographie, die nur an der Oberfläche kratzt. Für mich bleibt Cash grundsätzlich ein Problemfall und den Hype um ihn und seine Person wird mir immer ein Rätsel bleiben.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #4011121  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,664

    Joshua Treeden Hype um ihn und seine Person wird mir immer ein Rätsel bleiben.

    Du kannst dem aber durch Hören auf die Spur kommen.

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #4011123  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,453

    Sorry, aber ich will keine Grundsatzdiskussion über Cash führen. Ich kenne ziemlich viel von seiner Musik und die sagt mir leider auch nichts. Das hat aber nichts mit dem Thema zu tun, die Musik war noch das beste am Film.

    --

    #4011125  | PERMALINK

    ritchie

    Registriert seit: 30.12.2005

    Beiträge: 30

    Joshua TreeSorry, aber ich will keine Grundsatzdiskussion über Cash führen. Ich kenne ziemlich viel von seiner Musik und die sagt mir leider auch nichts. Das hat aber nichts mit dem Thema zu tun, die Musik war noch das beste am Film.

    welche musik aus welcher cash-phase kennst du denn?und grundsatzdiskussionen sind mir sowas von suspekt!

    --

    it`s only rock´n roll,but a like it
    #4011127  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,453

    Typisch RS-Forum: wird ein Heiligtum kritisiert, wird dem Kritiker Unkenntnis vorgeworfen.

    Von Cash habe ich:
    Love-God-Murder
    American Recordings 1-4
    Unearthed Box Set
    At Folsom Prison
    At St Quentin
    Lonesome in Black: The Legendary Sun Recordings

    Reicht das? Oder habe ich eine große Lücke, weil nichts aus seiner superkreativen Phase zwischen 1970 und 1994 dabei ist?

    --

    #4011129  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,259

    Joshua Tree
    Für mich eine 08/15 Musikerbiographie, die nur an der Oberfläche kratzt.

    Es ist eben keine Musikerbiographie. Es wurde oft darauf hingewiesen, daß der Film vor allem sein Verhältnis mit June und auch den entsprechenden Zeitraum beleuchtet.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #4011131  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    Joshua Tree
    Von Cash habe ich:
    Unearthed Box Set

    hoppla. dafür, dass du nur wenig mit cash anfangen kannst, hast du aber ganz schön tief in die tasche gegriffen für die unearthed-box.

    --

    #4011133  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,453

    Faspotunhoppla. dafür, dass du nur wenig mit cash anfangen kannst, hast du aber ganz schön tief in die tasche gegriffen für die unearthed-box.

    Wer sagt denn das ich dafür tief in die Tasche gegriffen habe? :wave:

    KrautathausEs ist eben keine Musikerbiographie. Es wurde oft darauf hingewiesen, daß der Film vor allem sein Verhältnis mit June und auch den entsprechenden Zeitraum beleuchtet.

    Ach ja? Diesen Hinweis finde ich nirgends im Film. Könntest Du mir entsprechende Stellen im Film nennen?

    :fencing:

    --

    #4011135  | PERMALINK

    faspotun

    Registriert seit: 22.04.2005

    Beiträge: 3,301

    Joshua TreeWer sagt denn das ich dafür tief in die Tasche gegriffen habe? :wave:

    war wohl eine etwas voreilige annahme meinerseits :deppen_no

    --

    #4011137  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,259

    Joshua TreeAch ja? Diesen Hinweis finde ich nirgends im Film. Könntest Du mir entsprechende Stellen im Film nennen?

    Warum im Film? Es wurde in den Besprechungen doch fast immer darauf hingewiesen, daß der Film einen eingeschränkten Zeitraum abdeckt und das Verhältnis von June und Johnny einen wichtigen Aspekt darstellt. Dann weiß ich, was mich erwartet.

    Keine Doku und keine Biographie.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #4011139  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,453

    Du brauchst Kritiken um den Film richtig einzuordnen? Und wenn Walk The Line keine Biographie ist, was ist er dann? Ich hatte mir wesentlich mehr erhofft, als dass was unterm Strich dabei rauskam. Erinnerte doch unterm Strich alles stark an „What’s Love got to do with it“.

    --

    #4011141  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    Meine Güte, wenn mich Cash´s Leben und Musik völlig kalt ließen, wüsste ich auch nicht, ob ich den Film so umwerfend fände. Als Fan von Cash wurde ich jedenfalls nicht enttäuscht. Tiefgang ist nicht alles, was ich von einem Film erwarte. Es geht auch ohne: Das schauspielerische Niveau von Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon wie auch die liebevoll detailgetreute Musik wirst Du sicherlich auf dem Level kaum in einem „TV-Movie of the Week“ finden. Hast hoffentlich wenigstens die O-Ton-Version gesehen, oder?

    Ansonsten habe ich auch nirgends das Versprechen gelesen, dass es sich um eine detailgetreue, umfassende, tief- oder gar abgründige Biographie handelt. Woher hast Du diese Erwartungshaltung? Schon der Rückgriff auf Cash´s Biographie und seine persönliche Beteilung beim Casting ließ darauf schließen, dass es wohl kaum zu einer schonungslosen Abrechung und skandalfreudigen Darstellung von Ausschweifungen und Abgründen für ein Sundance-Publikum kommen wird. Mich hat vielmehr erstaunt, dass der Film so wenig Bezug auf die Religion als Seelenretter nimmt. Das wäre noch eher zu erwarten bzw. befürchten gewesen.

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #4011143  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,259

    Joshua TreeDu brauchst Kritiken um den Film richtig einzuordnen?

    Nein.

    ICH habe ja auch kein Problem, den Film richtig einzuordnen. Um die grobe Rahmenhandlung zu erkennen muß ich auch keine Kritik lesen. Da reicht eine grobe Inhaltsbeschreibung im Internet.

    Der Film ist für mich keine Biographie, weil er einen Großteil des Lebens von Cash nicht behandelt.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #4011145  | PERMALINK

    hank-williams

    Registriert seit: 07.04.2004

    Beiträge: 3,150

    Joshua TreeWer sagt denn das ich dafür tief in die Tasche gegriffen habe? :wave:

    Damn! Wo ist nur meine „Unearthed“-Box geblieben??? :wow:

    --

    „Kreuzberg ist so hart, dass sogar die Steine sagen: Wir sind zu weich für die Strasse. So hart ist Kreuzberg.“ (Catee)
    #4011147  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 7,131

    Johnny-Cash-Biopic steigert CD-Verkäufe

    03.03.2006

    London – Seit „Walk The Line“ Anfang Februar in den europäischen Kinos anlief, haben sich die CD-Verkäufe von Johnny Cash-Titeln um 676 Prozent gesteigert, berichtete vor kurzem der britische Musikhändler HMV. Dort seien 17 der Top 20 Country-Titel Cash-Scheiben, vier der Top 30 Musik-DVDs und drei der 20 bestverkauftesten Bücher seien Cash-Biographien. Dies berichtet netzeitung.de.

    Beim deutschen Online-Händler Amazon befindet sich der Soundtrack zu „Walk The Line“, auf dem die Hauptdarsteller Reese Witherspoon und Joaquin Phoenix selber singen, auf Platz sieben der Bestseller. Die Cash-CDs „At Folsom Prison“ und „Ring Of Fire: The Legend Of Johnny Cash“ landeten auf den Plätzen 10 und 11. In England sind bei Amazon derzeit acht Cash-Titel unter den Top 25.

    Quelle: www.musikmarkt.de

    --

    If you know the words please sing along
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 76)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.