Die besten Pop-Alben der Noughties

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Noughties Die besten Pop-Alben der Noughties

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #7450565  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,716

    Der Weg für eine Girls Aloud Interessengemeinschaft ist damit ja schon fast geebnet ^^

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7450567  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,015

    MelodyNelson01. Girls Aloud – Chemistry
    02. Duffy – Rockferry
    03. The Pipettes – We Are The Pipettes
    04. Lily Allen – Alright, Still
    05. Raphaël – Caravane
    06. Amy Winehouse – Back To Black
    07. Lucky Soul – The Great Unwanted
    08. La Roux – s/t
    09. Girls Aloud – Out Of Control
    10. Shakira – She Wolf

    Magst du Amy Mcdonald nicht?

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #7450569  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,615

    Cassavetes
    4. GIRLS ALOUD – Chemistry
    17. GIRLS ALOUD – Tangled Up

    fincky87
    04 Girls Aloud „Tangled Up“
    20 Girls Aloud „Chemistry“

    juan
    2. GIRLS ALOUD – Chemistry

    MelodyNelson01. Girls Aloud – Chemistry

    Ist ja gut, ich hab sie ja schon bestellt (und die „What Will The Neighbours Say“ noch dazu).;-)

    --

    #7450571  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,615

    MelodyNelson
    02. Duffy – Rockferry
    03 The Pipettes – We Are The Pipettes
    06. Amy Winehouse – Back To Black
    07. Lucky Soul – The Great Unwanted

    CleetusMagst du Amy Mcdonald nicht?

    Großartige Alben.

    @Melody: Was hat es mit Raphaël – Caravane auf sich? (Du brauchst übrigens Robyn!)

    --

    #7450573  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,716

    Herr RossiIst ja gut, ich hab sie ja schon bestellt (und die „What Will The Neighbours Say“ noch dazu).;-)

    Du wirst es nicht bereuen. Versprochen. Das freut mich jetzt aber wirklich.

    --

    #7450575  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,015

    Herr RossiGroßartige Alben.

    Eben. Ich hätte verstehen können, wenn er die Pipettes, Duffy und Amy Winehouse auch nicht listen würde, aber so ist es ohne Amy McD unvollständig.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #7450577  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,615

    Naja, zehn zu vergebende Plätze und Vollständigkeit schließen sich ja meist aus.

    --

    #7450579  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 16,015

    Naja, es steht ja nirgends was von zehn Plätzen, genausowenig, wie dass man solchen Quark wie Girls Aloud unter die Top10 bringen muss.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #7450581  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,716

    Quark. Pi Pa Po.

    Ich hätte Amy MacDonald sogar in den Top 10, habe sie aber aus Genregründen nicht geführt. Zählt für mich eher zu Folk, Singer/Songwriter.

    --

    #7450583  | PERMALINK

    melodynelson
    L'Homme à tête de chou

    Registriert seit: 01.03.2004

    Beiträge: 5,988

    CleetusMagst du Amy Mcdonald nicht?

    Die Singles fand ich ganz okay, das dazugehörige Album besitze ich allerdings nicht.

    Herr RossiWas hat es mit Raphaël – Caravane auf sich?

    Ein französischer Singer-Songwriter, der in unserem Nachbarland eines der in 2005 meistverkauften Alben vorlegte. Anspieltipp: „Caravane„.

    P.S. Update:

    01. Girls Aloud – Chemistry
    02. Duffy – Rockferry
    03. The Cardigans – Long Gone Before Daylight
    04. The Pipettes – We Are The Pipettes
    05. Pet Shop Boys – Yes
    06. Lily Allen – Alright, Still
    07. Raphaël – Caravane
    08. Amy Winehouse – Back To Black
    09. Lucky Soul – The Great Unwanted
    10. La Roux – s/t

    --

    #7450585  | PERMALINK

    cassavetes

    Registriert seit: 09.03.2006

    Beiträge: 5,771

    Update. Das poppige Dutzend.

    1. JUSTIN TIMBERLAKE – FutureSex/LoveSounds
    2. HILARY DUFF – Dignity
    3. BRITNEY SPEARS – Blackout
    4. LADY GAGA – The Fame Monster
    5. GWEN STEFANI – Love. Angel. Music. Baby.
    6. NELLY FURTADO – Loose
    7. AVRIL LAVIGNE – Let Go
    8. ASHLEE SIMPSON – Bittersweet World
    9. THE BLACK EYED PEAS – The E.N.D.
    10. SHAKIRA – She Wolf
    11. PARIS HILTON – Paris
    12. THE PUSSYCAT DOLLS – PCD

    #7450587  | PERMALINK

    minos

    Registriert seit: 02.06.2008

    Beiträge: 10,663

    Wenn ich den Thread und die bisherigen Listen richtig interpretiere, alle Alben, die Kassenschlager waren und keine reinen Rock-, Country/Folk-, oder Rock’n’Roll/Rockabilly-Alben sind?

    Ich besitze noch nicht viel dieser Art aus dem Jahrzehnt, für eine Top 10 reicht es aber, ohne schlechte Alben nennen zu müssen:

    1. Amy Winehouse – Back To Black
    2. Pet Shop Boys – Yes
    3. Gabriella Cilmi – Lessons To Be Learned (special edit.)
    4. Duffy – Rockferry
    5. Sugababes – Catfights and Spotlights
    6. Aaliyah – Aaliyah
    7. Sade – Lovers Rock
    8. Sugababes – Three
    9. Rihanna – A Girl Like Me
    10. Sugababes – Angels With Dirty Faces

    --

    #7450589  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 74,615

    @minos: Schöne Liste! Freut mich, dass Du auch Aaliyah magst. Die Alben von Cilmi und Rihanna kenne ich nicht.

    Wenn Du „Yes“ magst und Girlpop, dann solltest Du tatsächlich mal ins letzte Girls Aloud-Album reinhören (auch von Xenomania produziert, ein Song wurde auch von den PSB geschrieben).

    --

    #7450591  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,716

    Minos

    1. Amy Winehouse – Back To Black
    2. Pet Shop Boys – Yes
    3. Gabriella Cilmi – Lessons To Be Learned (special edit.)
    4. Duffy – Rockferry
    5. Sugababes – Catfights and Spotlights
    6. Aaliyah – Aaliyah
    7. Sade – Lovers Rock
    8. Sugababes – Three
    9. Rihanna – A Girl Like Me
    10. Sugababes – Angels With Dirty Faces

    Schöne Liste!

    --

    #7450593  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 83,663

    Mal spontan:

    1. Rufus Wainwright – Want Two
    2. Pet Shop Boys – Yes
    3. Hercules & Love Affair – s/t
    4. Scissor Sisters – Night Work
    5. Sparks – Exotic Creatures Of The Deep
    6. Robbie Williams – Escapology
    7. Grace Jones – Hurricane
    8. Scissor Sisters – Ta Dah
    9. Mika – Life In Cartoon Motion
    10. Stereo Total – Baby Ouh

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #79; 03.06.2021, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6835-210603-durcheinand  
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 41)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.