Beste Alben des Jahres 1974

Ansicht von 10 Beiträgen - 541 bis 550 (von insgesamt 550)
  • Autor
    Beiträge
  • #11678257  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 18,442

    27 dieser Alben habe ich auch.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11678643  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,096

    50 Lieblingsplatten aus dem Jahre 1974:

    1 Kraftwerk ‎– Autobahn
    2 Queen ‎– Sheer Heart Attack
    3 Queen ‎– Queen II
    4 Sparks ‎– Kimono My House
    5 Guru Guru ‎– Der Elektrolurch
    6 Funkadelic ‎– Standing On The Verge Of Getting It On
    7 King Crimson ‎– Red
    8 Weather Report ‎– Mysterious Traveller
    9 Harmonia ‎– Musik Von Harmonia
    10 Tom Waits ‎– The Heart Of Saturday Night
    11 Steely Dan ‎– Pretzel Logic
    12 Tangerine Dream ‎– Phaedra
    13 Genesis ‎– The Lamb Lies Down On Broadway
    14 Betty Davis ‎– They Say I’m Different
    15 The Residents ‎– Meet The Residents
    16 Hannes Wader ‎– Der Rattenfänger
    17 Weldon Irvine ‎– In Harmony
    18 Gentle Giant ‎– The Power And The Glory
    19 Percewood’s Onagram ‎– Ameurope
    20 Flaming Star ‎– In The Pipers Magical Kingdom
    21 Murple ‎– Io Sono Murple
    22 Millie Jackson ‎– Caught Up
    23 Robert Wyatt ‎– Rock Bottom
    24 Traffic ‎– When The Eagle Flies
    25 Frank Zappa ‎– Apostrophe
    26 Tower Of Power ‎– Urban Renewal
    27 Erika Pluhar ‎– So Oder So Ist Das Leben
    28 Hedgehog Pie ‎– Hedgehog Pie
    29 The Meters ‎– Rejuvenation
    30 Kaputter Hamster – Kaputter Hamster
    31 Gryphon ‎– Red Queen To Gryphon Three
    32 Supertramp ‎– Crime Of The Century
    33 Joan Pau Verdier ‎– L’exil
    34 Klaus Renft Combo ‎– Renft
    35 Rita Coolidge ‎– Fall Into Spring
    36 Bob Marley & The Wailers ‎– Natty Dread
    37 Todd Rundgren ‎– Todd
    38 Lou Reed ‎– Sally Can’t Dance
    39 John Cale ‎– Fear
    40 Camel ‎– Mirage
    41 Roxy Music ‎– Country Life
    42 Ambros Tauchen Prokopetz ‎– Der Watzmann Ruft
    43 Insterburg & Co ‎– Herzlichen Glückwunsch Zur Eintrittskarte
    44 Earth, Wind & Fire ‎– Open Our Eyes
    45 Mahavishnu Orchestra With The London Symphony Orchestra, Michael Tilson Thomas ‎– Apocalypse
    46 Dietrich Schneider, Friedel Berlipp, Chor Der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Wetter-Volmarstein, Jay-Five ‎– Golgatha: Beat-Oratorium
    47 Reinhard Mey ‎– Wie Vor Jahr Und Tag
    48 Konstantin Wecker ‎– Ich Lebe Immer Am Strand
    49 Daliah Lavi ‎– I’m Israeli, I’m A Sabra
    50 Udo Lindenberg & Das Panikorchester ‎– Ball Pompös

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11806773  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    sokrates
    Update: 1. Supertramp – Crime of the Century 2. Wishbone Ash – There’s the Rub 3. Eric Clapton – 461 Ocean Blvd. 4. Bad Company – Bad Company 5. Van Morrison – It’s Too Late to Stop Now 6. Deep Purple – Burn 7. Bachman Turner Overdrive – Not Fragile 8. Van Morrison – Veedon Fleece 9. Slade – In Flame 10. Rory Gallagher – Irish Tour 1. ***** 2.-5. ****1/2 6.-10. **** Bestand: 25 Alben

    Update/Erweiterung (nach 12 Jahren):
    1. SUPERTRAMP – Crime Of The Century *****
    2. WISHBONE ASH – There’s The Rub ****½
    3. BAD COMPANY – Bad Company
    4. DEEP PURPLE – Burn
    5. VAN MORRISON – It’s Too Late To Stop Now
    6. ERIC CLAPTON – 461 Ocean Boulevard ****
    7. GENE CLARK – No Other
    8. BACHMAN-TURNER OVERDRIVE – Not Fragile
    9. SLADE – In Flame
    10. SPARKS – Kimono My House

    11. BOBBY BLAND – Dreamer
    12. DEEP PURPLE – Stormbringer
    13. SPARKS – Propaganda
    14. QUEEN – Sheer Heart Attack
    15. HARRY CHAPIN – Verities & Balderdash

    Bestand: 29 Alben

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11806793  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,338

    Gute Liste, hey. Aber geringer Bestand. Wie handbabst Du eigentlich Live-Alben? Du nimmst Platzierte immer mit rein?

