Die Gitarre im Jazz

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 231)
  • Autor
    Beiträge
  • #10882235  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 10,944

    Christian Escoudé Leader Discography

    Christian Escoudé Quintet – Réunion (Musica, 1976)
    Jean-Charles Capon / Christian Escoudé – Les 4 Éléments (Musica, 1976)
    John Lewis / Christian Escoudé – Mirjana (Ahead, 1978)
    Michel Graillier / Christian Escoudé – Libra (Musica, 1978)
    Charlie Haden / Christian Escoudé – Gitane (All Life, 1979)
    Christian Escoudé / Alby Cullaz – Christian Escoudé & Alby Cullaz (Red, 1979)
    Christian Escoudé Trio – Return (Red, 1979)
    Jean-Charles Capon / Christian Escoudé – Gousti (All Life, 1980)
    Christian Jean-Charles Capon / Christian Escoudé – Gipsy’s Morning (JMS, 1981)
    Christian Escoudé Group Featuring Toots Thielemans (JMS, 1983)
    Philip Catherine / Christian Escoudé / Didier Lockwood – Trio (JMS, 1983)
    Christian Escoudé / Boulou Férré / Babik Reinhardt – Three Of A Kind (JMS, 1985)
    Christian Escoudé Octet – Gipsy Waltz (1989)
    Christian Escoudé / Pierre Michelot Quartet – Live At the Village Vanguard (Gitanes, 1990)
    Christian Escoudé with Strings – Plays Django Reinhardt (Gitanes, 1991)
    Christian Escoudé Gypsy Trio – Holidays (Gitanes, 1992)
    Christian Escoudé in LA – Standards Vol. 1 (Gitanes, 1993)
    Christian Escoudé – Cookin‘ in Hell’s Kitchen (Gitanes, 1994)
    Christian Escoudé at Duc de Lombards (Gitanes, 1996)
    Christian Escoudé – A Suite for Gypsies (Gitanes, 1998)
    Christian Escoudé / Pierre Boussaguet – Gare de Borredon. Express 173a (Musicast l’Autreprod, 2001)
    Christian Escoudé / Christophe Brunard – Charentes (Elabeth, 2001)
    Jean-Charles Capon / Christian Escoudé / Pierre Boussaguet – Paris Ma Muse (Fremeaux, 2001)
    Christian Escoudé & Progressive Sextet – Ma Ya. Ya (Nocturne, 2004)
    Christian Escoudé / David Reinhardt / Jean-Baptist Laya – Le Nouveau Trio Gitan (Nocturne, 2007)
    Christian Escoudé – 20 Ans de Trio Gitan (Nocturne, 2008)
    Christian Escoudé – Catalogne (Plus Loin, 2010)
    Christian Escoudé – Au Bois de Mon Coeur (Universal, 2011)
    Christian Escoudé – Saint-Germain-Des-Prés / The Music Of John Lewis (Universal, 2013)
    Christian Escoudé / Daryll Hall / Marco Tamburini Transeurope Trio – Childreams (Caligola, 2013)
    Christian Escoudé, Francis Lockwood – Gypsy Swing (Encore Merci, 2015)
    Christian Escoudé – Django, les inédites (Cristal, 2019)

    nur Leader und Co-Leader Alben. Weggelassen hab ich jetzt Bands bei denen tendentiell eher wer anders der Leader war (Not Much Noise, Swing Strings System, Confluence), Jahre und Labels stimmen nur so ungefaehr… Ergaenzungen sind schwer willkommen!

    --

    .
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10896587  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 4,246

    Mary Halvorson bekommt einen MacArthur „Genius Grant“:
    https://www.macfound.org/fellows/1037/

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #10905803  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,494

    Ich wollte hierauf schon längst rasch antworten @nicht_vom_forum … und zwar mit dem Hinweis, dass mir Halvorson auf dem neuen Intakt-Album von Michael Formanek mal wieder sehr gut gefällt:

    Hier kann etwas probegehört werden:
    https://intaktrec.bandcamp.com/album/even-better

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #10907925  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 4,246

    gypsy-tail-windIch wollte hierauf schon längst rasch antworten @nicht_vom_forum … und zwar mit dem Hinweis, dass mir Halvorson auf dem neuen Intakt-Album von Michael Formanek mal wieder sehr gut gefällt: [… Bild …]
    Hier kann etwas probegehört werden:
    https://intaktrec.bandcamp.com/album/even-better

    Ich freue mich gerade auf die zweite CD des Tomeka Reid Quartet, @gypsy-tail-wind, mit Mary Halvorson an der Gitarre, Jason Roebke am Bass und Tomas Fujiwara am Schlagzeug:
    https://cuneiformrecords.bandcamp.com/album/old-new

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #10907961  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,494

    Das klingt gut @nicht_vom_forum, welches ist denn das erste (nicht bei Cuneiform, dort werde ich nicht fündig)?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #10907969  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,896

    gypsy-tail-wind Das klingt gut @nicht_vom_forum, welches ist denn das erste (nicht bei Cuneiform, dort werde ich nicht fündig)?

