Eloy

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 170)
  • Autor
    Beiträge
  • #2213913  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    Eloy: Same ***
    Eloy: Inside ***
    Eloy: Floating ***
    Eloy: Power and the Passion *****
    Eloy: Dawn ***++
    Eloy: Ocean ***++
    Eloy: Silent Cries and Mighty Echoes ***
    Eloy: Colours **
    Eloy: Planets **
    Eloy: Time to Turn **+
    Eloy: Performance **
    Eloy: Metromania **
    Eloy: Ra **+
    Eloy: Destination **

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2213915  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    Eloy – ach Gott, Erinnerungen werden wach …

    Power And The Passion ****
    Dawn ****
    Ocean ****
    Silent Cries And Mighty Echoes ****
    Colours ****
    Planets ***
    Time To Turn ***

    Wie gesagt, aus der Erinnerung heraus. Eine aktuelle Bewertung ist mir nicht möglich, da ich die allermeißten seit ca. 25 Jahren nicht mehr gehört habe. So um 1979/80 stand ich aber eine Zeitlang ziemlich auf diese Band, meine Bewertung hätte zu dieser Zeit wahrscheinlich so oder ähnlich ausgesehen. Irgendwie hat sich das Interesse dann aber verloren. Die meißten der genannten LPs besaß ich damals, habe sie aber bereits in den 80ern wieder verkauft.
    Immerhin habe ich mir die „Silent Cries“ vor gut 10 Jahren aber noch mal als runtergesetzte CD geholt. Die haut mich heute nicht mehr vom Hocker, ich würde sie jetzt mit viel Wohlwollen vielleicht noch mit *** einstufen, und das nicht nur wegen des Gesangs (den fand ich damals nicht so schlimm), sondern auch wegen der überdeutlich an Pink Floyd angelegten, dabei aber ziemlich altbacken wirkenden Musik.

    --

    .
    #2213917  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,664

    Eloy: Inside ***
    Eloy: Floating ***
    Eloy: Power and the Passion ****
    Eloy: Dawn ****1/2
    Eloy: Ocean *****
    Eloy: Live ****
    Eloy: Silent Cries and Mighty Echoes *****
    Eloy: Colours ***
    Eloy: Planets ***
    Eloy: Time to Turn ****
    Eloy: Performance **
    Eloy: Metromania *1/2
    Eloy: Ra **1/2
    Eloy: Destination **
    Eloy: The Tides Return Forever ****
    Eloy: Ocean 2. The Answer ***1/2

    --

    #2213919  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,664

    atomDie letzte Gute war die Mülltonne: * * *

    Die wird übrigens dieser Tage grad wiederveröffentlicht.

    --

    #2213921  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Inside *** (9)
    Floating **** (4)
    Power and the passion **** (2)
    Dawn **** (3)
    Ocean ***1/2 (7)
    Live **** (6)
    Silent cries and mighty echoes ****1/2 (1)
    Colours ***1/2 (8)
    Planets **** (5)
    Time to turn *** (10)
    Metromania **1/2 (11)
    Ocean 2: The answer ** (12)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2213923  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,045

    itasca64
    Immerhin habe ich mir die „Silent Cries“ vor gut 10 Jahren aber noch mal als runtergesetzte CD geholt. Die haut mich heute nicht mehr vom Hocker, ich würde sie jetzt mit viel Wohlwollen vielleicht noch mit *** einstufen, und das nicht nur wegen des Gesangs (den fand ich damals nicht so schlimm), sondern auch wegen der überdeutlich an Pink Floyd angelegten, dabei aber ziemlich altbacken wirkenden Musik.

    Altbackene Musik, und hölzern englisch artikulierter Gesang, dazu auch ausdrucksschwach; jawoll – das erklärt, warum das Album beizeiten in meine Flohmarktkiste wanderte.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #2213925  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    SokratesAltbackene Musik, und hölzern englisch artikulierter Gesang, dazu auch ausdrucksschwach; …

    Dann war mein einziger Kontakt mit Eloy wohl kein Ausreißer: Mitte der 70er hörte ich die live in einer Schulaula. Exakt genauso klang es! Wunderte mich schon damals, dass die unter dem Etikett „progressive Musik“ laufen. Alben habe ich dann nie gehört.

    --

    #2213927  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    @ Gollum
    Aber sollte nicht jeder eigentlich seine 2. Chance bekommen!??;-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2213929  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    @doc:
    Nach 35 Jahren? Doc, ich glaube, der Eloy und ich werden keine Freunde mehr ;-)

    --

    #2213931  | PERMALINK

    villah

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 8,090

    Dawn ****
    Ocean ****

    --

    #2213933  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    villahDawn ****
    Ocean ****

    Dann mache doch gleich mit „Silent cries and mighty echoes“ ind „Power and the passion“ weiter………..;-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2213935  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    dr.musicDann mache doch gleich mit „Silent cries and mighty echoes“ ind „Power and the passion“ weiter………..;-)

    Da wäre ich vielleicht auch noch dran interessiert.
    Kommen sie denn an
    Inside ***1/2
    und
    Floating ****
    heran.

    --

    #2213937  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    pumafreddyDa wäre ich vielleicht auch noch dran interessiert.
    Kommen sie denn an
    Inside ***1/2
    und
    Floating ****
    heran.

    Ja, wenn Du ihre progmäßige Weiterentwicklung hörst. Die Lieder werden verschachtelter. Ich würde mal zuraten.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2213939  | PERMALINK

    xyzen

    Registriert seit: 25.08.2010

    Beiträge: 1,454

    SokratesAltbackene Musik, und hölzern englisch artikulierter Gesang, dazu auch ausdrucksschwach; jawoll – das erklärt, warum das Album beizeiten in meine Flohmarktkiste wanderte.

    Nicht zu vergessen: Der mehr als kreative „Gesang“ und das perfekte Denglisch!

    --

    Gib jemand Macht und du erkennst seinen wahren Charakter
    #2213941  | PERMALINK

    light-of-love

    Registriert seit: 31.10.2009

    Beiträge: 1,109

    Ich fasse es immer noch nicht, wie diese Band, deren Musik doch meistens (soweit mir bekannt) wenig markant ist, den Kracher „The Sun Song“ zuwege gebracht hat. Haben die am Ende noch mehr von der Sorte auf Lager?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 170)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.