Ergebnis zur Umfrage nach den 20 besten Tracks von The Beatles

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Ergebnis zur Umfrage nach den 20 besten Tracks von The Beatles

Ansicht von 12 Beiträgen - 151 bis 162 (von insgesamt 162)
  • Autor
    Beiträge
  • #11390915  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 34,900

    go1

    mozzaEine dicke Überraschung, dass Go1 Konsens-Sieger wurde. Also so konsensig ist er mir bisher nie aufgefallen. Und die Liste von Snowball Jackson war ganz klar auf Dissens ausgerichtet, von daher war dieser Sieg vorherzusehen.
    Gratulation an die beiden Titelträger!

    Danke für die Blumen. Einmal war ich schon Konsensheini, nämlich bei Roxy Music. In diesem Fall, bei der Beatles-Umfrage, bin ich aber genauso überrascht wie Du – schließlich ist meine Nummer 1 hier nur auf Platz 19 gelandet, meine Nr. 4 auf Platz 38 und meine Nr. 10 auf Platz 53. Meine Liste sieht ja so aus – ich hätte nicht gedacht, dass ich damit von allen Teilnehmern noch am nächsten dran bin am Gesamtergebnis:
    1 Yesterday
    2 Eleanor Rigby
    3 Help!
    4 I’m Only Sleeping
    5 A Day in the Life
    6 While My Guitar Gently Weeps
    7 Strawberry Fields Forever
    8 Penny Lane
    9 Something
    10 And I Love Her
    11 The Fool on the Hill
    12 We Can Work It Out
    13 In My Life
    14 For No One
    15 Come Together
    16 A Hard Day’s Night
    17 Ticket to Ride
    18 Paperback Writer
    19 Things We Said Today
    20 Blackbird

    Du hast von Platz 2 bis 9 fast nur Tracks die auch unter den Top 10 gelandet sind, das hat natürlich gut Punkte gegeben B-)

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyLou Reed, 🥉bei Belle and Sebastian
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11390919  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,761

    gipetto@wolfgang
    Jetzt, da ich Dich lese, stelle ich Dir noch einmal eine Frage, die mir schon länger unter den Nägeln brennt: Warum sagt Dir Happiness Is A Warm Gun nicht zu? Das Stück ist doch rhythmisch und harmonisch so komplex, vertrakt und technisch fordernd, dass man es ohne weiteres als „Prog“ titulieren könnte. Natürlich in einer auf den Punkt komprimierten Form. Hätte gedacht, dass das Stück genau in Deine Kerbe schlägt. Zu kurz? Fehlt die mäandernde Entwicklung?

    Ich habe es mehrfach versucht und bekomme einfach keinen Zugang zu dem Song, klingt komisch, ist aber so.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11390953  | PERMALINK

    violvoic

    Registriert seit: 24.11.2018

    Beiträge: 237

    Vielen Dank für die Mühe und Arbeit, @kinkster .

    --

    #11390979  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,511

    wolfgang

    gipetto@wolfgang
    Jetzt, da ich Dich lese, stelle ich Dir noch einmal eine Frage, die mir schon länger unter den Nägeln brennt: Warum sagt Dir Happiness Is A Warm Gun nicht zu? Das Stück ist doch rhythmisch und harmonisch so komplex, vertrakt und technisch fordernd, dass man es ohne weiteres als „Prog“ titulieren könnte. Natürlich in einer auf den Punkt komprimierten Form. Hätte gedacht, dass das Stück genau in Deine Kerbe schlägt. Zu kurz? Fehlt die mäandernde Entwicklung?

    Ich habe es mehrfach versucht und bekomme einfach keinen Zugang zu dem Song, klingt komisch, ist aber so.

    Danke für die schnelle Rückmeldung. Tja, manchmal ist es eben so. Geht mir mit Pink Floyd ja ähnlich. That’s music…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11391023  | PERMALINK

    isotope

    Registriert seit: 23.10.2015

    Beiträge: 820

    Insgesamt ein würdiges Ergebnis, auch wenn es natürlich mindestens 20 tracks weit in den unteren Rängen gibt, die eine ebenso würdige top 20 gegeben hätten. Aber so ist das mit den Beatles.

    --

    #11391057  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,761

    isotopeInsgesamt ein würdiges Ergebnis, auch wenn es natürlich mindestens 20 tracks weit in den unteren Rängen gibt, die eine ebenso würdige top 20 gegeben hätten. Aber so ist das mit den Beatles.

    Ja, das ist eben der unfassbaren Qualität des Outputs der „Beatles“ geschuldet. Das wird nur noch von „Jethro Tull“ übertroffen. ;-)

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11391069  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,989

    isotopeInsgesamt ein würdiges Ergebnis, auch wenn es natürlich mindestens 20 tracks weit in den unteren Rängen gibt, die eine ebenso würdige top 20 gegeben hätten. Aber so ist das mit den Beatles.

     

    Tja….die absolut GRÖßTEN eben!

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11391455  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,160

    Ich möchte auch noch in aller Form den Hut vor @ kinkster ziehen für die Spielleitung!

    Die Top 20 spiegeln ganz gut die unterschiedlichen Aspekte, die man an den Beatles schätzen kann. Die Begeisterung für „A Day In the Life“ und „Strawberry Fields“ kann ich schon nachvollziehen, bei „While My Guitar“ bin ich aber nicht an Bord und wundere mich über die hohe Platzierung. Der Song an sich ist sicher nicht schlecht, aber die Produktion fand ich immer schon überfrachtet, und Claptons Solo nervt (mich). Wie erhebend ist es, im Vergleich die große Klarheit von „Something“ zu hören …

    Hat echt noch keiner was zum Albenranking gesagt? „Help!“ auf – eigentlich! – Platz 2, das ist eine faustdicke Überraschung, gefällt mir. Kompilationen hätte ich in dieses Ranking allerdings nicht einbezogen (es gab mal eine Zeit, da wäre das nicht mehr als 24 Stunden unkommentiert geblieben;).

    --

    #11391825  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,988

    Danke für die tolle Auswertung. Und sogar ein Ehrentitel abgeheimst. Cool.

    --

    you can't win them all
    #11395859  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 4,166

    Thank U, kinkster.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11396171  | PERMALINK

    fevers-and-mirrors

    Registriert seit: 28.11.2004

    Beiträge: 1,253

    Auch wenn ich selber zu den Tracks-Umfragen nichts beisteuern kann, so verfolge ich sie dennoch gerne. Oft genug führen sie auch zu einer nochmaligen Beschäftigung mit der entsprechenden Band. Im Falle der Beatles hat zumindest die „Help!“-LP dadurch zuletzt nochmal deutlich gewonnen und wird wohl in meinem nächsten Album-Top100-Update vertreten sein.

    In diesem Sinne: Danke an alle Ausrichter und Teilnehmer.

    --

    #11403835  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,350

    Platz 2 für While My Guitar hat mich auch überrascht. Ebenso das Ticket To Ride so sehr geschätzt wird.

    Und ja, Help ist ein tolles Album, aber das es vor Rubber Soul und Revolver in diesem Ranking steht finde ich auch interessant.

     

     

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
Ansicht von 12 Beiträgen - 151 bis 162 (von insgesamt 162)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.