Beste Alben des Jahres 1983

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 241)
  • Autor
    Beiträge
  • #1824975  | PERMALINK

    mortimer

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 387

    1983
    01.) „Swordfishtrombone“ – Tom Waits
    02.) „Texas Flood“ – Stevie Ray Vaughen
    03.) „Murmur“ – R.E.M.
    04.) „The Crossing“ – Big Country
    05.) „Eliminator“ – ZZ Top
    06.) „Genesis“ – Genesis
    07.) „War“ – U2
    08.) „Under a blood red sky“ – U2
    09.) „Synchronicity“ – The Police
    10.) „Learning to crawl“ – Pretenders

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1824977  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 82,446

    1. Jonathan Richman & The Modern Lovers: Jonathan Sings
    2. Talking Heads: Speaking In Tongues
    3. Tom Waits: Swordfishtrombones
    4. Peter Tosh: Mama Africa
    5. Depeche Mode: Construction Time Again
    6. Eurythmics: Touch
    7. Elton John: Too Low For Zero
    8. The Rolling Stones: Undercover
    9. Die toten Hosen: Opel Gang
    10. Paul Young: No Parlez
    11. Frank Zappa: The Man From Utopia
    12. U2: War
    13. Bob Dylan: Infidels
    14. Herbie Hancock: Future Shock
    15. Eurythmics: Sweet Dreams
    16. David Bowie: Let’s Dance
    17. Cindy Lauper: She’s So Unusual
    18. U2: Under A Blood Red Sky
    19. The Kinks: State Of Confusion
    20. Nina Hagen: Angstlos

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #74; 03.12.2020; 22:00 Uhr auf Radio Stone FM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6490-201203-durcheinand
    #1824979  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 34,052

    Onkel Tom1. U2 – Under a blood red sky
    2. Police – Synchronicity
    3. R.E.M. – Murmur
    4. The Style Council – Introducing the Style Council
    5. Stephan Eicher – Stephan Eicher
    6. Marillion – Script for a jester´s tear
    7. Elvis Costello – Punch the clock
    8. Pretenders – Learning to crawl
    9. Violent Femmes – Violent Femmes
    10.Nits – Omsk
    11.Van Halen – 1984
    12.ZZ Top – Eliminator

    Update:

    1. U2 – Under a blood red sky
    2. Police – Synchronicity
    3. R.E.M. – Murmur
    4. The Rain Parade – Emergency third rail power trip
    5. Elvis Costello – Punch the clock
    6. Marillion – Script for a jester´s tear
    7. Stephan Eicher – Stephan Eicher
    8. The Style Council – Introducing the Style Council
    9. Pretenders – Learning to crawl
    10. Violent Femmes – Violent Femmes
    11.Nits – Omsk
    12.Van Halen – 1984
    13.ZZ Top – Eliminator

    Neu, die Nr. 4 – heute gekauft – phantastische Platte.
    Elvis Costello rauf von 7 auf 5.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #1824981  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Onkel TomNeu, die Nr. 4 – heute gekauft – phantastische Platte.

    Nach nur wenigen Stunden (nach vielleicht 2-3 mal Hören!!) solch eine frappante Einschätzung. Begreifen werde ich so etwas nie. Waaaahnsinn!

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1824983  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 34,052

    dr.musicNach nur wenigen Stunden (nach vielleicht 2-3 mal Hören!!) solch eine frappante Einschätzung. Begreifen werde ich so etwas nie. Waaaahnsinn!

    Vielleicht – Liebe auf den ersten Blick.

    :angel:

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #1824985  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    nail75Gab es ein schlechteres Jahr der 1980er, der mit unvorstellbaren Abstand schlechtesten Dekade der Popmusik?

    Wir sind uns einig bei der Dekade, im Jahr (noch) nicht. Muss morgen mal länger drüber nachdenken /recherchierern.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1824987  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    nail75Gab es ein schlechteres Jahr der 1980er, der mit unvorstellbaren Abstand schlechtesten Dekade der Popmusik?