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11806813  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,338

    Und Sokrates, ich lese gerade, dass es Rorys „Irish tour“ und Vans „Veedon fleece“ hinaus katapultiert hat. Und die Sparks sind jetzt gut dabei.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11806833  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,298

    plattensammler50 Lieblingsplatten aus dem Jahre 1974: 1 Kraftwerk ‎– Autobahn 2 Queen ‎– Sheer Heart Attack 3 Queen ‎– Queen II 4 Sparks ‎– Kimono My House 5 Guru Guru ‎– Der Elektrolurch 6 Funkadelic ‎– Standing On The Verge Of Getting It On 7 King Crimson ‎– Red 8 Weather Report ‎– Mysterious Traveller 9 Harmonia ‎– Musik Von Harmonia 10 Tom Waits ‎– The Heart Of Saturday Night 11 Steely Dan ‎– Pretzel Logic 12 Tangerine Dream ‎– Phaedra 13 Genesis ‎– The Lamb Lies Down On Broadway 14 Betty Davis ‎– They Say I’m Different 15 The Residents ‎– Meet The Residents 16 Hannes Wader ‎– Der Rattenfänger 17 Weldon Irvine ‎– In Harmony 18 Gentle Giant ‎– The Power And The Glory 19 Percewood’s Onagram ‎– Ameurope 20 Flaming Star ‎– In The Pipers Magical Kingdom 21 Murple ‎– Io Sono Murple 22 Millie Jackson ‎– Caught Up 23 Robert Wyatt ‎– Rock Bottom 24 Traffic ‎– When The Eagle Flies 25 Frank Zappa ‎– Apostrophe 26 Tower Of Power ‎– Urban Renewal 27 Erika Pluhar ‎– So Oder So Ist Das Leben 28 Hedgehog Pie ‎– Hedgehog Pie 29 The Meters ‎– Rejuvenation 30 Kaputter Hamster – Kaputter Hamster 31 Gryphon ‎– Red Queen To Gryphon Three 32 Supertramp ‎– Crime Of The Century 33 Joan Pau Verdier ‎– L’exil 34 Klaus Renft Combo ‎– Renft 35 Rita Coolidge ‎– Fall Into Spring 36 Bob Marley & The Wailers ‎– Natty Dread 37 Todd Rundgren ‎– Todd 38 Lou Reed ‎– Sally Can’t Dance 39 John Cale ‎– Fear 40 Camel ‎– Mirage 41 Roxy Music ‎– Country Life 42 Ambros Tauchen Prokopetz ‎– Der Watzmann Ruft 43 Insterburg & Co ‎– Herzlichen Glückwunsch Zur Eintrittskarte 44 Earth, Wind & Fire ‎– Open Our Eyes 45 Mahavishnu Orchestra With The London Symphony Orchestra, Michael Tilson Thomas ‎– Apocalypse 46 Dietrich Schneider, Friedel Berlipp, Chor Der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Wetter-Volmarstein, Jay-Five ‎– Golgatha: Beat-Oratorium 47 Reinhard Mey ‎– Wie Vor Jahr Und Tag 48 Konstantin Wecker ‎– Ich Lebe Immer Am Strand 49 Daliah Lavi ‎– I’m Israeli, I’m A Sabra 50 Udo Lindenberg & Das Panikorchester ‎– Ball Pompös

    sehr heterogene Liste, viele schöne Scheiben, einige Exoten, manches zu weit hinten(crime of the century, apostrophe, natty dread), manches unbekannt, überraschend Guru Guru so weit oben, manches verwundert(Insterburg&co, Daliah Lavi), denke aus der Zeit heraus so lieben gelernt….

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #11807225  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    beatgenrollGute Liste, hey. Aber geringer Bestand. Wie handbabst Du eigentlich Live-Alben? Du nimmst Platzierte immer mit rein?

    Liveplatten können sich platzieren und werden auch platziert. . .

    beatgenrollUnd Sokrates, ich lese gerade, dass es Rorys „Irish tour“ und Vans „Veedon fleece“ hinaus katapultiert hat. Und die Sparks sind jetzt gut dabei.

    . . . aber in diesem Jahrgang ist halt nichts dabei.
    Gallaghers Livealbum hat mit der Zeit etwas verloren.
    Die Sparks haben mir beim Wiederhören gut gefallen; die finde ich musikalisch einiges stärker als z.B. Gallagher.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11807417  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,338

    sokrates    . . . aber in diesem Jahrgang ist halt nichts dabei

    Also diesen Satz verstehe ich auch nach mehrmaligem Lesen nicht. Gallagher und Morrison waren doch 1974 dabei und auch das letzte Mal noch drin!?? :unsure:   :-(

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11808811  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    beatgenroll

    sokrates . . . aber in diesem Jahrgang ist halt nichts dabei

    Also diesen Satz verstehe ich auch nach mehrmaligem Lesen nicht. Gallagher und Morrison waren doch 1974 dabei und auch das letzte Mal noch drin!??

    Ich hätte schreiben sollen: Nicht viel . . . es gibt Jahrgänge, 1976 z.B. mit Jane Live at Home oder Wings over America, in denen mir die dort platzierten Livealben mehr bedeuten.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11808865  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,437

    sokrates
    Die Sparks haben mir beim Wiederhören gut gefallen; die finde ich musikalisch einiges stärker als z.B. Gallagher.

    Erkläre doch bitte gerne mal die Formulierung „musikalisch einiges stärker“ in diesem Fall. Woran machst du das fest? Ich halte diesen Vergleich nämlich für sehr schwierig.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
Ansicht von 10 Beiträgen - 541 bis 550 (von insgesamt 550)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.