Bob Dylan – "Blood on the tracks"

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Seventies Bob Dylan – "Blood on the tracks"

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 91)
  • Autor
    Beiträge
  • #244903  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Jan, nach deinem Beitrag höre ich Blood On The Tracks mit neuen Augen bzw. lese die Texte mit neuen Ohren.

    Die Songs sind ja tatsächlich allesamt regelrechte Drehbücher. Mal mehr, nur in Ausnahmefällen (Meet Me In The Morning, Buckets Of Rain) weniger.

    Und das ist nicht nur auf diesem Album so. Ich glaube, ich entdecke Dylan plötzlich noch mal von vorne.

    Lotsa thanx.

    P. S.: Nichts an diesem Posting ist ironisch gemeint.

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #244905  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Jan, nach deinem Beitrag höre ich Blood On The Tracks mit neuen Augen bzw. lese die Texte mit neuen Ohren.

    Die Songs sind ja tatsächlich allesamt regelrechte Drehbücher. Mal mehr, nur in Ausnahmefällen (Meet Me In The Morning, Buckets Of Rain) weniger.

    Und das ist nicht nur auf diesem Album so. Ich glaube, ich entdecke Dylan plötzlich noch mal von vorne.

    Lotsa thanx.

    P. S.: Nichts an diesem Posting ist ironisch gemeint.

    Ich glaube nicht, dass jemand, der sich intensiver mit Dylan befasst, diesen Beitrag ironisch aufgefasst hätte. Es ist einfach wirklich so. Immer wieder hört/sieht , entdeckt man plötzlich Dylanalben/songs unter einem anderem Gesichtspunkt. Oft auch vollkommen neu.

    Dass viele Songs wie “ Drehbücher“ wirken und Bilder im Kopf poduzieren, ist einfach ein Phänomen , dass viele Songs an sich haben. Der Wunsch von Jan, songs zu verfilmen passt hier auch dazu.
    Das Verrückte ist, dass es nicht mal songs sein müssen, die eine zusammenhängende Geschiche erzählen, sondern es oft auch nur Worte sind, die einen „Film“ im Kopf entstehen lassen.

    Irgendwo hatten wir das Thema “ Bilderproduzierende Songs“ schon mal.
    Der Ausdruck wird ja auch in vielen Büchern über Dylan verwendet. Bevor ich je ein Buch über Dylan gelesen hatte, kam mir aber dieser Ausdruck schon in den Kopf. Und als ich ihn dann mal in einem Dylanbuchgelesen hatte, war ich mordsmässig stolz auf mich, weil so viele Autoren meinen Ausdruck übernommen hatten! :D

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #244907  | PERMALINK

    fred-schluckebier

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,722

    Da hat unsere Missus mal wieder völlig recht! In Sachen „Bilder“ ist Dylan schlicht und ergreifend phänomenal. Ich bin mir sicher, dass jeder das gleiche Fenster sieht sobald er „It ain’t me, Babe“ hört usw. Nee, Jörg, Dein Beitrag ist meilenweit von jedem Ironie-Verdacht entfernt… :sauf:

    --

    Shot a man in Reno just to watch him die...
    #244909  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    selbst wenn seine bilder 1:1 abfilmbar scheinen, wie in der tollen clotheslines saga von den basement tapes, so wären sie doch viel mehr als nur handlung!!

    --

    FAVOURITES
    #244911  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Nee, Jörg, Dein Beitrag ist meilenweit von jedem Ironie-Verdacht entfernt… :sauf:

    Bin ich so durchschaubar? :D

    Seltsamerweise ist mir das spezifisch Filmhafte bislang eher bei Michael Timmins von den Cowboy Junkies aufgefallen. Und auch bei Bernie Taupin, der ja ein immerhin passabler, manchmal guter Texter ist. Ludwig Hirsch nicht zu vergessen.

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #244913  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    selbst wenn seine bilder 1:1 abfilmbar scheinen, wie in der tollen clotheslines saga von den basement tapes, so wären sie doch viel mehr als nur handlung!!

    :twisted:

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #244915  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,817

    Nochmal zurück zu meiner Idee:
    Wer hätte Lust auf solch eine Filmaktion?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #244917  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    Wieso nicht…..

    --

    #244919  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Nochmal zurück zu meiner Idee:
    Wer hätte Lust auf solch eine Filmaktion?

    Wie stellst Du Dir denn das in der Praxis vor????? :geist:

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #244921  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    schlage als Ort das nächste Forumstreffen oder Dylan’s Geburtstagsfeier in der Scheuer vor….auch auf die Gefahr hin jetzt von Garthi Prügel zu beziehen…. :-o

    --

    #244923  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    schlage als Ort das nächste Forumstreffen oder Dylan’s Geburtstagsfeier in der Scheuer vor….auch auf die Gefahr hin jetzt von Garthi Prügel zu beziehen…. :-o

    Das muss nicht notgedrungen Garthi machen.

    :-x

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #244925  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,817

    Nochmal zurück zu meiner Idee:
    Wer hätte Lust auf solch eine Filmaktion?

    Wie stellst Du Dir denn das in der Praxis vor????? :geist:
    Ganz einfach:
    Wir machen einen Extra-Thread,
    verteilen die Rollen,
    machten ein Treffen aus,
    ziehen Western-Klamotten an,
    Filmen,
    Schneiden,
    Begutachten,
    und packen das ganze mit Gerrits Hilfe hier auf die Seite und gewinnen einen MTV-Underground-Award sowie ein Dankesschreiben von His Bobbness höchstpersönlich
    und haben unseren Enkeln was zu erzählen!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #244927  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    Nochmal zurück zu meiner Idee:
    Wer hätte Lust auf solch eine Filmaktion?

    Wie stellst Du Dir denn das in der Praxis vor????? :geist:
    Ganz einfach:
    Wir machen einen Extra-Thread,
    verteilen die Rollen,
    machten ein Treffen aus,
    ziehen Western-Klamotten an,
    Filmen,
    Schneiden,
    Begutachten,
    und packen das ganze mit Gerrits Hilfe hier auf die Seite und gewinnen einen MTV-Underground-Award sowie ein Dankesschreiben von His Bobbness höchstpersönlich
    und haben unseren Enkeln was zu erzählen!

    :lol: :lol:

    --

    #244929  | PERMALINK

    mrsgarthi

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,888

    Snoop Docky Dogg, deswegen beziehst Du keine Prügel. Das schlag ich ja selber auch vor. :D ( Forumtreffen gern u. Dylan`s Geburstagsfeier steht eh schon. :) Hoffe nach wie vor, dass viele kommen. Thema aber dann besser mal in einem extra Thread.
    Die Backpfeife hast Du wegen was anderem damals gegriegt! Das weisst Du ganz genau! Frag Deinen Anwalt, falls Du das noch immer nicht kapiert hast! ( Denk aber schon – Biste doch ein schlaues Bürschchen. Dylanfan He He ) :twisted:

    @ Jörg Immer druff uff den Docki. Eine mehr oder weniger schadet ihm echt nicht. :D

    @jan
    Ich stelle die Räumlichkeiten für Deine Film Idee zur Verfügung. :twisted:
    Wenn ich nochdazu komm, geh ich nachher mal in das Filmforum und geb mordsmässig an mit meinen Filmreferenzen. :lol:

    --

    Yet there's no one to beat you, no one t' defeat you, 'Cept the thoughts of yourself feeling bad.
    #244931  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,817

    P.S. Ich wünsche mir Dock als „The Jack of hearts“, der jedes mal charming lächelnd in Großaufnahme gezeigt wird, wenn die Strophe am Ende ist!!! :twisted:

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 91)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.