Umfrage 2019 – Die besten Alben des Jahres – Die Ergebnisse

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage 2019 – Die besten Alben des Jahres – Die Ergebnisse

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 154)
  • Autor
    Beiträge
  • #10968531  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ewaldsghost

    krautathaus

    go1

    gipettoHaben die Purple Mountains denn bis dato im Forum stattgefunden? Ich lese in diesem Faden erstmals (bewusst) über dieses Album.

    Also an mir lag’s nicht (ich habe seinerzeit meinen ersten Eindruck bei den Alben des Tages beschrieben). Außerdem wurde es vier Mal als Album des Monats Juli genannt und es gibt einen Sternethread.

    + Juli Ausgabe des Rolling Stone (Phil Collins Titelbild) 1 Seite über Berman / Purple Mountains und Rezession des Albums mit vier von 5 Sternen. Muß aber zugeben, ich hab nachdem ich das tolle Cover zum ersten Mal gesehen hab, sofort reinhören müssen und es war mir gleich klar, daß ich es brauch.

    Ich höre mir das Purple Mountains Album gerade zum ersten Mal an und kann jetzt schon sagen, daß es wahrscheinlich in meinen Top10 gelandet wäre. Brauche ich auch.

    Eben. Purple Mountains bleibt für mich das Überraschungsalbum dieser Wahl, da es quasi aus dem Nichts (oder besser aus dem Wenig) auf Platz 2 der Jahresbestenliste landete. klausk hat das Thema ja bereits aufgegriffen: anscheinend konnten sich hier wirklich viele völlig unterschiedliche Geschmäcker darauf einigen.

    @go1: o.k., Deine (feinen) Zeilen im Album des Tages-Thread habe ich tatsächlich überlesen, da ich diesen Thread nicht mehr so oft besuche.  Dass das Album einige Stimmen bei der Album des Monats-Wahl bekommen hat, habe ich registriert. Was das Musikalische Tagebuch anbelangt halte ich es wie gipetto, da schau ich aufgrund mangelnden Mehrwerts so gut wie nie rein.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10968533  | PERMALINK

    punchline
    ...

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 1,564

    Von mir auch Danke für die Auswertung.

    Erwähnenswert für mich ist auch der Überraschungserfolg und der große Zuspruch von vielen Teilnehmnern für

    The Delines – The imperial.

    --

    MORE COWBELL!
    #10968535  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 3,713

    gipetto Musikalisches Tagebuch

    Der Thread wäre pures Gold, wenn sich alle daran beteiligen würden. Meist entsteht keine Diskussion, das ist wahr, aber allein als Anreiz in selten frequentierte Ecken der Sammlung mal wieder einen Blick zu werfen, funktioniert er hervorragend. Und dieser Anreiz würde sich mit jedem User, der dort listet, erhöhen. Außerdem hindert dich niemand daran, ein Gespräch zu beginnen. Ich behaupte sogar, die Möglichkeit dort ins Gespräch zu kommen liegt oberhalb der von Einzelveröffentlichungsthreads.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10968547  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 13,299

    gipetto

    klausk

    gipettoHaben die Purple Mountains denn bis dato im Forum stattgefunden? Ich lese in diesem Faden erstmals (bewusst) über dieses Album.

    Auch dieses Album habe ich sehr häufig im Musikalischen Tagebuch aufgeführt. Es tauchte auch in vielen Jahresbestenlisten der Musikmagazine auf.

    Das musikalische Tagebuch ist für mich als Flut unkommentierter Interpretennamen und Albentitel völlig uninteressant. Ein Austausch findet dort kaum statt. Ich finde es sinnvoller, für Interessierte zu den jeweiligen Favoriten ein paar Zeilen für einen ersten Eindruck zu verlieren, anstatt mehrfach am Tag eine nichtssagende Buchstabensuppe zu produzieren.

