28.06.2009

Ansicht von 12 Beiträgen - 181 bis 192 (von insgesamt 192)
  • Autor
    Beiträge
  • #7193131  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,254

    Besser nicht, Clau, aber auf der * * * 1/2-Schwelle zum Hörens- und Habenswerten steht noch einiges, z.B. „Wanna Be Startin‘ Somethin'“, „Working Day And Night“, „Off The Wall“ oder das MJ/MJ-Duett „State Of Shock“. Mehr als von Prince, ohne Zweifel.
    Gratuliere übrigens zur menschlichen Größe, meine Buxtehude-Provokation so souverän ignoriert zu haben.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7193133  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,684

    Wolfgang DoebelingBesser nicht, Clau, aber auf der * * * 1/2-Schwelle zum Hörens- und Habenswerten steht noch einiges, z.B. „Wanna Be Startin‘ Somethin'“, „Working Day And Night“, „Off The Wall“ oder das MJ/MJ-Duett „State Of Shock“.

    Interessant.

    Wolfgang DoebelingMehr als von Prince, ohne Zweifel.

    Mich verwundert, daß Du nicht wenigstens ein paar der vielen guten Prince Singles etwas abgewinnen kannst. Hinreißende 45s wie „Raspberry Beret“, „If I Was Your Girlfriend“ oder „I Would Die 4 U“ müßten doch auch bei Dir zünden können.
    Auf Albumlänge mag Prince für den ein oder anderen zuweilen etwas eigen und Soundverliebt sein. Aber keine einzige wirklich gute Single? Willst Du es nicht doch nochmal versuchen?

    Wolfgang DoebelingGratuliere übrigens zur menschlichen Größe, meine Buxtehude-Provokation so souverän ignoriert zu haben.

    Im Herzen bist Du sicher ein Borusse.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #7193135  | PERMALINK

    fevers-and-mirrors

    Registriert seit: 28.11.2004

    Beiträge: 935

    Ne, Clau, hatte auch schonmal gefragt nach dem kleinen Prinzen. Außer „Little Red Corvette“ (***1/2?) scheint da kein Song Eindruck gemacht zu haben. Kein „I Could Never Take The Place Of Your Man“, kein „When Doves Cry“, auch kein Frühwerk wie „When You Were Mine“. Schade.

    @ WD
    Von „Off The Wall“ (LP) dürften Dir aber doch wohl nur die Balladen ein Dorn im Auge sein, oder? Insgesamt ***1/2? So hör ich sie jedenfalls.

    --

    #7193137  | PERMALINK

    e-l

    Registriert seit: 25.05.2004

    Beiträge: 9,460

    Vielen Dank für die Antwort.

    Die Fans von Borsigplatz sind in der Mehrzahl in Ordnung. Schließlich wird es sowas nicht mehr geben, das die gleichen elf Spieler (1956 und 1957) hintereinander Meister werden und ein Nationalspieler auf der Bank sitzen bleibt. Zum Glück sind die Zeiten des Größenwahns beim BVB paar Jahr vorbei. Und nun ja Buxtehude oder Borisgplatz, ein Verein der kleinen Leute eben.

    Zum Konzert von Gary Louris und Mark Olson in meinem Haus wird es aus Berlin (17.Juli) leider zu weit sein, oder?

    Die Vorfreude auf die nächste Sendung beginnt.

    --

    Man braucht nur ein klein bisschen Glück, dann beginnt alles wieder von vorn.
    #7193139  | PERMALINK

    crazybird

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 384

    Mir hat die Sendung gut gefallen, habe auch ein paar Songs noch nicht gekannt, also hatte ja meiner Meinung eher otis als Sonny recht, aber egal.

    Wenn es eine Wunschsendung wäre, würde ich mir noch eine Fortsetzung von 1981 bis 2001 (oder 2009?) wünschen. Ein „duly noted“ wäre aber auch schon mehr als genug.

    --

    #7193141  | PERMALINK

    sonny

    Registriert seit: 09.04.2003

    Beiträge: 1,947

    CrazyBirdMir hat die Sendung gut gefallen, habe auch ein paar Songs noch nicht gekannt, also hatte ja meiner Meinung eher otis als Sonny recht, aber egal.

    Umso schöner (ganz ironiefrei), dass Du durch die Sendung auf einige Tracks aufmerksam wurde. Und, da bin ich ganz bei Dir, obwohl der DJ es in seiner Eingangsformulierung anders bezeichnet hatte, handelte es sich beileibe nicht bei jedem der gespielten Tracks um einen „tausendmal gehörten“. Einige der Singles waren keine überragend großen Charterfolge (z. B. The Hollies) und auch mir nicht zur Genüge bekannt, wenn auch nicht unbekannt.

    --

    #7193143  | PERMALINK

    crazybird

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 384

    War auch ’ne schöne Mischung (Telstar! Tainted Love!!). Und da fällt mir sogar noch ’ne Frage an den DJ ein: Habe erst vor kurzem (noch nicht mal einer Woche) erfahren, dass „Tainted Love“ ursprünglich von Gloria Jones ist. Ziehst Du diese Version der Soft Cell-Single vor? Was mich angeht, trifft dies zu.

