U2 – No Line On The Horizon

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 129)
  • Autor
    Beiträge
  • #7028813  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,868

    Schlimmes, schlimmes Album. Zum Glück bereits weitgehend vergessen.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7028815  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 34,467

    Ich erinnere mich gut.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #7028817  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,318

    nail75Schlimmes, schlimmes Album. Zum Glück bereits weitgehend vergessen.

    Brillantes Album, eines der drei besten in der Bandgeschichte. Das beste seit „Achtung, Baby“.

    P.S.: Ich sehe gerade beim Blick auf die Vorseite, dass ich mit Sgt. Floyd Pepper und Onkel Tom einer Meinung bin :bier::lol:

    --

    The rest is silence.
    #7028819  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,868

    Doc F.Brillantes Album, eines der drei besten in der Bandgeschichte. Das beste seit „Achtung, Baby“.

    Mindestens Zooropa und All That You Can’t Leave Behind sind klar besser als No Songs On The Horizon.

    Und „brillant“ ist albern.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7028821  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Ganz brillantes Album, ja. Ein glattes Meisterwerk………………:laola0: :lala:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #7028823  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 34,467

    Nicht ganz aber schon gut und deutlich besser als „Zooropa“.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #7028825  | PERMALINK

    radiozettl

    Registriert seit: 07.08.2013

    Beiträge: 10,882

    Wenn der Song „Winter“ auf dem Album drauf wäre, hätte ich ihn in meiner nächsten Sendung auf Radio Stone FM spielen können, die unter dem Motto „Musik für überheizte Räume“ steht, das auch schon mal jemand als „enoesk“ bezeichnet hat. Aber leider gibts den Song gar nicht auf CD. Schade.

    --

    #7028827  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    nail75Mindestens Zooropa und All That You Can’t Leave Behind sind klar besser als No Songs On The Horizon.

    Und „brillant“ ist albern.

    Albern ist nur eins und das ist Dein nicht ernstzunehmendes Urteil.

    --

    #7028829  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    RadioZettlWenn der Song „Winter“ auf dem Album drauf wäre, hätte ich ihn in meiner nächsten Sendung auf Radio Stone FM spielen können, die unter dem Motto „Musik für überheizte Räume“ steht, das auch schon mal jemand als „enoesk“ bezeichnet hat. Aber leider gibts den Song gar nicht auf CD. Schade.

    Er ist auf der DVD der Limited Edition.

    --

    #7028831  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 16,159

    nail75Schlimmes, schlimmes Album. Zum Glück bereits weitgehend vergessen.

    Nichts gegen Entschiedenheit und pointierte Äußerungen. Aber manche Deiner Äußerungen finde ich in Ihrer Schärfe schwer nachvollziehbar. Z.B. diese hier.

    nail75Mindestens Zooropa und All That You Can’t Leave Behind sind klar besser als No Songs On The Horizon

    ATYCLB war sehr songorientiert und damit Classic-U2 – im Ergebnis sehr stark und auch in meinem Ranking besser als NLOTH. Warum aber sollte gerade ein schlingerndes Experiment wie Zooropa die Nase vorn haben? Hoffentlich nicht wegen der Cash-Nummer?

    NLOTH hat von seinem anfänglichen Reiz leicht verloren, gehört aber m.E. zu den besseren U2-Platten, weil gute Songs enthalten sind und man sich ein weiteres Mal bemüht hat, ambitioniert zu klingen.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #7028833  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,868

    SokratesNichts gegen Entschiedenheit und pointierte Äußerungen. Aber manche Deiner Äußerungen finde ich in Ihrer Schärfe schwer nachvollziehbar. Z.B. diese hier.

    Mich hat die Platte damals verärgert und sie ärgert mich eigentlich immer noch.

    ATYCLB war sehr songorientiert und damit Classic-U2 – im Ergebnis sehr stark und auch in meinem Ranking besser als NLOTH. Warum aber sollte gerade ein schlingerndes Experiment wie Zooropa die Nase vorn haben? Hoffentlich nicht wegen der Cash-Nummer?