    Pauschalurteile sind Treppenhausparolen…

    Übrigens, (m)eine Top 20-Liste von sagenhaften 83er Alben folgt in Kürze, man muß halt nur ein bisschen mehr als R.E.M. kennen…

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #1824989  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    01. U2 – Under a blood red sky
    02. U2 – War
    03. Iron Maiden – Piece of mind
    04. ZZ Top – Eliminator
    05. David Bowie – Let’s dance
    06. Marillion – Script for a jester’s tear
    07. Rain Parade – Emergency third rail power trip
    08. R.E.M. – Murmur
    09. Tears for fears – The hurting
    10. Violent femmes – Violent Femmes
    11. Quiet Riot – Metal health
    12. Yes – 90125
    13. The Police – Synchronicity
    14. Def Leppard – Pyromania
    15. Tom Waits – Swordfishtrmbones
    16. Gary Moore – Victims of the future
    17. Dio – Holy diver
    18. Udo Lindenberg – Odyssee
    19. Stevie Ray Vaughan – Texas flood
    20. Eurythmics – Sweet dreams (are made of this)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1824991  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 82,446

    dr.music08. Tina Turner – Private dancer

    Die ist aber von 1984…;-)

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #74; 03.12.2020; 22:00 Uhr auf Radio Stone FM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6490-201203-durcheinand
    #1824993  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,724

    @Doc: Ich freue mich, dass Dir die VF gefallen!

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #1824995  | PERMALINK

    kinski

    Registriert seit: 10.03.2007

    Beiträge: 67

    01. Nena – Nena
    02. Survivor – Caught in the game
    03. Metallica – Kill ´em all
    04. Kiss – Lick it up
    05. Flashdance – Soundtrack
    06. Zoff – Keine Faxen mehr
    07. Warlock – Burning the Witches
    08. Mötley Crüe – Shout at the Devil
    09. Ozzy Osbourne – Bark at the moon
    10. Dio – Holy Diver

    --

    #1824997  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    Bender Rodriguez

    Übrigens, (m)eine Top-Liste von sagenhaften 83er Alben folgt in Kürze, man muß halt nur ein bisschen mehr als R.E.M. kennen…

    …und here we go:

    1. Bauhaus – Burning From The Inside
    2. Marc & The Mambas – Torment & Toreros
    3. Marillion – Script For A Jester’s Tear (…nunja, ich habe halt eine selbst für mich schwer nachvollziehbare Schwäche für dieses Album…)
    4. Echo & The Bunnymen – Porcupine
    5. The The – Soul Mining
    6. 10.000 Maniacs – Secrets Of The I-Ching
    7. Spear Of Destiny – Grapes Of Wrath
    8. X-Mal Deutschland – Fetisch
    9. Clock DVA – Advantage
    10. Cabaret Voltaire – The Crackdown
    11. Durutti Column – Another Setting
    12. Psychic TV – Dreams Less Sweet
    13. O.M.D. – Dazzle Ships
    14. Depeche Mode – Construction Time Again
    15. Einstürzende Neubauten – Zeichnungen des Patienten O.T.
    16. New Order – Power, Corruption And Lies
    17. SPK – Auto Da Fe
    18. Sex Gang Children – Song And Legend
    19. Cocteau Twins – Head Over Heels
    20. The Legendary Pink Dots – Curse
    21. The Rain Parade – Emergency Third Rail Power Trip
    22. Aztec Camera – High Land, Hard Rain
    23. Soft Cell – The Art Of Falling Apart
    24. The Chameleons – Script Of The Bridge
    25. Dave Ball – In Strict Tempo
    26. The Creatures – Feast
    27. Play Dead – The First Flower
    28. Kissing The Pink – Naked
    29. Brian Eno – Apollo
    30. Alan Vega – Saturn Strip
    31. Killing Joke – Fire Dances
    32. Ultravox – Quartet
    33. Eyeless In Gaza – Rust Red September
    34. Kirlian Camera – It Doesn’t Matter, Now
    35. Simple Minds – Sparkle In The Rain
    36. Yazoo – You And Me Both
    37. Violent Femmes – „s/t“
    38. The Call – Modern Romans
    39. Heaven 17 – The Luxury Gap
    40. Talking Heads – Speaking In Tongues

    …von wegen „schlechtes Jahr“…

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #1824999  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,724

    Bender Rodriguez…und here we go:

    …von wegen „schlechtes Jahr“…

    QED…

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #1825001  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    nail75QED…

    Schweig, Ahnungsloser!

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #1825003  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,724

    Bender RodriguezSchweig, Ahnungsloser!

    Klappe, Blechdose! ;-)

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 241)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.