Musikalisches Tagebuch

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen My Playlist Musikalisches Tagebuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 121,816 bis 121,830 (von insgesamt 123,232)
  • Autor
    Beiträge
  • #11286105  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 4,102

    Onségen Ensemble – Fear (2020)
    Lucid Planet – II (2020)
    Lunatic Soul – Through Shaded Woods (2020)
    pg.lost – Oscillate (2020)
    Jimi Hendrix – Best of … (1999)
    The Allman Betts Band – Bless Your Heart (2020)
    Deep Purple – Whoosh!! (2020)
    Dustman Dilemma – Third Sigh (2020)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11286147  | PERMALINK

    foxhousetwo

    Registriert seit: 03.07.2016

    Beiträge: 3,808

    beatgenroll

    foxhousetwo Nee, die hab ich schon seit 2013.

    Ach. Aber hast Du sie schon gewertet?? Kann mich jetzt gar nicht erinnern.

     

    Natürlich, Sterne -Thread Januar 2018

    --

    Knappe
    #11286163  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 24,668

    foxhousetwo   Natürlich, Sterne -Thread Januar 2018

    Habe ich mir gerade angesehen. Na ja, mit Deiner Wertung gehe ich nicht konform.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
    #11286185  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 24,668

    Matthews Southern Comfort – „Second spring“
    Cast – „All change“
    Fish – „Weltschmerz“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
    #11286265  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 57,925

    Samstag bis Montag:

    The Dirty Knobs – Wreckless abandon (2x)
    Chris Stapleton – Starting over (3x)
    M. Walking On The Water – Pictures of an exhibitionist
    Jethro Tull – Benefit
    Jethro Tull – Thick as a brick
    The Cannonball Adderley Quintet – Mercy, mecy, mercy! Live at „The Club“
    Billy Bauer – Plectrist
    Clifford Brown & Max Roach – At Basin Street
    Paul McCartney – Driving rain

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11286271  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 34,490

    Poor Genetic Material – Island Noises
    V.A. – Peephole In My Brain (The British Progressive Pop Sounds of 1971) CD3

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11286289  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 24,668

    Poco – „Legend“
    The Jimi Hendrix Experience – „Axis: Bold as love“
    Pretenders – „Hate for sale“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
    #11286295  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 16,173

    cloudy

    sokrates28. November 2020 1 mal Peter Fox – Stadtaffe John Scofield & Pat Metheny – I Can See Your House From Here Prince – Purple Rain Commodores – Nightshift Die Scofield-Metheny klingt, als hätten sie einfach eine Probe mitgeschnitten. Es fehlen (mir) Spannung und Struktur. Falls jemand Interesse an dieser sehr gut klingenden, extrem wenig gespielten Blue-Note-CD hat, bitte PN.

    Die Metheny-Platte kenne ich nicht. Aber die anderen Alben Deiner Playlist sind in meinen Augen auch nach all den Jahren noch wahnsinnig stark. Was denkst Du?

    Peter Fox ist mit dem Stadtaffen ein außergewöhnliches Album gelungen, gute Texte und Melodien sowieso, vor allem gefällt mir die für Hiphop-Verhältnisse ungewöhnliche Instrumentierung mit den Streichersamples – Purple Rain ist eine Top100-CD, inkl. eines Top100 Songs. Die Commodores fallen ein bisschen ab, weil die elegant-kühle Produktion einige Schwächen im Songwriting nicht verbergen kann.

    29. November 2020

    1 mal
    James Levine – Beethoven: Symphonie No. 3 „Eroica“, Schubert Symphonie No. 8 „Unvollendete“
    Pat Metheny – Pat Metheny Group
    Woodkid – S16

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11286387  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 4,583

    Donald Byrd & Gigi Gryce – Jazz Lab
    Donald Byrd & Gigi Gryce – Modern Jazz Perspective
    Donald Byrd & Gigi Gryce – New Formulas From the Jazz Lab
    Al Cohn – Four Classic Albums Plus (2/2)
    Eddie „Lockjaw“ Davis & Johnny Griffin – The Complete Sessions (2/4)
    Mongo Santamaria – Mongo at the Village Gate
    Red Mitchell – Essential Jazz Masters (2/2)
    Dave Brubeck – Three Classic Albums Plus (1/2)
    Zoot Sims – Plays Alto, Tenor and Baritone

    --

    #11286431  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 24,668

    sokrates    Peter Fox ist mit dem Stadtaffen ein außergewöhnliches Album gelungen, gute Texte und Melodien sowieso, vor allem gefällt mir die für Hiphop-Verhältnisse ungewöhnliche Instrumentierung mit den Streichersamples…

    Hatte aber anfangs bei Dir noch keine so hohe Wertung. Die kam erst Jahre später.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
    #11286435  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 60,577

    Nazareth – Razamanaz
    Lazuli – Le Fantastique Envol de Dieter Böhm
    Nektar – …Sounds Like This

    --

    #11286537  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 24,668

    Neu! – „Neu! 75“
    Patti Smith – „Dream of life“
    Def Leppard – „Slang“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
    #11286555  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 10,979

    U2
    – Boy (1980) 2x
    – Achtung Baby (1991) 3x
    – No Line On The Horizon (2009)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11286565  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 3,203

    JimiHendrix – 10 LP Boxset
    Justin Hines & the Dominos – Same (1976)
    Jimi Hendrix – Lifelines – J. H. Story – 4 CD Boxset

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11286701  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 24,668

    UFO – „The visitor“
    Deep Purple – „Perfect strangers!“
    Ten Years After – „A space in time“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 67 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 121,816 bis 121,830 (von insgesamt 123,232)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.