Umfrage – Die 20 besten Tracks von Will Oldham / Bonnie 'Prince' Billy / Palace

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage – Die 20 besten Tracks von Will Oldham / Bonnie 'Prince' Billy / Palace

Ansicht von 10 Beiträgen - 211 bis 220 (von insgesamt 220)
  • Autor
    Beiträge
  • #11570661  | PERMALINK

    jackofh

    Registriert seit: 27.06.2011

    Beiträge: 3,588

    Und Guru @magicdoor wieder mit einer souveränen Leistung. Chapeau!

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11570909  | PERMALINK

    stefane
    Silver Stallion

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 6,825

    Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für die sehr vielfältigen Listen und die weiteren interessanten Beiträge.
    Insgesamt haben wir 22 Listen in der Wertung. Aus meiner Sicht ein sehr respektables Ergebnis bei der Unübersichtlichkeit und schieren Größe des Katalogs von Will Oldham.

    Es war sehr schön, mal wieder für ein paar Wochen ins Universum des Prinzen abzutauchen.

    Zu den Ergebnissen der Umfrage geht’s hier entlang:
    Auswertung Umfrage – Die besten Tracks von Will Oldham / Bonnie ‚Prince‘ Billy

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11570915  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 85,355

    nikodemus
    5. Just To See My Holly Home

    Auf Dich ist Verlass.:) (Leider kenne ich viel zu wenig, als dass ich hier hätte teilnehmen können …)

    --

    #11571001  | PERMALINK

    e-l

    Registriert seit: 25.05.2004

    Beiträge: 10,081

    Tja stefane, es sind ja vielleicht erst ein Dutzend Jahre her das ich die Genialität von Bonnie Prince Billy für mich erkannte. Das Konzertposter von Bonnie Prince Billy mit Widmung hängt aber schon eine Weile im sogenannten Musikhaus. Damals im Zoom in Frankfurt mit Oliver und Olaf.
    Simon Joyner erzählte mir, dass er auch mit Bonnie Prince Billy schon aufgetreten ist. Diese Umfrage ist die Wichtigste für mich in diesem Jahr. Herzlichen Dank für die sehr vielen sehr guten Kommentare von Dir und den anderen. Meine Vinylsammlung soweit eingeordnet.
    Etienne ist mein 8 jähriger Sohn, er spielt Gitarre.


    zuletzt geändert von e-l

    --

    Man braucht nur ein klein bisschen Glück, dann beginnt alles wieder von vorn.
    #11571103  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 21,272

    Oh, bei dem Konzert war ich auch, u.a. mit atom. Das war wirklich sehr schön.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #11571113  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,588

    Da waren wir wohl offenbar alle…

    Für mich war es tatsächlich das einzige Liveerlebnis.

    Aus dem Grund schon zwangsläufig ein Highlight!

    --

    mad as martl can be
    #11571121  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,588

    jackofhUnd Guru @magicdoor wieder mit einer souveränen Leistung. Chapeau!

    Deinen sehr deutlichen Tadel bei Patti konnte ich nicht einfach so auf mir sitzen lassen ;-)

    --

    mad as martl can be
    #11572439  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,588

    herr-rossi

    nikodemus 5. Just To See My Holly Home

    Auf Dich ist Verlass.:) (Leider kenne ich viel zu wenig, als dass ich hier hätte teilnehmen können …)

    Wie sehen deine Favs aus?

    Welche Phasen oder Facetten des Werkes kennst du?

    --

    mad as martl can be
    #11637007  | PERMALINK

    magicdoor
    war mit seinem Zweitnick zusammen im Pepper und Stingray

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 1,588

    duplo

    stefane

    magicdoor

    stefane Three Queens in Mourning – Madeleine Mary

    Kannst du den Aufnahmen der Three Queens In Morning etwas abgewinnen? Ich gar nicht.

    Ich finde die Platte ganz in Ordnung, aber sicherlich nichts, was man zwingend und dringend braucht. Als großer Alasdair Roberts-Fan – und Bewunderer von Alex Neilson, seit ich ihn mit den Trembling Bells und dem ganz und gar einzigartigen Mike Heron mal live erleben durfte – konnte ich aber natürlich nicht widerstehen.

    Ich konnte dem Album auch nichts abgewinnen und habe mich auch nicht auf die Jagd nach dem physischen Album gemacht. Und ich glaube, dass hatte auch damit zu tun, dass ich wie du neben Oldham auch ein großer Fan von Alasdair Roberts bin. Aber das gegenseitige Covern kam mir irgendwie uninspiriert vor und im Ergebnis belanglos. Bei den Songs mit Callahan geht es mit ähnlich wie dir @magicdoor, da hat mich die Fülle und die Unübersichtlichkeit der einzelnen Tracks ein wenig ermüdet. Ob Drag City/Palace Records/Domino ihrerseits die Resultate für zu schwach hielten, um daraus einen LongPlayer zu machen?

    Hielten sie nicht…

    https://billcallahanbonnieprincebilly.bandcamp.com/

     

    --

    mad as martl can be
    #11637165  | PERMALINK

    duplo

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,723

    magicdoorHielten sie nicht… https://billcallahanbonnieprincebilly.bandcamp.com/

    Da war ja fast mit zu rechnen. Aber im Bundle mit ‚Sleeping mask‘ oder ‚Buttons‘?
    Still Christmas IS coming. All the time….it’s coming. So don’t relent! Get pinned.

    Mit dem Weihnachtsgeschäft in Deutschland wird das wohl nichts, JPC nennt den 28.01.2022 als voraussichtlichen Liefertermin.

    --

Ansicht von 10 Beiträgen - 211 bis 220 (von insgesamt 220)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.