Was liest der Forumianer im Moment?

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,321 bis 10,335 (von insgesamt 10,374)
  • Autor
    Beiträge
  • #11429851  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 37,901

    Lag eben in der Post (mit Dank an meine suprige Buchhändlerin) …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11436539  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 5,295

    ford-prefect

    karmacomaKann jemand spontan einen Roman mit dem Thema „Zeitreisen“ empfehlen?

    „Der Anschlag“ von Stephen King von 2011.

    Übrigens wurde das Buch bereits 2016 in Form einer Miniserie verfilmt (bei Amazon Prime verfügbar), wie ich heute herausgefunden habe.

    --

    #11436581  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 22,257

    Fertig:

    Dick Francis – Mammon

    Klassischer Krimi im Milieu des Reitsportes.

    Daniel Memmert und Dominik Raabe – Revolution im Profifußball: Mit Big Data zur Spielanalyse 4.0

    Eher enttäuschend, da viel Füllmaterial (z.B. nichtssagende Interviews mit „Fußball-Prominenten“) und wenig zu Big Data und künstlicher Intelligenz. Da werde ich mir wohl aktuelle Fachartikel ansehen müssen.

    Aktuell:

    Katja Gloger und Georg Mascolo – Ausbruch: Innenansichten einer Pandemie

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #11439051  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 37,901

    marbeckFertig: Dick Francis – Mammon Klassischer Krimi im Milieu des Reitsportes ….

    Ja „Mammon“ ist guad …. ich las unlängst das ebenfalls überzeugende „Weinprobe“ ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11439289  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 22,257

    marbeckFertig:

    Aktuell:
    Katja Gloger und Georg Mascolo – Ausbruch: Innenansichten einer Pandemie

    Zu Ende gelesen. Empfehlenswert, abgewogene Darstellung der Pandemie-Politik/-entwicklung bis Ende 2020.

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #11439361  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 5,723

    Unter anderem:

    Sehr interessant, das musste einfach her nachdem ich letztens „Everest“ gesehen habe.

    Und hier werde ich die Tage auch noch anfangen:

    --

    #11439363  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 37,901

    soulpope

    marbeckFertig: Dick Francis – Mammon Klassischer Krimi im Milieu des Reitsportes ….

    Ja „Mammon“ ist guad …. ich las unlängst das ebenfalls überzeugende „Weinprobe“ ….

    Wobei meine Lieblingsbücher von Dick Francis den Ex-Jockey und Privatdetektiv Sid Halley  („Nervensache„, „Handicap„, „Favorit“ und „Gambling„) als Hauptproponenten haben ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11439531  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 22,257

    soulpope

    soulpope

    marbeckFertig: Dick Francis – Mammon Klassischer Krimi im Milieu des Reitsportes ….

    Ja „Mammon“ ist guad …. ich las unlängst das ebenfalls überzeugende „Weinprobe“ ….

    Wobei meine Lieblingsbücher von Dick Francis den Ex-Jockey und Privatdetektiv Sid Halley („Nervensache„, „Handicap„, „Favorit“ und „Gambling„) als Hauptproponenten haben ….

    Ich werde jetzt mal das lesen, was unsere Stadtbücherei anbietet. In den 1980ern habe ich viele (alle, die ich kriegen konnte) Romane von Dick Francis, die bei Ullstein veröffentlicht wurden, gelesen, die stehen vermutlich noch in einer Kiste im Keller. Damals habe ich Krimis gesammelt, z.B. alles von James Hadley Chase, Ed McBain usw., die auch bei Ullstein erschienen.

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #11439707  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 37,901

    marbeck

    soulpope

    soulpope

    marbeckFertig: Dick Francis – Mammon Klassischer Krimi im Milieu des Reitsportes ….

    Ja „Mammon“ ist guad …. ich las unlängst das ebenfalls überzeugende „Weinprobe“ ….

    Wobei meine Lieblingsbücher von Dick Francis den Ex-Jockey und Privatdetektiv Sid Halley („Nervensache„, „Handicap„, „Favorit“ und „Gambling„) als Hauptproponenten haben ….

    Ich werde jetzt mal das lesen, was unsere Stadtbücherei anbietet. In den 1980ern habe ich viele (alle, die ich kriegen konnte) Romane von Dick Francis, die bei Ullstein veröffentlicht wurden, gelesen, die stehen vermutlich noch in einer Kiste im Keller. Damals habe ich Krimis gesammelt, z.B. alles von James Hadley Chase, Ed McBain usw., die auch bei Ullstein erschienen.

    Die Ullstein Krimi Ausgaben durchaus „collector items“ ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11449745  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 12,120

    karmacoma

    ford-prefect

    karmacomaKann jemand spontan einen Roman mit dem Thema „Zeitreisen“ empfehlen?

    „Der Anschlag“ von Stephen King von 2011.

    Übrigens wurde das Buch bereits 2016 in Form einer Miniserie verfilmt (bei Amazon Prime verfügbar), wie ich heute herausgefunden habe.

    Kings Zeitreisen in die USA der 50/60/70er sind wirklich außerordentlich gelungen. „Joyland“ spielt dann ja in den 70ern.

    --

    #11450651  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 2,336

    jjhum

    themagneticfield

    karmacomaKann jemand spontan einen Roman mit dem Thema „Zeitreisen“ empfehlen?

    Deine Frage ist zwar schon lange her @karmacoma, aber Stephen Frys „Geschichte machen“ finde ich grandios. Und vor kurzem“ Gestohlene Erinnerungen“ gelesen, und auch für sehr gut befunden. Etwas verworrener als das erst Genannte.

    Sehr empfehlen kann ich die Kurzgeschichtensammlung: Die Fußangeln der Zeit. Es gibt auch noch einen zweiten Band, dessen Namen ich nicht mehr weiß. Den o. G. habe ich letztes Jahr in einer Bücherbox gefunden und habe mich sehr gefreut, nachdem ich ihn zuletzt vor zig Jahren in der Bücherei ausgeliehen hatte.

    der zweite band heisst „zielzeit“… wirklich grandiose stories in diesen zwei büchern… u.a. die geschichte von benjamin button, all you zombies von heinlein und meine lieblingsstory „the muse“ von anthony burgess, wo man erfährt, wer eigentlich die werke von shakespeare geschrieben hat…
    ein sehr guter zeitreise-roman ist auch „inri oder die reise mit der zeitmaschine“ von michael moorcock, wo jemand in die zeit jesu reist…

    zuletzt geändert von jimmydean

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11450665  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 62,968

    --

    #11451437  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 37,901

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11452375  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 37,901

    Nachlesen ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11452381  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,517

    soulpope Nachlesen ….

    Das wollte ich mir demnächst auch noch kaufen. Gerne mal berichten.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
Ansicht von 15 Beiträgen - 10,321 bis 10,335 (von insgesamt 10,374)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.