Paul McCartney – Konzertdaten

Startseite Foren Das Konzert-Forum: Wann, wer und wie Aktuelle Konzertdaten Paul McCartney – Konzertdaten

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 268)
  • Autor
    Beiträge
  • #7343251  | PERMALINK

    coolcat

    Registriert seit: 12.01.2007

    Beiträge: 80

    In Köln gab es beim letzten mal vor der Halle Tickets zu deutlich günstigeren Preisen. Die regulären Preise finde ich zu teuer.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7343253  | PERMALINK

    invincible1958

    Registriert seit: 22.10.2009

    Beiträge: 6

    Professor Hastig:party: Ganz schön happig! Wo sitzt man denn in der CoLinA, wenn man ein Ticket für 59,10 € hat? Oder ist das der Preis für den Innenraum? Bin schon etwas älter. Kann nicht mehr so lange stehen … ;-)

    Ich kann mir vorstellen, dass die €59,10 Tickets nur die Rollstuhlfahrer- bzw. Behinderten-Tickets sind.
    So war es im Sommer bei den Eagles. Da war es für uns Normalsterbliche gar nicht möglich die günstigsten Preiskategorie zu kaufen.

    Und jetzt tauchen schon Zeitungsartikel auf, in denen steht, dass die Ticketpreise von 81 bis 150 Euro gehen, was meine Vermutung wohl bestätigt.

    Das heisst: 81 Euro ist die günstigste Kategorie. Und damit würde man wohl in den hinteren Reihen des Oberrangs sitzen. Das ist in der Colorline Arena echt weit, weit weg von der Bühne. Vor allem ist es sehr hoch über der Bühne.

    Vernünftige Plätze hat man in der Colorline Arena nur, wenn man die erste PK nimmt. Schon PK 2 ist meist ziemlich weit weg von der Bühne.

    --

    #7343255  | PERMALINK

    realman

    Registriert seit: 06.03.2004

    Beiträge: 3,594

    Invincible1958

    Das heisst: 81 Euro ist die günstigste Kategorie. Und damit würde man wohl in den hinteren Reihen des Oberrangs sitzen. Das ist in der Colorline Arena echt weit, weit weg von der Bühne. Vor allem ist es sehr hoch über der Bühne.

    Vernünftige Plätze hat man in der Colorline Arena nur, wenn man die erste PK nimmt. Schon PK 2 ist meist ziemlich weit weg von der Bühne.

    Beim letzten McCartney Konzert 2004 saß ich auch ganz weit hinten im Oberrang (in der Kölnarena). Und der Sound war überraschenderweise von Beginn an einfach fantastisch.
    So guten Sound haben ich echt selten erlebt in der Kölnarena. Natürlich hat man von McCartney nicht viel gesehen und nur auf die Leinwände gestarrt. Trotzdem herrschte auch auf den hinteren Rängen ausgelassene Stimmung.
    Also, ich werde mir zur Not auch diesmal wieder Oberrang Tickets holen.

    --

    #7343257  | PERMALINK

    professor-hastig

    Registriert seit: 10.08.2009

    Beiträge: 129

    gelöscht :wave:

    --

    #7343259  | PERMALINK

    menzman

    Registriert seit: 15.08.2005

    Beiträge: 72

    Neil1964Start des Vorverakuf ist wohl der 23. oder 26.10.

    Die von Dir genannten Preise findet man u. a. bei worldticketshop o. ä.

    Das ist allerdings nach meiner Kenntnis kein „offizieller“ Ticketshändler.
    Merkwürdigerweise gibt es da für alle (auch ausverkaufte Konzerte) Tickets.

    Ich denke, die sind mit Vorsicht zu genießen.

    „worldticketshop“, „globalticketservice“ und diverse andere sind nur Wiederverkäufer und extrem überteuert. Aktuell werden z.B. Tickets für’s momentan noch nicht ausverkaufte Motörhead-Konzert in Stuttgart (reg. VVK 39,95) für 125,- Euro angeboten, als ich letztes Jahr auf der Suche nach Nick Cave-Tickets für England war, war der Aufschlag auf den normalen Ticketpreis ähnlich unverschämt – der ungefähr dreifache Preis scheint bei diesen Läden die Regel zu sein, something to avoid (finde ich).

    --

    #7343261  | PERMALINK

    hoppla

    Registriert seit: 23.10.2009

    Beiträge: 1

    Ich habe schon Karten für Berlin -jubel- :sonne:

    --

    #7343263  | PERMALINK

    tomtom

    Registriert seit: 16.03.2003

    Beiträge: 2,389

    ….160 Euro für einen guten Sitzplatz. Das ist mir zuviel!

    --

    #7343265  | PERMALINK

    cord

    Registriert seit: 21.08.2006

    Beiträge: 567

    Mir auch. Ich zahle dem raffgierigen Arsch doch nicht seine Scheidung.

    --

    #7343267  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Köln ist gebucht!

    Aber für 2 Tickets könnte man auch in ein schönes verlängertes Wochenende fahren.

    Egal, ich freu mich trotzdem wie Bolle auf den 16.12.