    Unter anderem wegen „Stay“, das aus meiner Sicht besser ist als alle Songs auf NLOTH. Ich gebe aber zu, ich habe die PLatte ewig nicht mehr gehört, ich lege sie nochmal raus. Klar, im Vergleich zu Achtung Baby ist sie ein Abstieg, aber kein Desaster. „Schlingernd“ trifft es eigentlich ganz gut.

    NLOTH hat von seinem anfänglichen Reiz leicht verloren, gehört aber m.E. zu den besseren U2-Platten, weil gute Songs enthalten sind und man sich ein weiteres Mal bemüht hat, ambitioniert zu klingen.

    Aus meiner Sicht ist das vollständig misslungen. Ich höre auf dem Album auch keinen guten Song.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7028835  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 16,159

    nail75Mich hat die Platte damals verärgert und sie ärgert mich eigentlich immer noch.

    Wie schade, eigentlich hätte sie eine freundlichere, vor allem offenere Grundhaltung verdient. Ich kenne das Phänomen aber; z.B. hatte ich es gegenüber der „Atomic Bomb“, ohne den Grund genau benennen zu können. Ich glaube, ich fand den Albumtitel sehr prätentiös und daraus ergab sich eine Abwehrhaltung der Musik gegenüber.

    nail75Unter anderem wegen „Stay“, das aus meiner Sicht besser ist als alle Songs auf NLOTH. Ich gebe aber zu, ich habe die PLatte ewig nicht mehr gehört, ich lege sie nochmal raus. Klar, im Vergleich zu Achtung Baby ist sie ein Abstieg, aber kein Desaster. „Schlingernd“ trifft es eigentlich ganz gut.

    „Stay“ gefällt mir auch, aber es gab auch Merkwürdigkeiten wie „Lemon“. Die Platte hat mich damals schon sehr irritiert, weil Entwicklung gut ist, man aber seine Stärken nicht aufgeben sollte. Das geschah leider.

    nail75Aus meiner Sicht ist das vollständig misslungen. Ich höre auf dem Album auch keinen guten Song.

    Ich nenne Dir drei. „Moment of Surrender“ würde ich im Kanon sogar ziemlich weit vorn einordnen, doch auch die Single „Get on Your Boots“ und die Ballade „White as Snow“ höre ich nach wie vor gern. Falls es Dich versöhnen kann: Die Redaktion hat das Album damals sogar zur Platte des Monats gekürt. ;-) (Ich gebe zu, viel sagt das nicht aus.) Und SpOn vergab 9/10 (Borcholte).

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #10869655  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 4,948

    themagneticfield01. No Line On The Horizon: **1/2 02. Magnificent ***1/2 03. Moment of Surrender ***1/2 – **** 04. Unknown Caller *** 05. I’ll Go Crazy If I Don’t Go Crazy Tonight **1/2 06. Get On Your Boots *1/2 07. Stand Up Comedy *1/2 08. Fez – Being Born ** 09. White As Snow **1/2 10. Breathe ***1/2 11. Cedars Of Lebanon *** nur noch mal sicherheitshalber: Wertungen eines U2-Fans!

     
    Stehst du nach etwas Abstand immer noch zu diesen Bewertungen?

    --

    #10869669  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 18,353

    sgt-floyd-pepper
    Alles in allem ****1/2.

    Nen halben * weniger dann passt es.

    Ihre beste seit Achtung Baby.

    Si

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #11090199  | PERMALINK

    isotope

    Registriert seit: 23.10.2015

    Beiträge: 719

    Sehr stark.

    No Line On The Horizon: * * * *
    Magnificent * * * *
    Moment of Surrender * * *
    Unknown Caller * * * *
    I’ll Go Crazy If I Don’t Go Crazy Tonight * * *
    Get On Your Boots * * * *
    Stand Up Comedy * * *
    Fez – Being Born * * *
    White As Snow * * * *
    Breathe * * * *
    Cedars Of Lebanon * * *

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 129)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.