Warpaint – The Fool

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 140)
  • Autor
    Beiträge
  • #71973  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,959

    Warpaint.jpg

    22. Oktober

    1. Set Your Arms Down
    2. Warpaint
    3. Undertow
    4. Bees
    5. Shadows
    6. Composure
    7. Baby
    8. Majesty
    9. Lissie’s Heart Murmur

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7775711  | PERMALINK

    elston-gunn

    Registriert seit: 13.10.2006

    Beiträge: 611

    Album-Stream bis Montag auf The Hype Machine.

    --

    #7775713  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,751

    Der erste Spin war erfreulich, der zweite eher etwas zwiespältig, aber auf höherem Niveau. Definitiv rätselhafte Musik, klanglich bezaubernd. Würde ich als sanften Post-Rock bezeichnen oder Spiegelkabinett-Pop. Das akustische „Baby“ ist hinreißend.

    --

    #7775715  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,745

    Ich habe sie mir im Laden angehört, fand’s auch nicht schlecht, aber ich konnte mich nicht durchringen sie zu kaufen. Die Musik ist auf jeden Fall um vieles besser als das Cover erwarten lässt. Ein echter Kandidat für das hässlichste Cover des Jahres.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #7775717  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    j.w. Ein echter Kandidat für das hässlichste Cover des Jahres.

    Reicht Dir das als Ausgleich?

    --

    #7775719  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,786

    Finde das Cover ehrlich gesagt ganz fantastisch (abgesehen vom Schriftbild), zumal es auch perfekt zum Bandnamen passt. Die Musik, soweit bisher per Stream vernommen, übrigens auch.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #7775721  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,745

    weilsteinReicht Dir das als Ausgleich?

    Absolut. Freue mich auch auf den Auftritt beim Weekender, gab aber letztendlich im Laden „Patience Camp“ von Tusq den Vorzug.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #7775723  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    j.w.“Patience Camp“ von Tusq den Vorzug.

    Und?

    PS: Vielleicht hast Du noch die Möglichkeit „The Fool“ in Ruhe zu hören, das Album braucht ein paar Durchläufe. Höre sie gerade das dritte Mal (laut!) und bin ziemlich begeistert.

    --

    #7775725  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,745

    weilsteinUnd?

    Wäre was für einen Tusq-Thread. Heute Abend vielleicht.

    weilsteinPS: Vielleicht hast Du noch die Möglichkeit „The Fool“ in Ruhe zu hören, das Album braucht ein paar Durchläufe. Höre sie gerade das dritte Mal (laut!) und bin ziemlich begeistert.

    Werde heute Abend auch noch mal dem Stream lauschen…

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #7775727  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,745

    j.w.Werde heute Abend auch noch mal dem Stream lauschen…

    done.
    Auf Albumlänge erscheint mir hier das Songwriting zu stereotyp. Sie setzen ihre Stärken (die vor allem in den vielen Frauenstimmen liegen) schon ein, an manchen Stellen gefällt mir aber auch der Harmoniegesang nicht sonderlich, auch der ist mir zu stereotyp, da wird ein Schema auf Albumlänge breitgezogen. Bin trotzdem gespannt auf den Live-Eindruck.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #7775729  | PERMALINK

    melodynelson
    L'Homme à tête de chou

    Registriert seit: 01.03.2004

    Beiträge: 5,997

    Neben „Rhizomes“ mein Favorit in diesem Jahr. Eingängig. Zurückweisend. Farbenfroh. Spröde. Spannend. Rätselhaft. Minimalistisch. Fordernd. „The Fool“ vereint eine ganze Plattensammlung in einer LP, jeder Hördurchgang ist ein anderer, fördert neue, teils widersprüchliche, Facetten und Eindrücke ans Tageslicht.

    Bis auf Weiteres ****1/2.

    --

    #7775731  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Ich werde nicht richtig warm mit der Band. Schon die 12″ zu Beginn des Jahres konnte mich nicht wirklich begeistern. Und das Album erscheint mir nach einem Durchlauf zu düster und irgendwie verloren – oder auch angestrengt. Ich weiß nicht, ich glaube das wird nichts mehr mit mir und Warpaint.

    PS: Was Du gerade beschreibst, Melody Nelson, ist wahrscheinlich mein Problem mit der Platte. Sie fordert mich zu sehr. Die paar Momente, bei denen ich aufhorche, die reichen mir nicht.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7775733  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    MelodyNelsonEingängig. Zurückweisend. Farbenfroh. Spröde. Spannend. Rätselhaft. Minimalistisch. Fordernd. „The Fool“ vereint eine ganze Plattensammlung in einer LP, jeder Hördurchgang ist ein anderer, befördert neue Facetten und Eindrücke ans Licht.

    Bis auf Weiteres ****1/2.

    Das unterschreibe ich bis in die kleinste Zelle. Atemberaubendes Album!

    --

    #7775735  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    pinchDas unterschreibe ich bis in die kleinste Zelle. Atemberaubendes Album!

    Hmm… vielleicht muss ich mich mit dem Album noch mal unter heimischen Hörbedingungen auseinandersetzen. Könnte in diesem Fall mehr bringen, als damals mit Scott Walker.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7775737  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Wenn, dann unbedingt laut anhören, Mikko!

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 140)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.