Der Umgang im RS-Forum

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 137)
  • Autor
    Beiträge
  • #1965445  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18,340

    Natürlich nicht, denn ich erkenne, was du meinst. Ich säg mir doch nicht das eigene Ohr vom Sessel ab. Vangoghismus.

    --

    Das fiel mir ein als ich ausstieg.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1965447  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,040

    Originally posted by KritikersLiebling@25 Mar 2004, 13:03
    Natürlich nicht, denn ich erkenne, was du meinst. Ich säg mir doch nicht das eigene Ohr vom Sessel ab. Vangoghismus.

    Och…Für gewisse Sessel reicht auch das Eine. Ohr.

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #1965449  | PERMALINK

    fanti

    Registriert seit: 17.07.2003

    Beiträge: 3,351

    Originally posted by Bluemoon@25 Mar 2004, 11:37
    Vielleicht. Aber es gibt hier noch so einige mehr die noch viel weniger ins RS-Forum passen.Diese Leutchen scheinen Spass daran zu haben die Atmosphäre in diesem Forum zu verpesten.Z.B der kleine Diktator,der zurecht rausgeschmissen wurde, und so manch anderer mehr.Namen möchte ich jetzt nicht nennen.
    Ich teile die Ansichten von aimee und Jan Wölfer.
    Der The Who Thread wurde übrigens sogar ganz geschlossen(!!!) weil sich einige nicht benehmen konnten.Ihr beschwert euch weil ihr meint der Jan Wölfer wäre zu Oberlehrerhaft und würde andere Meinungen/Musikgeschmäcker nicht tolerieren? Ihr seid kein Stück besser als der Wölfer eher schlimmer.(Ich beziehe mich hier auch auf den Funksprüche-Post).Davon mal abgesehen schätze ich den Wölfer sehr.Er ist ein sehr guter und fachkundiger Moderator und überhaupt nicht oberlehrerhaft.
    Vielleicht sollte jeder hier sich mal überlegen warum er sich im RS-Forum aufhält.
    Diskussion über Musik? Meckern wie schlecht hier alles ist und das alle anderen außer einem selbst doof und ungerecht sind? Schlechte Witze verbreiten und andere verarschen? Aber dann selber keine Kritik vertragen.
    Ich möchte mich hier mit gleichgesinnten „Musikverrückten“ austauschen.Im besten Fall vielleicht auch neue Musik für mich entdecken die mir vielleicht so entgangen wäre.Meinen Musikhorizont also erweitern.Andere (fachkundige)Meinung hören um vielleicht die meinige zu korrigieren.
    Ich möchte nicht: – unnötiges geläster
    – schlechte Atmosphäre
    – unsachgemäße Vergleiche
    – Politisch zweifelhafte Witzte
    und noch so einiges mehr was bei mir in den letzten zwei Wochen(Mindestens ) sauer aufgestossen ist.
    Aufgrund diversen Posts hier wollte ich schon dieses Forum für eine Weile verlassen,wenn mich mongolom nicht davon abgehalten hätte.
    An dieser Stelle Liebe Grüße An Mongolom,Wölfer und Aimee.

    Peace

    lol :lol: aha na da muss ich wirklich nochmal nachdenken sehr sehr weiser Post dass kann ich nicht alles aufeinmal überarbeiten ich brauche Zeit…..

    Nein also wirklich :lol:

    --

    Menschen mögen auch Blutwurst, Menschen sind Schwachköpfe.
    #1965451  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18,340

    Originally posted by candycolouredclown@25 Mar 2004, 13:12
    Och…Für gewisse Sessel reicht auch das Eine. Ohr.

    Ja sicher. Bei einem Lehnstuhl vielleicht. Wir kommen vom Thema ab. Ende.

    --

    Das fiel mir ein als ich ausstieg.
    #1965453  | PERMALINK

    blackjack

    Registriert seit: 09.03.2003

    Beiträge: 2,352

    @bluemoon: Ich stimme dir voll und ganz zu!

