King Crimson

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Beiträge
  • #988625  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Dank der „Babyblauen Seiten“ ein Kleinod über Crimson entdeckt. Es handelt sich um eine Doktorarbeit über die Improvisationen der Band. Zuerst dachte ich, es geht um die späten Jahre (da das Wort „Construction“ im Titel auftaucht) und um live Versionen. Doch weit gefehlt, es geht um die Jahre bis ca. Mitte der 70er und bezieht sich auch auf viele Studioversionen. Es wird herausgearbeitet, was improvisiert ist und wie sich diese Teile dann in den Gesamtkontext und in das durchkomponierte Material einarbeiten, was nach Meinung des Verfassers „perfekt“ funktioniert (z.B. Starless) und was nicht („Moonchild“). Bin noch nicht durch, habe aber einiges schon gelesen, mir gefällts. Ist auch nicht zu abgehoben geschrieben.

    Gibt es kostenfrei und frei zugänglich unter folgendem link:

    Freedom and Construction: New Concepts of Form in the Improvisations and Compositions of King Crimson

    Edit: Finde die Aussage, dass „Starless“ das perfekte Beispiel sei, wie Improvisiertes und Komponiertes optimal zusammenwirken, insofern interessant, da der Song für mich einer der besten Crimson Titel ist. Und „Moonchild“ habe ich auch meistens übersprungen. Natürlich wusste ich nie so recht, warum das so ist. Wenn man dies aber anhand von gelungener oder weniger gelungener Improvisation innerhalb der Komposition erklärt bekommt, dann wird einem einiges klarer.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #988627  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    King Crimson 2016 wieder live in Deutschland

    Das ist ja eine coole Überraschung! :-)

    --

    #988629  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,664

    Und mit Mel Collins, zuletzt auf der „Islands“-Tour ein Bandmitglied, ist auch das erste Mal seit über 40 Jahren ein Saxofonist bei Crimson on stage. Can’t wait.

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #988631  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,616

    Ich habe die Band zuletzt auf der Thrak-Tour gesehen, daher wird es mal wieder Zeit.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #988633  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    atomIch habe die Band zuletzt auf der Thrak-Tour gesehen, daher wird es mal wieder Zeit.

    Bei mir war’s die „Construkction of light“ Tour, das war vor gut 15 Jahren. Ja, das wird mal wieder Zeit. Hab‘ nicht mehr damit gerechnet, ehrlich gesagt, da ist die Freude um so größer :-)!

    --

    #988635  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Wer Karten für Stuttgart am 08.09.16 möchte, sollte sich beeilen. Vorhin waren ca. 70-80% der Plätze bereits weg.

    --

    #988637  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,361

    Mr. BadlandsWer Karten für Stuttgart am 08.09.16 möchte, sollte sich beeilen. Vorhin waren ca. 70-80% der Plätze bereits weg.

    Es gibt Zusatzkonzerte in Berlin und Stuttgart.

    --

    The rest is silence.
    #988639  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    26.05. / Steven Wilson Remixes:
    „DGM have confirmed the next releases in its celebrated King Crimson 40th anniversary CD/DVD-A series for an October release. ‚Beat‚ (1982) and ‚Three of a Perfect Pair‚ (1984) have been remixed in stereo and 5.1 surround sound by SW with Robert Fripp.
    Confirmation of full track listing / contents and a pre-sale announcement will follow in the next two weeks. Please note that all material on both titles will also be a part of a forthcoming King Crimson boxed set – „On and Off The Road 1981-1984„, also due for release in October 2016.“

    --

    #10194651  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,678

    King Crimson – Heroes (DGM, 2017)

    Tracklist

    01 Heroes
    02 Easy Money
    03 Starless (edit)
    04 The Hell Hounds Of Krim
    05 Heroes (radio edit)

    Gestern erschienen, eine EP mit Aufnahmen von der Tour 2016 aus Berlin, Paris und Wien. Brauche ich jetzt nicht unbedingt zumal für September dann ein komplettes Live-Album angekündigt ist.

    --

    Conjoin the Vacuous
    #10267787  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,678

    King Crimson – Live In Chicago, June 28th, 2017

    Tracklist

    Disc One:

    Intro: Scape Bells
    Larks’ Tongues In Aspic, Part One
    Neurotica
    The Errors
    Cirkus
    The Lizard Suite:
    a) Dawn Song
    b) Last Skirmish
    c) Prince Rupert’s Lament
    Fallen Angel
    Larks’ Tongues In Aspic, Part Two
    Islands
    Pictures of a City

    Disc Two:

    Indiscipline
    The ConstruKction of Light
    Easy Money
    The Letters
    Interlude
    Meltdown
    Radical Action II
    Level Five
    Starless
    Heroes
    21st Century Schizoid Man

    Erscheint am 13.10.2017. Interessante Setlist, Lizard wohl erstmals überhaupt live.

