Emerson, Lake & Palmer (ELP)

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 212)
  • Autor
    Beiträge
  • #3190823  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,900

    Die Gigantomanie, die damals beindruckte, wirkt heute belustigend; die Moog-Sounds abenteuerlich bis gruselig; bleiben die Ambition, eine gute Stimme, ein Virtuose an den Drums und ein paar gute Songs.

    Emerson, Lake & Palmer ****
    Tarkus ***
    Pictures at an Exhibition ****1/2
    Trilogy ***

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #3190825  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,212

    Kai BargmannDie Gigantomanie, die damals beindruckte, wirkt heute belustigend; die Moog-Sounds abenteuerlich bis gruselig; bleiben die Ambition, eine gute Stimme, ein Virtuose an den Drums und ein paar gute Songs.

    Emerson, Lake & Palmer ****
    Tarkus ***
    Pictures at an Exhibition ****1/2
    Trilogy ***

    Wundert mich bei deiner Aussage ein bisschen, dass dann ausgerechnet die „Pictures..“ bei dir an oberster Stelle ist. Gerade bei der Scheibe geht es mir so, dass ich es heute nicht mehr verstehen kann, was ich damals so großartig fand.
    Tarkus und Trilogy hab ich die Tage mal wieder gehört und sie haben wieder ein bisschen gewonnen bei mir.
    Und „Brain Salad Surgery“ ist und bleibt für mich ihr Meisterwerk.
    Das Album haut mich immer wieder um.

    Zappa1Emerson, Lake & Palmer ****1/2
    Tarkus ****
    Pictures at an exhibition **
    Trilogy ***1/2
    Brain salad surgery *****
    Welcome back my friends to the show… ****

    Update:
    Emerson, Lake & Palmer ****1/2
    Tarkus: ****1/2
    Pictures At An Exhibiton **
    Trilogy: ****1/2
    Brain Salad Surgery *****
    Welcome Back My Friends To The Show…****1/2
    In Concert (1979) ****

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #3190827  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Kai BargmannDie Gigantomanie, die damals beindruckte, wirkt heute belustigend; die Moog-Sounds abenteuerlich bis gruselig; bleiben die Ambition, eine gute Stimme, ein Virtuose an den Drums und ein paar gute Songs.

    Emerson, Lake & Palmer ****
    Tarkus ***
    Pictures at an Exhibition ****1/2
    Trilogy ***

    Abenteuerlich und gruselig find ich Pictures at an Exhibition das genaue Gegenteil davon ist Tarkus…zumindest der Titeltrack .

    Zappa1Wundert mich bei deiner Aussage ein bisschen, dass dann ausgerechnet die „Pictures..“ bei dir an oberster Stelle ist. Gerade bei der Scheibe geht es mir so, dass ich es heute nicht mehr verstehen kann, was ich damals so großartig fand.

    „Pictures“ fand ich noch nie großartig….überambitionierte Kunstkacke, oder ?

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #3190829  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,212

    pink-nice

    ….überambitionierte Kunstkacke, oder ?

    In dem Fall passt es tatsächlich mal.
    Naja, Meisterwerk war von mir wohl übertrieben. Aber ich fands damals schon recht gut, ne Zeit lang. Hat aber auch auch nicht allzu lange angehalten.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #3190831  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,900

    @ zappa und pink-nice:

    Eine sehr persönliche Sache. Mag sein, dass meine Bewertung für den „normalen” ELP-Hörer schief wirkt; aber „Pictures” war lange die erste und einzige ELP-Platte und hat mich – ernsthaft – seinerzeit an die Klassik geführt. Mussorgskis Klavierversion und auch die Orchesterfassung sind mir heute eine der liebsten Klassikeinspielungen; ich hätte diese grandiosen Werke ohne ELP nicht (oder nicht so früh) kennengelernt.

    Sowohl die Moog-Sounds, die Ambition, die virtuosen Drums und die tolle Stimme finden sich auf dem Album – insofern korrespondiert alles mit der Bewertung.

    Zum Vorwurf der überambitionierten Kunstkacke: Es gab mal eine Zeit, in der es als verdienstvoll galt, die sog. E- und U-Musik miteinander zu verbinden, ja sogar auszusöhnen. Sicher sieht man das heute anders als damals, aber „Pictures” ist eines der besseren Experimente (auch wenn ich die Moog-Sounds heute nicht mehr so gern höre).