    Ich glaube die Leute sind hier nur verschreckt, weil sie (so, wie z.B. ich) feststellen, dass es Leute gibt, die noch mindestens 10 mal mehr über Musik wissen, als man selbst. Sicher ist Quantität kein Maßstab, aber es ist teilweise wirklich beeindruckend, wieviel Zeit manche schon in ihrem Leben damit verbracht haben müssen, Musik zu hören oder über Musik zu lesen.
    Deswegen denke ich, dass oft Leute, wie z.B. Jan Wölfer einfach nur missverstanden werden und ihr Musikwissen als Oberlehrerhaft empfunden wird. Am anfang muss ich zugeben, dass ich mir das teilweise selbst sogar gedacht habe, bis ich mir klar gemacht habe, dass es vielleicht garnicht so schlecht ist, wenn mich manche Leute hier freundlich (!) „belehren“, da ich so meinen Musikgeschmack/-wissen erweitern, korrigieren oder verteidigen kann. Ich finde es alles in allem wirklich nett hier und freue mich, dass ich von Leuten über Musik „lernen“ kann, die mehr wissen, als ich. Das hat sicherlich nichts mit oberlehrerhaft zu tun. Ich lass mir ja E-Bass auch von jemandem beibringen, der wesentlich mehr kann, als ich, sonst würde ich ja nichts lernen. Vielleicht kommt euch dieses Statement jetzt lächerlich oder überflüssig vor, aber ich wollte einfach auch mal meinen Senf dazugeben. ;)

    EDIT: Jetzt les' ich auch mal besagten Funksprüchethread… :)

    --

    "After four hundread years, we made it!" Coleman said. "You don't think it was too soon?" Duke asked.
    #1965455  | PERMALINK

    fanti

    Registriert seit: 17.07.2003

    Beiträge: 3,351

    Originally posted by BlackJack@25 Mar 2004, 15:03

    EDIT: Jetzt les' ich auch mal besagten Funksprüchethread… :)

    Das ist glaub ich aller höchste Zeit :lol: Ja ja die Musik ….

    --

    Menschen mögen auch Blutwurst, Menschen sind Schwachköpfe.
    #1965457  | PERMALINK

    bluemoon

    Registriert seit: 21.10.2003

    Beiträge: 1,177

    @ black jack Danke das wenigstens du mich verstehst.Deine freundlichen Worte empfinde ich als angenehme Abwechslung. B)

    @ Kritikers Liebling In der Tat nicht auf jeden Pub zu reagieren ist schon eine Kunst für sich.Ich lern das noch. :P

    Aber nach den vielen Threads wo nur dumm rumgemosert wurde, konnte ich es mir einfach nicht verkneifen auch mal meine Meinung zu äußern.Wem meine Meinung nicht paßt oder interressiert kann ja zum nächsten Post weitergehen. <_<

    #1965459  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18,340

    @ bluemoon
    Ich meinte dich gar nicht. Es war mehr so allgemein gedacht (inkl. mich).

    --

    Das fiel mir ein als ich ausstieg.
    #1965461  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,915

    Danke bluemoon und Black Jack für den Zuspruch. Auch ich habe in den letzten Jahren gewaltig von dem Wissen, das sich hier versammelt, profitiert. Und ich lerne hier auch noch täglich dazu. Und überhaupt gibt es hier viele, die sich noch viel besser in der Musikwelt auskennen als ich!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #1965463  | PERMALINK

    mitchryder

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 25,961

    Originally posted by KritikersLiebling@25 Mar 2004, 14:20
    Man muss sich auch mal abgewöhnen, über jedes Stöckchen zu springen, dass einem hin gehalten wird. Es ist schwierig, aber es geht.

    wauwau :P

    Holger, wirklich der beste Spruch seit Wochen hier. Darf ich ihn auch ohne dein Copyright Hinweis als neue Signatur benutzen? ;)

    --

    Di. & Do. ab 20.00 Uhr, Sa. von 20.30 Uhr Infos unter: [/COLOR][/SIZE]http://www.radiostonefm.de
    #1965465  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,846

    Originally posted by MitchRyder@25 Mar 2004, 19:08
    Darf ich ihn auch ohne dein Copyright Hinweis als neue Signatur benutzen?

