Savatage

Ansicht von 14 Beiträgen - 16 bis 29 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #513845  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Mein lieber Brosche

    Mach doch mal bitte Deine TOP100-Liste auf, damit ich endlich mal den Unterschied zwischen „richtig gut“ und „mitreißend“ verstehe…
    Viele Leute hier finden verdammt vieles ganz gut und toll und dann doch wieder nicht.
    Was jetzt denn??? Aufklärung ist von Nöten… :lol: :D :band: :sauf:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #513847  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,981

    Ich habe schon mal mit so einer Liste angefangen, aber bislang nicht beenden können. Kann ja nie aktuell sein. Außerdem würde die Liste zu über 50% aus reinem Metal bestehen.

    Ich will mal so sagen, mit Streets waren Savatage auf dem kreativen Höhepunkt, während Edge of thorns dem nichts mehr wirklich hinzufügen konnte. Das Album ist natürlich trotzdem fabelhaft , aber damals, als es erschien, hätte es niemand höher als die Vorgänger eingestuft. Damien ist für mich ein toller Hardrocksong und einer der Besten auf der CD, aber vergleich den mal mit Hall of the mountain king, oder Edge.. mit Gutter Ballet. Das ist für mich der Unterschied zwischen sehr gut und wirklich mitreißend.

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #513849  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Thanx brosche für Dein statement. Ich höre gerade Sava und gehe Deiner Meinung mal nach.

    Wo ist das Problem, wenn Du 50% Metal unter Deinen faves hast???
    Schreib sie doch heute und da ist sie aktuell!
    Was schert Dich dann Dein Geschmack von heute morgen?

    Um ehrlich zu sein (wie immer!): Es könnten bei Dir ja soooo einige heiße Tipps dabei sein, die ich mir noch zu Eigen machen könnte!!!

    :D :twisted: :) :voidod: Come on now!!! (zumindest mal 20 Geheim-Tipps)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #513851  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Für was das Forum und die Tipps der Forer doch so alles gut sein können. Nach dem Durchhören meiner gesamten „Savatage“-Alben nach einigen Jahren muss ich feststellen: Um Einiges besser als angenommen. Brauch nix ausmisten… :) :band: :sauf:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #513853  | PERMALINK

    dr-nihil

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 15,357

    Für was das Forum und die Tipps der Forer doch so alles gut sein können. Nach dem Durchhören meiner gesamten „Savatage“-Alben nach einigen Jahren muss ich feststellen: Um Einiges besser als angenommen. Brauch nix ausmisten… :) :band: :sauf:

    Schön, dass sich dieser Thread gelont hat.

    Was anderes: Hat hier jemand Savatage schon mal mit ihrem neuen Sänger und Gitarristen gehört? Würde mich mal interessieren, ob der neue Sänger an Stevens oder den alten Jon Oliva heranreicht.

    --

    #513855  | PERMALINK

    buddy-trash

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 304

    Obwohl ich eher selten Metal höre gefallen mir die Alben von Savatage ausnehmend gut. Mit wenigen Ausnahmen…
    Und zwar gefallen mir lediglich die Alben mit dem Sänger Zachary Stevens. Auf allen anderen Scheiben ist der „Gesang“ fast durchweg unerträglich (‚Ich bin böösse ! Habt Angst vor mirr !‘)
    Außerdem wundert mich das „Dead winter dead“ nicht sogut anzukommen scheint. Mich hat es förmlich begeistert, besonders das Stück in dem Beethoven verarbeitet wird.
    Warum singt Stevens eigentlich nicht mehr in der Band ?

    --

    "Machines ain't music !"
    #513857  | PERMALINK

    michaelcorleone

    Registriert seit: 17.07.2005

    Beiträge: 4,405

    Wahnsinn, wasn hier los warum wird über die möglicherweise beste Metal-Band ever hier so wenig geschrieben.
    Jon Oliva kündigte gestern das Ende von Savatage an und wird nun weiterhin Solo spielen.

    #513859  | PERMALINK

    dr-nihil

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 15,357

    MichaelCorleoneWahnsinn, wasn hier los warum wird über die möglicherweise beste Metal-Band ever hier so wenig geschrieben.

    Vielleicht weil es seit Ewigkeiten über die drittbeste Metal-Band ever nichts mehr zuschreiben gab.
    Gut, die offizielle Auflösung der Band ist eine Nachricht wert.

    --

    #513861  | PERMALINK

    michaelcorleone

    Registriert seit: 17.07.2005

    Beiträge: 4,405

    Und wer ist Nummer 1 und 2?

    #513863  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    MichaelCorleone
    Jon Oliva kündigte gestern das Ende von Savatage an und wird nun weiterhin Solo spielen.

    Na ja, so traurig ich auch über das offizielle Ende meiner Lieblingsband bin, aber wirklich überraschend kam diese Nachricht nach all den Jahren der totalen Funkstille wirklich nicht. Ist vielleicht auch besser so. Zwar hat Jon Oliva mit dem letzten Pain-Album „Maniacal Renderings“ nochmal die musikalischen Muskeln spielen lassen, von der Klasse der großen Savatage-Klassiker ist er aber mittlerweile doch ein ganzes Stück entfernt. Er dürfte seine beste Zeit als Songwriter wohl hinter sich haben. Und da sowohl Chris Caffery als auch Zak Stevens mit ihren Projekten ebenfalls weit davon entfernt sind, qualitativ an Savatage anknüpfen zu können, kann ich mir nicht vorstellen, dass da bei einer Kooperation an alte Glanzzeiten hätte angeknüpft werden können. Bedauerlich ist einfach, dass diese fantastische Band ausgerechnet mit dem vergleichsweise mauen „Poets & Madmen“ abgetreten ist. Zumindest eine zünftige Abschiedstour hätte ich mir gewünscht. So ist das Ende leider nur als unwürdig zu bezeichnen.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #513865  | PERMALINK

    dr-nihil

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 15,357

    MichaelCorleoneUnd wer ist Nummer 1 und 2?

    Slayer und Psychotic Waltz.

    --

    #513867  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    DR.NihilSlayer und Psychotic Waltz.

    Ich hätte bei dir auf eine umgekehrte Reihenfolge getippt.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #513869  | PERMALINK

    dr-nihil

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 15,357

    SkraggyIch hätte bei dir auf eine umgekehrte Reihenfolge getippt.

    Ich bin mir auch nicht ganz sicher.

    --

    #513871  | PERMALINK

    sam-lowry

    Registriert seit: 31.03.2005

    Beiträge: 1,375

    Kein Verlust, die letzten Alben waren nicht der Rede wert. Außerdem hat Jon Oliva mit seinem „Pain“-Projekt ein würdiges Erbe angetreten.

    --

Ansicht von 14 Beiträgen - 16 bis 29 (von insgesamt 29)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.