     
    Das stimmt so nicht. Es gibt genau einen User, der jeden Tag ca. 15 Alben unkommentiert postet, was natürlich „too much“ ist, um alles zu kommentieren. Ich habe in den letzten Jahren doch einige Diskussionen über die gehörten Alben geführt und auch das eine oder andere Album kennengelernt. Als Infoquelle ist das Tagebuch manchmal hilfreich.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10968549  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,852

    Kann mich jetzt auch irren, aber ich glaub‘ dass im Rolling Stone fast jedes Album der Top 20 besprochen wurde und über die meisten Interpreten der Top20 zusätzlich berichtet wurde. Somit spiegelt die Top20 für mich schon auch die Berichterstattung im Heft wider.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #10968561  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 12,545

    gipetto

    klausk

    gipettoHaben die Purple Mountains denn bis dato im Forum stattgefunden? Ich lese in diesem Faden erstmals (bewusst) über dieses Album.

    Auch dieses Album habe ich sehr häufig im Musikalischen Tagebuch aufgeführt. Es tauchte auch in vielen Jahresbestenlisten der Musikmagazine auf.

    Das musikalische Tagebuch ist für mich als Flut unkommentierter Interpretennamen und Albentitel völlig uninteressant. Ein Austausch findet dort kaum statt. Ich finde es sinnvoller, für Interessierte zu den jeweiligen Favoriten ein paar Zeilen für einen ersten Eindruck zu verlieren, anstatt mehrfach am Tag eine nichtssagende Buchstabensuppe zu produzieren.

    Das sehe ich nun mal ganz anders. Ich finde es immer sehr interessant zu lesen, was andere Foris so hören. Und: es stimmt einfach nicht, dass im MT kein Austausch stattfindet. Aber futter‘ Du Dein eigenes Süppchen, aber versalze bitte anderen nicht die Suppe. Jeder so, wie er/sie es mag. :-)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10968617  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,332

    Liam Gallagher nur an 12. Ich wusste gar nicht, dass der Mann hier so gehasst wird.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10968637  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 31,696

    :rolleyes:

    --

    out of the blue
    #10968659  | PERMALINK

    kathisi

    Registriert seit: 18.09.2010

    Beiträge: 265

    punchline … Erwähnenswert für mich ist auch der Überraschungserfolg und der große Zuspruch von vielen Teilnehmnern für

    The Delines – The imperial.

    Und dabei ist der Vorgänger ‘Colfax’ sogar noch etwas  besser, tauchte aber damals nach meiner Erinnerung nicht in den Listen auf.

    --

    Love goes on anyway!
    #10968689  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,571

    punchline Von mir auch Danke für die Auswertung. Erwähnenswert für mich ist auch der Überraschungserfolg und der große Zuspruch von vielen Teilnehmnern für The Delines – The imperial.

    Ein sehr gutes Album von einer genialen Band. :good:

    #10968695  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,439

    go1 Hier haben einige Leute Alben auf Platz 1 gesetzt, über die sie vorher kein Sterbenswörtchen geschrieben haben.

    Was das ganze Album betrifft, muss ich das für „TUA“ bestätigen, das war aber schlicht dem Umstand geschuldet, dass deutschsprachiger HipHop – vor allem noch mit Anflügen von Noise und Ambient – hier schlicht niemand sonst interessiert. Im SdT hatte ich eine der Singles und Tua selbst aber mal einen längeren Text gewidmet, findet man ohne Suchfunktion leider aber nicht mehr, glaub ich.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10968701  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,439

    Danke für die Auswertung, pipe, wie immer ein toller Service. Spannende und vielseitige Liste auch wieder. Lana an der Spitze finde ich super, damit hat sich das „Pop Sternchen, nächstes Jahr kennt die keiner mehr“-Gemurmel hoffentlich endgültig erledigt.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10968839  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,314

    Auch von mir ein dickes Lob und ein nicht minder fettes Dankeschön für die Auswertung, @pipe-bowl

    --

    "Was Du heute kannst verschieben, verschiebe nicht erst morgen!" (Erstes Gebot der Nicht Ganz So Eiligen Kirche der Prokrastinierer der Nächsten Tage)
    #10968857  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,724

    Das war richtig spannend! Vielen Dank pipe-bowl für die viele Mühe!

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #10968909  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 21,296

    punchlineVon mir auch Danke für die Auswertung.
    Erwähnenswert für mich ist auch der Überraschungserfolg und der große Zuspruch von vielen Teilnehmnern für
    The Delines – The imperial.

    Die Platte wurde hier im Forum aber seit erscheinen gefeiert ….

    --

    🏆 Konsensheini bei Tom Waits & BAP, 🥈bei The Band & 🥉bei The Velvet Underground
Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 154)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.