BEATLES – "Sgt.Pepper's Lonely Hearts Club Band" (50th Anniversary)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Replays: Neuauflagen, Deluxe- und erweiterte Editionen BEATLES – "Sgt.Pepper's Lonely Hearts Club Band" (50th Anniversary)

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 92)
  • Autor
    Beiträge
  • #10138249  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 33,452

    Die Melkerei geht weiter.Ich benötige diese Edition jedenfalls nicht.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10138265  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 3,915

    Ich finde die Merch-Artikel schon irgendwie lustig. Und die Preise überirdisch. Alleine die Pauke für sage und schreibe $ 2750,–
    Wer, um alles in der Welt stellt sich so etwas hin? Für das Geld bekomme ich aber ein richtig gutes Kesselset von dw und nicht nur teure Dekoware.
    @mick
    Ja, stimmt. Die Kanne ist Potthäßlich und besser schmeckt das Zeugs daraus sicher auch nicht. Frau Kebekus nennt so etwas „Stehrümchen“. Und teuer dazu.

    @songbird
    Die Melkmaschine Beatles läuft halt immer noch auf Hochtouren. Wenn es die Blu-Ray auch einzeln gäbe, dann würde ich auf das Boxset verzichten. (Im Umkehrschluss bedeutet das, ich gebe 120,–€ für eine Blu-Ray aus…vielleicht sollte ich dann doch die DVD Audio von „Sinatra live at the Sands“ für schlappe 90,–€ bei medimpos holen – ich glaube, ich bin wirklich bescheuert)

    --

    #10138281  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    Nach reiflicher Überlegung habe ich mich auch dazu entschlossen, mich nicht an die Melkmaschine hängen zu lassen.

    --

    #10138283  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 16,378

    Das ganze Gedöns besteht doch nur aus grenzenlos überteuertem Kitsch.
    Aber wahrscheinlich funktioniert das Geschäftsmodell nach wie vor. Dieses alberne Beatles-Spielzeug gab es doch schon seit der Beatle-Mania, oder ?

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10138285  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    Mir ging’s nur um die CDs mit dem unveröffentlichten Kram. Den Mehrwert, den mir das Mono Reissue von Sgt. Pepper gebracht hat, wird keine noch so tolle Edition erreichen.

    --

    #10138293  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 54,778

    Teekanne, Wecker und Trommel sind ein absolutes Must Have.  :yahoo:

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #10138297  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 7,319

    mick67Seid ihr alle von totaler Geschmacksverirrung befallen (immerhin hat’s gipetto noch gemerkt ;)) ?
    Die Teekanne ist potthässlich. Nicht, daß es schon genügt, daß da dieses ekelige Getränk reinkommt. Nein, das Design gleicht diesen Kannen, die man bei Oma im Aussteuerschrank findet und die dem Sperrmüll zugeführt werden, nachdem Oma in die Ewigen Jagdgründe entschwunden ist.

    Wenn’s von den Stones wäre („Tea On Main St.“), würdest du dir die Finger danach wund lecken.

    #10138301  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 16,378

    mozzaTeekanne, Wecker und Trommel sind ein absolutes Must Have.

    Für diesen Kitschkram würde ich mein Apollo 11 Saturn V Modell niemals hergeben.
    Der Durchbruch durch den Dachstuhl war dafür teuer genug…vom Schriftverkehr mit dem örtlichen Bauamt gar nicht zu reden.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10138309  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,426

    wahr

    mikko

    stormy-mondayFuckin‘ nice. Must have.

    Nö, eigentlich nicht.

    Bist du auch Kaffeetrinker wie ich?

    Nein, ich bin eher Teetrinker. Aber ich habe eine sehr schöne friesische Steingutkanne und sehr hübsche Mumin Tassen aus Finnland. Da brauche ich diesen Schnick Schnack nicht.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #10138311  | PERMALINK

    padam

    Registriert seit: 03.02.2006

    Beiträge: 1,614

    Nein, das Design gleicht diesen Kannen, die man bei Oma im Aussteuerschrank findet und die dem Sperrmüll zugeführt werden, nachdem Oma in die Ewigen Jagdgründe entschwunden ist.

    Ich bin ziemlich sicher, dass meine Omas an diesen schlimmen Dinge in und auf ihren Schränken gestorben sind.

    --

    Ich bin eine Turniermannschaft![/FONT][/I]
    #10138317  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,954

    wahr

    mick67Seid ihr alle von totaler Geschmacksverirrung befallen (immerhin hat’s gipetto noch gemerkt ;)) ? Die Teekanne ist potthässlich. Nicht, daß es schon genügt, daß da dieses ekelige Getränk reinkommt. Nein, das Design gleicht diesen Kannen, die man bei Oma im Aussteuerschrank findet und die dem Sperrmüll zugeführt werden, nachdem Oma in die Ewigen Jagdgründe entschwunden ist.

    Wenn’s von den Stones wäre („Tea On Main St.“), würdest du dir die Finger danach wund lecken.

    Nein!

    --

    #10138347  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 7,319

    mikkoNein, ich bin eher Teetrinker. Aber ich habe eine sehr schöne friesische Steingutkanne und sehr hübsche Mumin Tassen aus Finnland. Da brauche ich diesen Schnick Schnack nicht.

    Schon klar, ich brauch das auch nicht, selbst wenn ich Teetrinker wäre. Ich brauche/habe Sgt. Pepper als LP in stereo und in mono, inklusive eingebildetem Mono-Originalpressungsthrill und ohne Cut-Out-Karte. Mehr muss für mich nicht sein.

    #10138349  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 7,319

    mick67

    wahrWenn’s von den Stones wäre („Tea On Main St.“), würdest du dir die Finger danach wund lecken.

    Nein!

    War auch nicht ernst gemeint.

    #10138421  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    clauMöglicherweise hat man auf „Carnival Of Light“ verzichtet, weil es zwar ’67 aufgenommen wurde, aber nicht im Rahmen der „Sgt. Pepper’s“ Albumsessions entstand.

    Fällt aber genau in den Zeitraum, in dem „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ entstand.  ;-)
    Mir soll’s recht sein. Vielleicht kommt dann ja ein „Anthology Add-On“ mit „Carnival of Light“, der kompletten Version von „Helter Skelter“ und allen „Dig It“-Takes. (Habe ich etwas vergessen? Commonwealth? Yes!)
    Ich bin immer noch nicht darüber weg, dass „Leave My Kitten Alone“ es auf keinen 60er-Release geschafft hat. So ein unfassbares Brett. Und George hat Giles die Beatles vererbt. Besser als Gold.

    --

    #10139841  | PERMALINK

    rollingkarsten
    Medley

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 180

    Auch wenn das Melken weitergeht, für mich führt da kein Weg dran vorbei. Ich habe die Super Deluxe Box und die Vinyl Edition bestellt.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 92)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.