    Ebenfalls angekündigt ist die 40th Anniversary Ausgabe von Earthbound, erweitert auf 12 Tracks.

    --

    Conjoin the Vacuous
    #10267833  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,250

    Danke, Sparch…die brauch‘ ich unbedingt. Zumal ich dann auch noch „Hereos“ dazu bekomme.

    „Radical Action“ und vor allem „Live in Toronto“ sind der helle Wahnsinn. Nicht nur spielerisch, sondern klanglich einfach ein Leckerbissen.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #10267837  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    sparchInteressante Setlist, Lizard wohl erstmals überhaupt live.

    Das ist doch mal ein fetter Kaufgrund!
    Was den Sound von „Live in Toronto“ angeht, kann ich Krautathaus nur zustimmen, alleine wie die drei Drummer eingefangn wurden, ist einfach nur beeindruckend.

    --

    #10267899  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Neue Box angekündigt, „The Sailors Tale“ – 1970 – 1972

    Angeblich 27 Discs…

    Jetzt geht’s Schlag auf Schlag :-)!

    Bald neue Crimson Platte mit Belew?
    Fripp: »Adrian has also agreed to be King Crimson’s Ninth Man. Who knows what the future holds for this strange outfit?«

    --

    #10267911  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,616

    Und in lesbar:

    King Crimson – Sailors’ Tales (1970 – 1972) – Limited Edition 27 Disc Boxed Set
    The complete 1970-72 King Crimson boxed set: 21CDS/4Blu-Rays/2DVD – all audio.

    Sailors’ Tales

    With much of the material from In The Wake Of Poseidon, Lizard and Islands now being performed by the current King Crimson line-up (2014 – ), it is only in recent years that the wider world has begun to realise what fans have always known: this era’s recordings are as vital as any other segment of the King Crimson catalogue.

    Recorded between the dazzling impact of In The Court Of The Crimson in 1969 and the startling reinvention of the band in 1973’s Larks’ Tongues In Aspic, this boxed set documents a crucial period in King Crimson’s history and shows it to be brimming with innovation, experimentation, and boundary-pushing energy.

    With a wealth of previously unheard studio recordings from band rehearsals to full alternate mixes and a vast array of live material, much of it on CD/Blu-Ray for the first time and including four recently found, never before released concerts, this set presents the complete King Crimson recorded history of the period in the best quality audio possible.

    • The complete 1970-72 King Crimson boxed set: 21CDS/4Blu-Rays/2DVD – all audio.
    • 3CDs feature Steven Wilson & Robert Fripp stereo mixes of In The Wake Of Poseidon (1970), Lizard (1970) & Islands (1971) + additional tracks.
    • 6CDs feature the Islands line-ups early concerts from Germany (new to CD) & the UK (1971).
    • 9CDs feature live recordings (several new to CD and/or previously unreleased in any format) from the 1972 US tour, including a new stereo mix of Summit Studios & an expanded Earthbound.
    • 3CDs feature auditions for the Islands band & two further, as yet, unidentified concerts from 1972 (all previously unreleased)
    • 3 Blu-Ray discs contain the main studio albums in 5.1 Surround Sound & recent stereo editions mixed by Steven Wilson & Robert Fripp + 30th anniversary masters of the original stereo albums mixes (all in 24/96 hi-res), plus extensive additional material with each disc also featuring a complete alternate album + a further selection of additional, related studio/live material in hi-res.
    • Lizard Blu-Ray: also contains the audition material from CDs19/20
    • Islands Blu-Ray: also contains the following concerts in stereo Zoom Club (4 shows), Marquee Club, Plymouth, Glasgow, Detroit all from 1971.
    • Earthbound Tour: Blu-Ray features an expanded version of the original album, Summit Studios gig in Stereo & Quadraphonic (newly mixed), the Schizoid Men sequence from the Ladies of the Road album, 2 newly discovered concerts in hi-res stereo & every existing soundboard concert recording from the 1972 US tour: Wilmington, NYC (2 shows), Chicago (2 tracks only), Detroit, Jacksonville, Orlando, Pittsburgh, Milwaukee, Peoria, Indianapolis & Denver (2 shows).
    • 2 DVDs feature the expanded Earthbound, Summit Studios, Schizoid Men, New York 1972 & the recently discovered live concerts.
    • 12” box with booklet, memorabilia, a further downloadable concert, new sleeve-notes by Sid Smith, Jakko Jakszyk & David Singleton

    Link

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10267915  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,616

    Jedenfalls alles tolle Neuigkeiten plus Ankündigungen einer erneuten Europa-Tour für 2018!

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 114)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.