Umfrage: Die 20 besten Tracks von Fleetwood Mac

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Die 20 besten Tracks von Fleetwood Mac

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 303)
  • Autor
    Beiträge
  • #11054911  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 5,267

    shanks„Behind the Mask“ und „Say You Will“ ebenso.

    „Say You Will“ zeigt eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorgängeralben.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11054917  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,418

    ediski

    shanks„Behind the Mask“ und „Say You Will“ ebenso.

    „Say You Will“ zeigt eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorgängeralben.

    Muss mir das Album im Zuge der Abstimmung noch mal zu Gemüte führen. Aus der Erinnerung * * * 1/2 (+)

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11054923  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,904

    ediski

    shanks„Behind the Mask“ und „Say You Will“ ebenso.

    „Say You Will“ zeigt eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorgängeralben.

    Das stimmt, dennoch höre ich darauf keinen Track für die Top 20.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #11054925  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,418

    shanks

    ediski

    shanks„Behind the Mask“ und „Say You Will“ ebenso.

    „Say You Will“ zeigt eine deutliche Steigerung gegenüber den Vorgängeralben.

    Das stimmt, dennoch höre ich darauf keinen Track für die Top 20.

    Auf deine Liste bin ich besonders gespannt.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11054927  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,904

    Erwarte nicht zu viel. ;-) Bin auf die von @klausk gespannt, seine #1 bei den LPs ist ja „Say You Will“.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #11054931  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,418

    Bei dir bin ich immer wieder überrascht. Oft positiv, aber auch mal negativ (was ja auch normal ist).
    Kann gar nicht einschätzen, wie deine Fleetwood Mac – Liste aussehen könnte.

    Also, der Song „Say You Will“ wird bei mir auf jeden Fall in der Top 20 sein, so weit kann ich schon mal spoilern.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11054939  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,638

    Meine Top 10 ist vermutlich bis auf eine Ausnahme komplett aus der ersten Phase. Und wenn Oh Well als zwei Tracks durchgehen muss, auch das.

    --

    Hellhounds in my passway
    #11054941  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,418

    Und meine Top 10 vollständig aus der Phase ab 1975.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11054943  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,272

    Landslide sollte hier klar das Rennen machen.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11054947  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,638

    Ist meine Ausnahme in der Top 10.

    --

    Hellhounds in my passway
    #11054955  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,418

    gipettoLandslide sollte hier klar das Rennen machen.

    Glaube ich nicht. Schöner Song, keine Frage. Eine Trademark-Stevie Nicks- Ballade, wobei ich aus diesem Bereich andere Songs vorziehe.

    Die Blues-Fraktion wird ein gehöriges Wörtchen mitreden.

    Ab der Zeit mit Buckingham / Nicks halte ich „Dreams“ und „Go Your Own Way“, aber auch „Don’t Stop“ für absolute Granaten, wenn auch ziemlich unterschiedliche Songs.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11054959  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,904

    „Landslide“ wird bei mir nicht vertreten sein. Ich fand auch immer die Version der Smashing Pumpkins viel stärker.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #11054961  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,418

    Wieso denn das? Wegen der Stimme von Corgan?

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11054965  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,165

    ediski

    kinkster

    ediski 15 – Behind the Mask (1990) 16 – Time (1995)

    Die Einordnung ist schon schwierig 15 ist ohne Buckingham und 16 ohne Buckingham und Nicks …

    Stilistisch unterscheiden sich die Alben der 1990er Jahre allerdings nicht so sehr von den Vorgängern. Da sind die Zäsuren in den Jahren 1970 und 1975 schon deutlicher. Ich würde die letzten acht Alben deshalb schon in dieselbe Phase einordnen wollen.

    Mehr oder weniger … und ja das ist schon richtig, bin mal gespannt ob es Songs ab 1990 in die finale Liste schaffen.

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11054967  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,165

    shanks„Landslide“ wird bei mir nicht vertreten sein. Ich fand auch immer die Version der Smashing Pumpkins viel stärker.

    OMG

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 303)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.