Emerson, Lake & Palmer – Trilogy

Ansicht von 14 Beiträgen - 16 bis 29 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #6528257  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Zappa1Mochtest du sie damals schon nicht?

    Ich hab sie erst vor 5 Jahren das erste mal gehört(vorher natürlich in kleinen Ausschnitten….und die langten mir schon…)

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6528259  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,786

    Zappa1Ja, wobei es ja eigentlich komisch ist, du weißt ja, dass Karn Evil mein absolutes Lieblings-Stück von ihnen ist, und gerade da „dudelt“ es ja zum Teil extremst, und das fast ne halbe Stunde, aber ich bin jedesmal völlig fassungslos und begeistert davon, kann ich immer wieder hören und find’s großartig.
    Während ich bei „Pictures“ schon nach paar Minuten genervt bin.

    Ich habe ein sehr seltsames und schwieriges Verhältnis zu ELP…;-)

    Kommt ja auch immer drauf an, ob bei dem Song Struktur vorzufinden ist (eben wie bei Karn evil 9). Der baut sich auf und entlädt sich irgendwann wieder. Klasse ! Wäre Greg allerdings nicht an Bord, die Band würde wohl weitestgehend an mit vorbei gehen.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #6528261  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,205

    pink-niceIch hab sie erst vor 5 Jahren das erste mal gehört(vorher natürlich in kleinen Ausschnitten….und die langten mir schon…)

    Ah, okay.
    Wundert mich aber, das war doch damals auch so ne Platte, die man irgendwie haben „musste“.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #6528263  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    IrrlichtWäre Greg allerdings nicht an Bord, die Band würde wohl weitestgehend an mit vorbei gehen.

    Bitte…..Keith war schon zu NICE-Zeiten Weltspitze !

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #6528265  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,205

    Irrlicht Wäre Greg allerdings nicht an Bord, die Band würde wohl weitestgehend an mit vorbei gehen.

    Naja, das kann ich so nicht sagen, da ist schon jeder ein gleichwertiger und gleich wichtiger Bestandteil.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #6528267  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,786

    pink-niceBitte…..Keith war schon zu NICE-Zeiten Weltspitze !

    The Nice kenne ich nicht…:roll:

    Wie gesagt viel hängt von der Stimme ab und Greg ist nunmal einer meiner 10 liebsten überhaupt.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #6528269  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ****1/2
    __________________

    the endless enigma 1 ****
    fugue *****
    the endless enigma 2 ****
    from the beginning *****
    the sheriff ***
    hoedown ***1/2
    trilogy *****
    living sin ****1/2
    abaddon’s bolero ****

    --

    #6528271  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    gollum
    Klang (CD 1996): ***1/2

    …find ich auch seltsam das aus der Serie der Klang so unterschiedlich ist….Tarkus zB ist ****1/2

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #6528273  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    01. The Endless Enigma 1 ****
    02. Fugue *****
    03. The Endless Enigma 2 ****
    04. From The Beginning *****
    05. The Sheriff ****
    06. Hoedown ****1/2
    07. Trilogy ****1/2
    08. Living Sin ****1/2
    09. Abaddon’s Bolero ****1/2

    Gesamt: 4,4
    Das deckt sich mit meinem zuvor geschätzten Eindruck von ****1/2.

    Klang (CD-Ausgabe von 2006, Sanctuary/Rough Trade): ****

    Klasse Teil !

    --

    .
    #6528275  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    gollum

    Klang (CD 1996): ***1/2

    Update: Shout Factory Remastered CD 2007 ****
    fast behutsame, aber sorgfältige Verbesserungen durch einzelne, gelungene Pegelveränderungen (nur, wo nötig) und insgesamt mehr Schub, vor allem im Unterhaus.

    --

    #6528277  | PERMALINK

    tarkus

    Registriert seit: 14.01.2003

    Beiträge: 1,931

    gollumUpdate: Shout Factory Remastered CD 2007 ****
    fast behutsame, aber sorgfältige Verbesserungen durch einzelne, gelungene Pegelveränderungen (nur, wo nötig) und insgesamt mehr Schub, vor allem im Unterhaus.

    Da hat aber jemand gut aufgepasst … !

    P.S.: schon „Works I“ von ShoutFactory! durchgehört ?

    --

    #6528279  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    TARKUSDa hat aber jemand gut aufgepasst … !…

    Klar doch, mach‘ ich immer :-) … war ein sehr interessanter A/B-Vergleich zur 96er-Serie. Deshalb aber auch die kleine, kritische Anmerkung zum BSS-Remastering:

    http://forum.rollingstone.de/showthread.php?t=28147&page=2

    Beim ELP-Debutalbum gilt ohne Einschränkung das Gleiche wie hier zu Trilogy; insgesamt also lohnend zum derzeit günstigen jpc-Preis.
    Works 1 und die Nachfolger waren bis auf wenige Tracks nicht mehr mein Ding.

    --

    #6528281  | PERMALINK

    i-c-wiener

    Registriert seit: 28.08.2015

    Beiträge: 846

    1. The Endless Enigma 1 *****
    2. Fugue ***
    3. The Endless Enigma 2 ****1/2
    4. From The Beginning ****1/2
    5. The Sheriff ***1/2
    6. Hoedown ***1/2
    7. Trilogy ****1/2
    8. Living Sin ***1/2
    9. Abaddon’s Bolero ***

    ***1/2+

    --

    #11525947  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,667

    The Endless Enigma (Part 1) ****1/2
    Fugue ***
    The Endless Enigma (Part 2) ****1/2
    From The Beginning ****1/2
    The Sheriff ***1/2
    Hoedown ***1/2
    Trilogy ****
    Living Sin ***1/2
    Abaddon’s Bolero ***

    Gesamtwertung: ****- (3,78)

    Platz 3 im Emerson Lake & Palmer-Alben-Ranking

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
Ansicht von 14 Beiträgen - 16 bis 29 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.