    Ach was, Copyright. Hau rein, Mitch.
    (hauptsache, diese furchtbaren Percussionhände verschwinden)

    --

    #1965467  | PERMALINK

    travis
    a campaign of hate

    Registriert seit: 10.02.2004

    Beiträge: 4,454

    Originally posted by BlackJack@25 Mar 2004, 15:03
    Ich glaube die Leute sind hier nur verschreckt, weil sie (so, wie z.B. ich) feststellen, dass es Leute gibt, die noch mindestens 10 mal mehr über Musik wissen, als man selbst. Sicher ist Quantität kein Maßstab, aber es ist teilweise wirklich beeindruckend, wieviel Zeit manche schon in ihrem Leben damit verbracht haben müssen, Musik zu hören oder über Musik zu lesen.

    Das sehe ich geanuso. Ich vesteh halt auch solche Leute nicht, die meinen sie wüßten alles und wären die besten. Gerade in so einem Musikforum wie diesem, wo über jede Art von Musik gesprochen wird und über ältere und ganz neue Musik diskutiert wird, muß einem doch klar sein muß das man hier nicht der KING ist. Ich sage, mal wir verstehen hier alle was von Musik, der eine mehr und der andere weniger, weil wir uns mit Musik beschäftigen. Ich von meiner Seite lasse mich gern einer anderen Meineing überzeugen, nur muß sie vernümftig rüber gebracht werden.
    Und zu Jan kann ich nur sagen, das er seine Sache gut macht. Das er seine Meinung gut rüber bringen kann, manchmal vergißt er die paar Smilies in seiner Aussage, was dann gern als Oberlehrerhaft ausgelegt wird. Aber ich habe gelesen das er ja täglich dazu lernt. ;)
    Außerdem haben einige die hier posten, wirklich nur Einzeiler drauf, die dann aber noch nichtmal Inhalt haben. Und das ist schade. Ich könnt mich dann aber auch nicht so in die Sache versteifen das ich mich dermaßen aufrägen täte. Dafür ist mir das hier zu wichtig, und dazu hab ich auch keine Nerven.
    Durch das Forum bin auf Musik gekommen die ich nie zuvor anghört hätte, oder Filme die ich mir nie angesehen hätte. Und das zählt, bei mir.
    Und wenn hier einer meint das er austicken muß, dann ist das seine Sache, und dann die Sache der zuständigen Leute.

    --

    Let's rock and roll/put some real hip hop in your soul/over this track there's no stoppin the flow/let's blast off in a ridiculous way/face off, like Nicolas Cage
    #1965469  | PERMALINK

    mitchryder

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 25,961

    Originally posted by Dominick Birdsey@25 Mar 2004, 21:15
    Ach was, Copyright. Hau rein, Mitch.
    (hauptsache, diese furchtbaren Percussionhände verschwinden)

    Das hatte ich mir gedacht!

    --

    Di. & Do. ab 20.00 Uhr, Sa. von 20.30 Uhr Infos unter: [/COLOR][/SIZE]http://www.radiostonefm.de
    #1965471  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,846

    Originally posted by MitchRyder@25 Mar 2004, 21:32
    Das hatte ich mir gedacht!

    Verdammt. :lol:

    --

    #1965473  | PERMALINK

    mark-oliver-everett

    Registriert seit: 14.12.2003

    Beiträge: 18,067

    Mir ist in Sachen Umgang hier, in letzter Zeit auch so einiges klar geworden. ich glaube das Problem sind gar nicht die offensichtlichen Angriffe und Streitereien. denn darauf findet man immer eine Lösung. es ist dann immer eindeutig, dass etwas getan werden muss und oft versöhnen sich die Beteiligten dann in persönlichen Messages. Probleme entstehen bei Kleinigkeiten, die sich über längere Zeit hinziehn. Es muss dann keiner sagen, man sei nur empfindlich. Jeder Mensch hat irgedendwo eine empfindliche Stelle. Ich rate hier doch zu etwas mehr Toleranz an. Vielleicht bin ich auch gerade der Falsche der das hier sagt. Aber ich wollte es gesagt haben. Angesprochen fühlt sich der, den es auch wirklich betrifft.

    --

    TRINKEN WIE GEORGE BEST UND FUSSBALL SPIELEN WIE MARADONA
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 137)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.