Der letzte Film, den ich gesehen habe (Vol. II)

Startseite Foren Kulturgut Für Cineasten: die Filme-Diskussion Der letzte Film, den ich gesehen habe (Vol. II)

Ansicht von 10 Beiträgen - 50,881 bis 50,890 (von insgesamt 50,890)
  • Autor
    Beiträge
  • #11930047  | PERMALINK

    was
    Too much cover art in one day is a turn off - less is more!

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 7,570

    Great Balls Of Fire!   Dennis Quaid vermag mich auch heute noch mit der Darstelluing des  großen Rock’n’Rollers  . Im Film weird ja auch die dritte Ehe mit seiner Cousine Myra  zelebriert. Auch die noch sehr junge Wynona Rider ist da eine sehr gute Besetzung.  Ich mag diesen Film also auch nach der längeren Pause sehr gerne.

    --

    www.radiostonefm.de   "Longtracks  #1  am  10. 12. 2022 um  22:30 Uhr Meine Musikecke 
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11934587  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 2,366

    Sicario 2

    Alle Filme, zu denen Taylor Sheridan das Drehbuch geschrieben hat, sind echt der Hammer!

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    #11935709  | PERMALINK

    opd2

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 1,921

    talkinghead2Sicario 2 Alle Filme, zu denen Taylor Sheridan das Drehbuch geschrieben hat, sind echt der Hammer!

    Fand Hell or High Water und Wind River auch richtig stark. Ärgerlich, dass Prime von Sicario offenbar nur den zweiten Teil kostenlos im Angebot hat, nicht aber Teil 1.

    --

    #11938131  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 48,601

    For Love or Country – The Arturo Sandoval Story“ (2000)

    Basierend auf der Lebensgeschichte des famosen kubanischen Trompeters Arturo Sandoval …. überzeugend in der Titelrolle Andy Garcia ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11938217  | PERMALINK

    motoerwolf

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 5,730

    motoerwolfCrimes of the Future hätte ich auch gerne gesehen, nicht zuletzt wegen der Effekte. Lief hier aber nicht.

    Zu früh geärgert. Der Film läuft heute Abend in Aachen und ich werde da sein  :yahoo:

    --

    And all the pigeons adore me and peck at my feet Oh the fame, the fame, the fame
    #11939341  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 4,166

    Zuletzt gesehen:

    The Witch of Kings Cross (Regie: Sonia Bible – Australien, 2020) 7,5/10
    Faceless (Regie: Manu Luksch – Großbritannien/Österreich, 2007) 7/10
    Double Date (Regie: Benjamin Barfoot – Großbritannien, 2017) 6/10
    Close Calls (Regie: Richard Stringham – USA, 2017) 4,5/10
    Benny Loves You (Regie: Karl Holt – Großbritannien/USA, 2019) 8,5/10
    Nuevo orden (Regie: Michel Franco – Mexiko/Frankreich, 2020) 7/10
    I’ll Take Your Dead (Regie: Chad Archibald – Kanada, 2018) 6/10
    The Channel (Regie: Tom Lewis – USA, 2016) 2,5/10
    Dark Star (Regie: John Carpenter – USA, 1974) 7,5/10
    Shame (Regie: Steve McQueen – Großbritannien, 2011) 7,5/10
    The Love Witch (Regie: Anna Biller – USA, 2016) 8,5/10
    Escape from Tomorrow (Regie: Randy Moore – USA, 2013) 9/10

    Wie war der neue Cronenberg, motoerwolf?

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11939379  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 2,366

    pfingstluemmelZuletzt gesehen:
    Dark Star (Regie: John Carpenter – USA, 1974) 7,5/10

    Ab und an, wenn auch selten, gibt es Filme, die wir beide mögen.

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    #11939385  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 2,366

    opd2

    talkinghead2Sicario 2 Alle Filme, zu denen Taylor Sheridan das Drehbuch geschrieben hat, sind echt der Hammer!

    Fand Hell or High Water und Wind River auch richtig stark. Ärgerlich, dass Prime von Sicario offenbar nur den zweiten Teil kostenlos im Angebot hat, nicht aber Teil 1.

    Stimmt, Lieblingsfilme des neuen Jahrtausends :-)

    Sicario 1 war bei Netflix schon drin und kommt bestimmt irgendwann wieder rein! Habe den schon mindestens 3 x bei Netflix kostenlos gesehen.

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    #11939405  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 4,166

    talkinghead2

    pfingstluemmelZuletzt gesehen: Dark Star (Regie: John Carpenter – USA, 1974) 7,5/10

    Ab und an, wenn auch selten, gibt es Filme, die wir beide mögen.

    Dan O‘ Bannon hat ja auch Alien geschrieben. Und demnächst sehe ich dann endlich mal The Resurrected;-)

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11941157  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 4,166

    Gerade Terrifier gesehen und bis auf den Gebrauchssoundtrack (mal abgesehen von dem schönen Free Jazz-Moment zum Schluss im Wagen) gibt es an dem nichts auszusetzen. Koole Kills, schöne Atmo (leichter 70er/80er-Euro-Sleaze-Vibe), mit Willen zum eigenen Style. Außerdem nervt kein Plot und keine Figurenentwicklung: A killer’s on the loose. Reicht ja. Auch schön, dass wir hier nicht irgendeinen Psycho mit Maske haben, sondern der Clown stets in seiner Clown-Rolle bleibt, egal, was passiert. Schraubt die Erwartungen für morgen abend natürlich nach oben. 7,5/10

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
Ansicht von 10 Beiträgen - 50,881 bis 50,890 (von insgesamt 50,890)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.