    --

    #7193145  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    SonnyEinige der Singles waren keine überragend großen Charterfolge (z. B. The Hollies) und auch mir nicht zur Genüge bekannt, wenn auch nicht unbekannt.

    I Can’t Let Go war #2 im UK!!

    --

    FAVOURITES
    #7193147  | PERMALINK

    sonny

    Registriert seit: 09.04.2003

    Beiträge: 1,947

    otisI Can’t Let Go war #2 im UK!!

    Stimmt, otis. US-Charts allerdings nur #42. Davon unabhängig (ich hatte nach der Sendung nachgeschlagen und wusste deshalb um die Chart-Platzierungen), habe ich den Song bewusst genannt, weil er zu denen gehört, die ich noch sehr sehr selten (ohne eigene Recherche bezügl. der Hollies) jemals mitbekommen habe. Wahrscheinlich einfach deshalb, weil es einige Hollies-Titel gibt, die mir (vor allem durch Airplay) wesentlich waren. Wenn Du jetzt aus Deiner Biografie und Deiner Wahrnehmung heraus widersprichst, kann ich das aber auch gut nachvollziehen. Immerhin trennen uns (geschätzte) 25 Jahre.

    --

    #7193149  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,254

    @ Clau

    Ein paar ganz gute Singles hat Prince schon gemacht, aber keine, die von irgendeiner Bedeutung für mich wären. Nicht einmal „Little Red Corvette“. Und was die Bundesliga im allgemeinen bzw. der BVB im besonderen betrifft, so geht mir das alles komplett am Hintern vorbei. Boring!

    @ Fevers and Mirrors

    Na ja, ein paar schwächere Cuts sind es schon: „Girlfriend“, „It’s The Falling In Love“, „Burn This Disco Out“. Und noch einer, der mir momentan nicht einfällt. Zu * * * 1/2 reicht es dennoch, wenn auch knapp. Seine deutlich beste LP.

    @ Etienne Leonard

    Louris/Olson in Deinem Haus? Wie ist das zu verstehen (zu weit freilich, das ist wahr)?

    @ CrazyBird

    „Tausendmal gehört“ bezog sich auf mich. „Allgemein bekannt“ auf jeden anderen, ein paar Lebensjährchen voller Musik vorausgesetzt. Einer hörte ja „Get Off Of My Cloud“ zum ersten Mal, Sonny war mit „I Can’t Let Go“ wenig vertraut. Beides Millionseller und solchen Methusalems wie otis und mir unauslöschlich eingebrannt, praise the Lord. „Duly noted“? Gewiss. Und zum Thema „Tainted Love“-Präferenz: Soft Cell (obgleich die GJ-Version auch prima ist)!

    @ Sonny

    Obiger Hollies-Hit war, US-Charts hin oder her, schon einer ihrer größten. Und sie hatten rund drei Dutzend. Mehr als die Beatles. Was Du offenbar hast nennt sich Nachholbedarf. In Sachen Hollies. Lohnend! Oder hat Dich „I Can’t Let Go“ nicht beeindruckt?

    --

    #7193151  | PERMALINK

    sonny

    Registriert seit: 09.04.2003

    Beiträge: 1,947

    Wolfgang Doebeling@ Sonny

    Obiger Hollies-Hit war, US-Charts hin oder her, schon einer ihrer größten. Und sie hatten rund drei Dutzend. Mehr als die Beatles. Was Du offenbar hast nennt sich Nachholbedarf. In Sachen Hollies. Lohnend! Oder hat Dich „I Can’t Let Go“ nicht beeindruckt?

    Beeindruckt? Bei den Vocals von Nash? Damn sure! Es liegt wohl eher daran, dass – ohne wirklich intensive Beschäftigung mit der Band – ein Dutzend statt drei Dutzend Hits bei mir sofort greifbar sind. Darum ging es mir eben.

    Deine, ja auch nicht an mich gerichtete, Bundesliga-Bemerkung ignoriere ich soweit. Soweit? Bis zu unserem nächsten Treffen.

    --

    #7193153  | PERMALINK

    e-l

    Registriert seit: 25.05.2004

    Beiträge: 9,460

    Wolfgang Doebeling

    @ Etienne Leonard

    Louris/Olson in Deinem Haus? Wie ist das zu verstehen (zu weit freilich, das ist wahr)?

    Ja, in zwei Wochen.
    Schöne Aktion. Zwischen den Konzerten in Ingolstadt und dem Katharina Open Air in Nürnberg gibt es ein besonderes Konzert in meinem Haus (ein geräumiges Gebäude am Stadtrand). Wir haben mit Mark Kontakt. :-)

    --

    Man braucht nur ein klein bisschen Glück, dann beginnt alles wieder von vorn.
Ansicht von 12 Beiträgen - 181 bis 192 (von insgesamt 192)

Schlagwörter: , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.