    --

    #7343269  | PERMALINK

    dani
    Rustie

    Registriert seit: 08.04.2009

    Beiträge: 938

    ich hab mein Ticket für Köln:party::-)

    --

    DJ = Datei-Jockey
    #7343271  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,544

    songbird und ich sind in Hamburg dabei!

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #7343273  | PERMALINK

    tomjoad

    Registriert seit: 29.04.2005

    Beiträge: 3,189

    Block 101 Reihe 3 in Köln

    Ich hab allerdings wirklich noch nie soviel für Tickets bezahlt ( ausser ich rechne die Reisekosten für div. Springsteen-Konzerte dazu ) .

    Eventim hat allerdings mal wieder ein einziges Chaos verursacht. Punkt Neun öffnete sich zwar die Schablone, aber nicht für Köln. Das dauerte dann knapp 5 Minuten ( gefühlt ) und ich ging sofort in den Saalplan. Sehe 2 Tickets in Reihe 5 vorderster Block. Gebucht – juchhu ! Dann die Ernüchterung, die Tickets konnten nicht in den Warenkorb übertragen werden. Auch nach mehrmaligen Versuchen nicht, System war wahrscheinlich überlastet. Also die gute alte Telefonnummer probiert, dort dann ca. 9:45 durchgekommen. Hatte dort eine sehr nette Telefonistin, die mir zwar nicht meine Plätze freischiessen konnte, aber tatsächlich nach ca. 1 Minute wohl gerade freigegebene Tickets 3. Reihe für mich blocken konnte. Glück gehabt, Ende gut alles gut.

    --

    Clarence doesn't leave the E Street Band when he dies. He leaves when we die
    #7343275  | PERMALINK

    realman

    Registriert seit: 06.03.2004

    Beiträge: 3,594

    Hab mir gemeinsam mit paar Freunden Tickets für Köln geholt.
    Oberrang für 56 Euro, in der Hoffnung, dass der Sound dort wieder ähnlich gut sein wird, wie vor 6 Jahren.
    Natürlich wäre ich gerne näher an der Bühne, aber leider muss nun auch McCartney die Unverschämtheitsgrenze überschreiten. Ein Preis von 188 Euro ist durch nichts zu rechtfertigen. Zwar bin ich bei Hallenkonzerten schon eher geneigt, tief in die Tasche zu greifen. Aber irgendwo ist Schluss.

    NUn ja, freue mich aber trotzdem riesig. Wenns nur halb so gut sein wird, wie 2003, dann können wir uns auf ein Spitzenkonzert freuen. Und vielleicht besteht ja die Chance, sich im Laufe des Konzerts in den Innenraum einzuschleichen. Wäre nicht das erste Mal ;-)

    --

    #7343277  | PERMALINK

    alex1971

    Registriert seit: 27.02.2008

    Beiträge: 847

    …ich weiß…die Setlist wird wahrscheinlich genau wie Setlists bei seinen US Shows vom Sommer sein bzw. sehr, sehr ähnlich wie leider immer in den letzten Jahren…aber ich träum trotzdem mal ein bisschen…so oder so ähnlich (je nach Tagesform) würde mein Traumset aussehen…

    Venus and Mars
    Rock Show
    Jet
    Let me roll it
    If you wanna
    This One
    Pipes of Peace
    Tug of War
    No other Baby
    Maybe I’m amazed
    With a little Luck
    No more lonely Nights
    You never give me your Money (…aber diesmal mit der ganzen Band!)
    Rocky Racoon
    Mamunia
    Bluebird
    Picasso’s last Words
    On the Wings of a Nightingale
    Somebody who cares
    Mrs. Vanderbilt
    I’m looking through you
    Junior’s Farm
    Give Ireland back to the Irish
    Magneto and Titanium Man
    Letting go
    Figure of eight
    Day Tripper
    Band on the run
    Can’t buy me love
    Back in the USSR
    I saw her standing there
    Hey Jude
    She came in through the Bathroom window
    Golden Slumbers
    Carry that weight
    The End
    Once upon along ago
    Mull of Kintyre ( …natürlich mit einer echten Dudelsack Combo !)

    …und unendlich viele andere Songs…:sonne:

    --

    #7343279  | PERMALINK

    cord

    Registriert seit: 21.08.2006

    Beiträge: 567

    RealmanHab mir gemeinsam mit paar Freunden Tickets für Köln geholt.
    Oberrang für 56 Euro, in der Hoffnung, dass der Sound dort wieder ähnlich gut sein wird, wie vor 6 Jahren.
    Natürlich wäre ich gerne näher an der Bühne, aber leider muss nun auch McCartney die Unverschämtheitsgrenze überschreiten. Ein Preis von 188 Euro ist durch nichts zu rechtfertigen. Zwar bin ich bei Hallenkonzerten schon eher geneigt, tief in die Tasche zu greifen. Aber irgendwo ist Schluss.

    Scheint ja genug Lemminge zu geben, die das mit machen. Insofern muss ich meinen Vorwurf an ihn ja fast schon zurück nehmen.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 268)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.