    Vielleicht die hier? :unsure:

    #10907981  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,494

    Ach ja, genau … die wollte ich längst mal kaufen!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #10908011  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 4,246

    gypsy-tail-windAch ja, genau … die wollte ich längst mal kaufen!

    Kann ich nur empfehlen!

    (Off-Topic: Ist das eigentlich nur mein Eindruck oder sind die letzten Jahre im Jazz ungewöhnlich spannend? Jedenfalls verglichen mit den letzten 40-50 Jahren.)

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #10908157  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 6,515

    Den Namen Halvorson lese ich gerade zum ersten Mal. Könnt ihr mir etwas zum Einstieg empfehlen, vorzugsweise ein Solo-Werk?

    --

    #10908169  | PERMALINK

    blueberry

    Registriert seit: 23.10.2005

    Beiträge: 188

    thesidewinderDen Namen Halvorson lese ich gerade zum ersten Mal. Könnt ihr mir etwas zum Einstieg empfehlen, vorzugsweise ein Solo-Werk?

    habe erste gestern oder vorgestern das erste Mal im Zuge einer Konzertkritik im Hamburger Abendblatt von Halvorson gehört, neugierig geworden und mir dann das wohl aktuellste Album zugelegt, Code Girl.

    Ich find`s klasse!

    --

    #10908175  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 6,515

    Danke!

    --

    #10908177  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 10,944

    Fuer mich hat bislang Dragon’s Head am besten funktioniert, ein Trioalbum von vor so 10 Jahren – aber ich hab auch laengst nicht alle gehoert… super ist es jedenfalls

    --

    .
    #10908221  | PERMALINK

    nicht_vom_forum

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 4,246

    thesidewinderDen Namen Halvorson lese ich gerade zum ersten Mal. Könnt ihr mir etwas zum Einstieg empfehlen, vorzugsweise ein Solo-Werk?

    Solo gibt es „Meltframe“:
    https://www.discogs.com/Mary-Halvorson-Meltframe/release/7297266
    Sind allerdings keine Eigenkpmpositionen.

    Im Trio gefällt mir auch noch „Ghost Loop“:
    https://www.discogs.com/Mary-Halvorson-Trio-Ghost-Loop/release/5307936

    Der Empfehlungen von Dragon’s Head und Code Girl kann ich mich auf jeden Fall anschließen. Danach sollte zumindest klar sein, ob Dir ihre Musik liegt. (Code Girl hat in Halvorsons Werk allerdings wegen des Gesangs eine Sonderstellung)

    --

    Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away.  Reality denied comes back to haunt. Philip K. Dick
    #10908269  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,494

    „Ours“ und „Theirs“ vom Thumbscrew Trio sind sicher ein super Einstieg … aber ich kenne längst nicht alles. Live mit ihrem Trio, mit dem Taylor Ho Bynum Sextet, mit dem Tom Rainey Trio (mit Ingrid Laubrock), dem Quartett von Anthony Braxton (mit Bynum und Laubrock), Duo mit Stephan Crump, ein aussergewöhnlich tolles Konzert der grossen Band von Mike Reed … das alles und viel mehr gibt es auch auf CD (ziemlich viel bei Intakt, auch da kenne ich längst nicht alles).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #10908273  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,896

    blueberry

    thesidewinderDen Namen Halvorson lese ich gerade zum ersten Mal. Könnt ihr mir etwas zum Einstieg empfehlen, vorzugsweise ein Solo-Werk?

    habe erste gestern oder vorgestern das erste Mal im Zuge einer Konzertkritik im Hamburger Abendblatt von Halvorson gehört, neugierig geworden und mir dann das wohl aktuellste Album zugelegt, Code Girl. Ich find`s klasse!

    Es war ein klasse Konzert! Ganz, ganz toll. :good:

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 231)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.