King Crimson

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Beiträge
  • #5703  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Huch, gerade schrieb ich im Forum-Lounge, dass sie schon ein eigenes Thema hätten (war gewiss vor dem ominösen 08.07.2002).

    Also dann wollen wir hier mal durchstarten: Es scheint jetzte neu jemanden zu geben, der sie featuren möchte…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #988477  | PERMALINK

    cekay

    Registriert seit: 12.02.2003

    Beiträge: 487

    Muss zugeben, mag sie, aber hab nix von ihnen. Häötte beinahe mal was gekauft… :o/

    --

    #988479  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ich mag die RED und IN THE WAKE OF POSEIDON…das wenige was ich darüberhinaus mal gehört hatt..e mochte ich nicht

    --

    #988481  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Es scheint jetzte neu jemanden zu geben, der sie featuren möchte…

    Ich bin zwar nicht gemeint, aber das könnte ich sein. Ich habe vor ein paar Tagen The Power To Believe gekauft und bin beeindruckt. Thrak und The Construkction Of Light waren ja eher respektheischend als gut; diesmal kommt die Musik (endgültig ein Mix aus 60er, 70er und 80er King Crimson) mit einer Gewalt, die mich buchstäblich umhaut. Wobei „Gewalt“ schon der richtige Begriff für die Taubmacherqualität ist. Live dürfte das unanhörbar sein, auf Platte mag ich’s richtig gern.

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #988483  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ thokei

    Und ihr Debut- und Meisterwerk???: „In the court of the Crimson King“.

    Mit dem hättest Du ja ihre 3 Besten! :twisted:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #988485  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    weiß nicht, ob die beiden „gehörten“ dabei waren…war auch mehr der geschmack meines bruders..“damals“

    --

    #988487  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Ich bin zwar nicht gemeint, aber das könnte ich sein.

    Stimmt schon, lieber Adorno-Jörg. Aber umso besser, dass Du mitmachst. Ja, die neue KC mit „The power to believe“ ist sehr anspruchsvoll und fordert einen heraus. Mir gefällt sie auch (aber nur 3mal gehört – das ist für so eine Scheibe zuuuu wenig!). Werde es die Tage mal wieder probieren müssen. :twisted:

    Und: Du hast doch sicher noch viel mehr von ihnen!???
    Ich meine damit so ein bisschen: Zu den „best of five“ würde ich sie aber auch nicht gleich rechnen wollen…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #988489  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Zu Adorno: Ich habe im Jahr 1987 mal im November meinen Jahresurlaub genommen. Das hatte Gründe, die freilich und womöglich Sonnenanbetern schwer vermittelbar sind. Hmmmm… Seitdem bin ich der Sonderling, der immer im November seinen Jahresurlaub nimmt. Kann es sein, dass ein Leben mit Jerry Cotton eine kurze Affäre mit Adorno nicht ausgleichen kann? Dass ich zehn Jahre lang beim Kacken Lassiter lesen muss, bevor ich rehabilitiert bin? Und darf mich das nerven?

    In The Court Of The Crimson King ****
    In The Wake Of Poseidon ***1/2
    Lizard **1/2
    Islands ***
    Larks Tongues In Aspic *****
    Starless And Bible Black *****
    Red ****1/2
    Discipline ****1/2
    Beat ****1/2
    Three Of A Perfect Pair ***1/2
    Thrak ***
    The Construkction Of Light **1/2
    The Power To Believe ***1/2

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #988491  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ jörg

    Wusste ich´s doch: Da ist noch mehr im Gebüsch! Da kennt sich jemand aus. Wir haben leider nicht so dolle Übereinstimmung, was die Faves betrifft. Du scheinst mehr das Mittel- und Spätwerk zu bevorzugen.

    Meine TOP5:

    1. In the court of the Crimson King *****
    2. Red *****
    3. In the wake of Poseidon ****1/2
    4. Islands ****
    5. Larks‘ tongues in aspic ****

    P.S.: Höre gerade ihre Neue: Gut, ausgefeilt, raffiniert! Nicht mehr als ***1/2???

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #988493  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,678

    Am liebsten mag ich ‚Thrak‘, vermutlich weil die Platte auch sehr songorientiert ist. Bei den Frühwerken stört mich meistens das Gedüdel zwischendrin, so z.B. ‚Moonchild‘ auf dem Debüt. Nach 3 Minuten ist das Stück zu Ende, danach kommen noch 10 Minuten langweiliges Pianogeklimpere. Aber das durchgeknallte ’21st century schizoid man‘ ist schon groß.

    --

    Conjoin the Vacuous
    #988495  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Höre gerade ihre Neue: Gut, ausgefeilt, raffiniert! Nicht mehr als ***1/2???

    ***1/2 ist für mich schon eine freundliche Aufforderung, den Kauf zumindest zu erwägen und daher ein gutes Urteil. Außerdem geriete mir bei einer noch besseren Bewertung mein Koordinaten-System ins Schwanken, und davon wird mir schwindlig. :D

    Unbedingt empfehlenswert übrigens die Re-Issue der Live-LP USA.

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #988497  | PERMALINK

    penguincafeorchestra

    Registriert seit: 21.04.2003

    Beiträge: 2,183

    @ jörg

    Wusste ich´s doch: Da ist noch mehr im Gebüsch! Da kennt sich jemand aus. Wir haben leider nicht so dolle Übereinstimmung, was die Faves betrifft. Du scheinst mehr das Mittel- und Spätwerk zu bevorzugen.

    Meine TOP5:

    1. In the court of the Crimson King *****
    2. Red *****
    3. In the wake of Poseidon ****1/2
    4. Islands ****
    5. Larks‘ tongues in aspic ****

    P.S.: Höre gerade ihre Neue: Gut, ausgefeilt, raffiniert! Nicht mehr als ***1/2???

    Ich kenne nur 1 und 5 und die habe ich schon lange nicht mehr gehört.Ich höre lieber den Progrock der frühen Genesis,auch wenn es für diese Äusserung wahrscheinlich jetzt paar aufs Maul gibt.
    :-o

    --

    I used to be darker, then I got lighter, then I got dark again
    #988499  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,422

    Nee, für diese Aussage wirst Du sogar Küsschen bekommen, allerdings nicht von mir.
    Aber halt aus, sie kommen bestimmt! :D

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #988501  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Nee, für diese Aussage wirst Du sogar Küsschen bekommen, allerdings nicht von mir.
    Aber halt aus, sie kommen bestimmt! :D

    :lol: :lol: Ja, ja, kam schon an!!!

    Aber ich will mich nicht dauernd wiederholen. :D

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #988503  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,422

    Nun küss ihn doch endlich!
    Zier Dich nicht so, es schaut außer mir gerade keiner zu! :D

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 114)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.