PC-Problem

Ansicht von 11 Beiträgen - 1,171 bis 1,181 (von insgesamt 1,181)
  • Autor
    Beiträge
  • #11117243  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    h8g7f6Sorry catch wenn das missverständlich war, aber meine Antwort war keine Aufforderung per PN in Kontakt zu treten. Beschreib Dein Problem hier, zumindest was mich betrifft.

     

    Danke, hat sich erledigt.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11390781  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,517

    Seit heute Morgen erhalte ich auf (fast) jede Mail einen Fehler Daemon und habe bisher immernoch nicht ganz nachvollziehen können, ob das an einem Serverproblem liegt oder einer Phishing-Attacke. Kurios ist, dass es mehrere Mailkonten betrifft, in dem Fall sowohl meinen Privataccount bei Web.de, als auch meinen beruflichen Account bei Strato (das gehört m.W. beides zu United Internet, wo es aktuell tatsächlich viele Störungen gibt).

    Hat hier jemand mit Phishing Erfahrung? Ich habe die Passwörter geändert, die Cache gelöscht und lasse gerade Kaspersky im Detail drüber laufen. Kann man da sonst erstmal noch viel mehr tun?

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #11390859  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 4,029

    @.irrlicht Was heißt denn „erhalte einen Fehler“ genau? Geht es um Mail per Programm oder per Webmail-Client? Hast Du (zumindest bei web.de) mal versucht, Mails per Webmail zu verschicken?

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #11390883  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,517

    nicht_vom_forum@.irrlicht Was heißt denn „erhalte einen Fehler“ genau? Geht es um Mail per Programm oder per Webmail-Client? Hast Du (zumindest bei web.de) mal versucht, Mails per Webmail zu verschicken?

    Webmail-Client. Sieht dann bspw. so aus:

    SMTP error from remote server for RCPT TO command, host: XX (XXX) reason: 554 5.7.1 Service unavailable; Client host [XX] blocked using z

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #11390925  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 4,029

    Ich bin nur Amateur, das sieht für mich aber so aus, als würde der Empfänger-Mailserver Deine Mails (nicht nur Deine, sondern von Web.de-Servern/IP-Adressen generell) als Spam abweisen. Ich würde deswegen mal den Mail-Provider kontaktieren.

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #11391167  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,517

    nicht_vom_forumIch bin nur Amateur, das sieht für mich aber so aus, als würde der Empfänger-Mailserver Deine Mails (nicht nur Deine, sondern von Web.de-Servern/IP-Adressen generell) als Spam abweisen. Ich würde deswegen mal den Mail-Provider kontaktieren.

    Das hat sich offiziell nun auch direkt geklärt: Mein Web.de Account wurde vorsorglich gesperrt, offensichtlich wurde ich wirklich gehackt. Ärgerlich, aber zumindest ist da jetzt Klarheit.

    Danke für die Rückmeldung :good:

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #11391205  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 4,029

    irrlicht

    nicht_vom_forumIch bin nur Amateur, das sieht für mich aber so aus, als würde der Empfänger-Mailserver Deine Mails (nicht nur Deine, sondern von Web.de-Servern/IP-Adressen generell) als Spam abweisen. Ich würde deswegen mal den Mail-Provider kontaktieren.

    Das hat sich offiziell nun auch direkt geklärt: Mein Web.de Account wurde vorsorglich gesperrt, offensichtlich wurde ich wirklich gehackt. Ärgerlich, aber zumindest ist da jetzt Klarheit.
    Danke für die Rückmeldung

    @irrlicht Nur vorsichtshalber und als Ergänzung: In dem Fall solltest Du dringend überall, wo Du dasselbe Passwort und/oder diese Emailadresse verwendest, ein anderes vergeben. Die entsprechenden Accounts sind nicht mehr sicher.

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #11391223  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,517

    Schon alles gemacht. Virenscanner lief drüber, danach alle Passwörter geändert. Danke dir!

    Vielleicht auch für andere hier von Interesse, da so aktuell.

     

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #11504013  | PERMALINK

    fox-peter

    Registriert seit: 06.01.2006

    Beiträge: 205

    Kennt scih von Euch jemand mit WLAN Details aus?
    Wir haben – im Zuge eines Upgrades von dsl 6000 auf dsl 50000 eine neue Fritzbox erhalten.

    Seitdem ist das WLAN im Hause nicht mehr so gut verfügbar wie vorher.

    Kann es sein, dass die neue Fritzbox 7530 „schwächer“ ist als die alte 3131?

    Einen Repeater hatten wir vorher und der ist jetzt auch eingebunden….

    Ich könnte – wenn ich es richtig verstanden habe – die alte 3131 ebenfalls als Repeater einsetzen,
    aber das wäre dann ein weiteres stromfressendes Gerät….

    Any advice?

     

    --

    #11504031  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 65,696

    Frage: Steht die neue Fritzbox an derselben Stelle wie die alte? Wenn ja, wenigstens dann mal zwischen flach und hochkant wechseln.

    Und probier mal verschiedene Kanäle aus. Idealerweise denselben wie früher. Lass dir dann in der Fritzbox auch mal die Auslastung des verwendeten Funkkanals anzeigen.

    Wenn du tatsächlich ein „Haus“ versorgen musst, dann könnte das 2,4-GHz-Band besser sein als das 5-GHz-Band; die niedrigere Frequenz geht besser durch Wände und Decken. Konnte die alte Fritzbox überhaupt 5 GHz?

    Kannst du evtl. einen Screenshot der Einstellungen bei „Funkkanal“ posten? Dabei bitte „weitere Einstellungen“ anzeigen lassen, falls der Punkt existiert. Die Werks-Einstellungen sind nicht unbedingt optimal.

    --

    Software ist die ultimative Bürokratie.
    #11518719  | PERMALINK

    fox-peter

    Registriert seit: 06.01.2006

    Beiträge: 205

    @ demon

    Dafür Danke!
    Die Box stehe an der gleichen Stelle wie vorher, ich habe sie jetzt mal hochkant gestellt.
    Dummerweise habe ich in die alte Box nie reingesehen, das hat mich nicht so interessiert.
    Die meisten GEräte sind über 2,4 GHZ verbunden, nur das Handy meiner Tochter über 5 GHZ.

    Den Screenshot kann ich leider nicht einstellen, aber sowohl für 2,4 wie 5 GHZ wird der „Autokanal“ genutzt,
    es ist kein fester zugewiesen.
    Ansonsten gibt es noch folgende Angaben:

    WLAN Standard 2,4 GHZ: 802.11g+n (WIFI 4)
    WLAN Standard 5 GHZ: 802.11 n+ac (WIFI 5)

     

     

    --

Ansicht von 11 Beiträgen - 1,171 bis 1,181 (von insgesamt 1,181)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.