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #3190833  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,212

    @kai
    Kann ich schon nachvollziehen. Ähnlich wars bei mir ja auch. Die Pictures war auch meine erste von ihnen und ich war daher auch sehr fasziniert.
    Als wir dann zum Vergleich die ELP-Scheibe und Ravels Orchesterfassung im Unterricht hörten, sank die ELP Fassung recht schnell in meiner Beliebtheitsskala.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #3190835  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,900

    @zappa:

    Ich werde die Tage nochmal „Tarkus” und „Trilogy” auflegen; mal schauen, wie ich sie heute finde, auch und gerade im Verhältnis zu „Pictures”.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #3190837  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 3,596

    atomEmerson, Lake & Palmer * * *
    Tarkus * *
    Pictures at an Exhibition *
    Trilogy * 1/2
    Brain Salad Surgery * 1/2
    Welcome back my Friends to the Show that never ends * 1/2
    Works Volume 1 *
    Works Volume 2 *

    Alles genau so. Außer: ein weiterer ganzer Stern für Mussorgskys „Pictures“ darf es schon sein, einfach weil die Komposition kleiner nicht zu kriegen ist.

    --

    #3190839  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Kai Bargmann

    Zum Vorwurf der überambitionierten Kunstkacke: Es gab mal eine Zeit, in der es als verdienstvoll galt, die sog. E- und U-Musik miteinander zu verbinden, ja sogar auszusöhnen.

    Das hatte The Nice aber wesentlich besser hinbekommen .

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #3190841  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,900

    Kai Bargmann
    Emerson, Lake & Palmer ****
    Tarkus ***
    Pictures at an Exhibition ****1/2
    Trilogy ***

    Nach dem Wiederhören: Doch kaum gute Songs, dafür mehr Gefrickel als gedacht – brrr.

    Emerson, Lake & Palmer ***
    Tarkus **
    Pictures at an Exhibition **** (die Komposition fällt hier ins Gewicht)
    Trilogy **

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #3190843  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Kai BargmannNach dem Wiederhören: Doch kaum gute Songs, dafür mehr Gefrickel als gedacht – brrr.

    Das ist kein Gefrickel sondern Virtuosität.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #3190845  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,900

    Das ist hektisch, nervig und ein Fall für E-Bay geworden. :lol:

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #3190847  | PERMALINK

    oldboy

    Registriert seit: 12.10.2004

    Beiträge: 7,593

    topsAlles genau so. Außer: ein weiterer ganzer Stern für Mussorgskys „Pictures“ darf es schon sein, einfach weil die Komposition kleiner nicht zu kriegen ist.

    Ha! Dann hat die erste ja doch noch einen halben Stern bei dir zugelegt. Ich sehe sie in der Zwischenzeit übrigens auch nicht mehr viel besser an. Deine Ansprache hat mich überzeugt, irgendwie gings mir ja genauso.

    --

    sent via personal computer - bitte entschuldigen sie eventuelle INSZENIERUNGEN
    #3190849  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 3,596

    @ OldBoy

    Warst Du nicht der Jungspund, der mir vorwarf, töricht zu sein, weil ich eine EL&P-LP rezensierte und sie nicht gut genug dabei wegkam? Der gleichzeitig monierte, daß der RS neue Bands ignoriere? Dem ich dann die Leviten las, worauf alle Pfeifen pfiffen? Und nun, nach wenigen Wochen, gibst Du mir Recht? Das hätte man sich ja dann sparen können.

    --

    #3190851  | PERMALINK

    oldboy

    Registriert seit: 12.10.2004

    Beiträge: 7,593

    tops@ OldBoy

    Warst Du nicht der Jungspund, der mir vorwarf, töricht zu sein, weil ich eine EL&P-LP rezensierte und sie nicht gut genug dabei wegkam?

    Ja.

    tops
    Der gleichzeitig monierte, daß der RS neue Bands ignoriere?

    Ja.

    tops
    Dem ich dann die Leviten las, worauf alle Pfeifen pfiffen?

    Yessir, laut und schrill.

    topsUnd nun, nach wenigen Wochen, gibst Du mir Recht?

    Nach Monaten. Die Zeit rast.

    tops
    Das hätte man sich ja dann sparen können.

    Neiiiiiiiiiin! Dein Post hat mich ja erst ins überlegen gebracht. Du hast doch damals gemeint, dass du dir das auch Album schönhören wolltest. Und da ist mir aufgefallen, dass es bei mir ähnlich war. Take a pebble ist grandios, die anderen Stücke schwanken in der Hörbarkeit.

    Fürderhin der Tüv:
    ELP ***1/2 (ich weiß: das ist immer noch gut, aber ich hatte es schon mal auf ****1/2)
    Brain Salad Surgery ***

    --

    sent via personal computer - bitte entschuldigen sie eventuelle INSZENIERUNGEN
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 212)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.