12.11.2017

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 121)
  • Autor
    Beiträge
  • #10319269  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,042

    ROOTS #1497
    12.11.2017
    Fave 45s 1996

    1. Stunde

    30. OCEAN COLOUR SCENE – The Riverboat Song
    29. RADIO SWEETHEARTS – New Memories
    28. DEADSTAR – Sex Sell
    27. SUPER DELUXE – She Came On
    26. MAZZY STAR – Flowers In December
    25. DAKOTA SUITE – Mood Indigo
    24. HEAVY STEREO – Mouse In A Hole
    23. CATATONIA – Lost Cat
    22. HOLLY GOLIGHTLY – Girl In The Shower
    21. SHOWGIRLS – Imposter
    20. CALEXICO – Lacquer
    19. JACK – White Jazz
    18. THE BLUETONES – Marblehead Johnson
    17. GREG SCOTT REEVES – Let Me Go
    16. NEARLY GOD – Poems

    2. Stunde

    15. THE FLAMING STARS – Downhill Without Brakes (EP: „Downhill Without Brakes“)
    14. EDITH FROST – Blame You (EP: „Edith Frost“)
    13. JACK – Biography Of A First Son
    12. HOLLY GOLIGHTLY – No Hope Bar
    11. TRICKY – Christiansands
    10. OASIS – Don’t Look Back In Anger
    9. GENE – Fighting Fit
    8. THE FLAMING STARS – Ten Feet Tall
    7. THE PRODIGY – Breathe
    6. MANIC STREET PREACHERS – A Design For Life
    5. HAZELDINE – Tarmac
    4. THE BUTTERFLIES OF LOVE – Rob A Bank
    3. BLACKSTREET – No Diggity
    2. ERYKAH BADU – On & On
    1. TRAVIS – All I Want To Do Is Rock

    Ranking:
    1. TRAVIS – All I Want To Do Is Rock
    2. ERYKAH BADU – On & On
    3. BLACKSTREET – No Diggity
    4. THE BUTTERFLIES OF LOVE – Rob A Bank
    5. HAZELDINE – Tarmac
    6. MANIC STREET PREACHERS – A Design For Life
    7. THE PRODIGY – Breathe
    8. THE FLAMING STARS – Ten Feet Tall
    9. GENE – Fighting Fit
    10. OASIS – Don’t Look Back In Anger
    11. TRICKY – Christiansands
    12. HOLLY GOLIGHTLY – No Hope Bar
    13. JACK – Biography Of A First Son
    14. EDITH FROST – Blame You EP
    15. THE FLAMING STARS – Downhill Without Brakes EP
    16. NEARLY GOD – Poems
    17. GREG SCOTT REEVES – Let Me Go
    18. THE BLUETONES – Marblehead Johnson
    19. JACK – White Jazz
    20. CALEXICO – Lacquer
    21. SHOWGIRLS – Imposter
    22. HOLLY GOLIGHTLY – Girl In The Shower
    23. CATATONIA – Lost Cat
    24. HEAVY STEREO – Mouse In A Hole
    25. DAKOTA SUITE – Mood Indigo
    26. MAZZY STAR – Flowers In December
    27. SUPER DELUXE – She Came On
    28. DEADSTAR – Sex Sell
    29. RADIO SWEETHEARTS – New Memories
    30. OCEAN COLOUR SCENE – The Riverboat Song
    31. THE BLUETONES – Cut Some Rug
    32. MAZZY STAR – I’ve Been Let Down
    33. THE STARKWEATHERS – Do You Like To Be Lied To?
    34. DAMIEN JURADO – Trampoline
    35. COMET GAIN – Say Yes! To International Socialism EP
    36. CATATONIA – You’ve Got A Lot To Answer For
    37. THE DIVINE COMEDY – Becoming More Like Alfie
    38. AALIYAH – One In A Million
    39. THE VALENTINE SIX – I Saw A Ghost Face
    40. LAUREN HOFFMAN – Fall Away
    41. JUBILEE ALLSTARS – By The End Of The Night EP
    42. MARION – Time
    43. GARBAGE – Stupid Girl
    44. HOLLY GOLIGHTLY – No Big Thing
    45. THE RIDGETOP WESTERNAIRES – Lookin‘ For Better Days
    46. MENSWEAR – Being Brave
    47. SUPER DELUXE – Famous
    48. TREMBLING BLUE STARS – ABBA On The Jukebox
    49. HEAVY STEREO – Chinese Burn
    50. ECHOBELLY – Dark Therapy

    --

    God told me to do it.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10319271  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,042

    Tolle Sendung natürlich, in der es viel zu entdecken gab.
    Danke!

    Auf welchen Plätzen finden sich „Milk“ und „Firestarter“ ungefähr, Wolfgang?

    Gute Nacht.

    --

    God told me to do it.
    #10319273  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    Goldene 2 Stunden, DJ.

    Vielen Dank dafür.

    Wo ist das gr0ßartige „I Can’t Be Trusted“ (Titel „Pinky Please Come Back“) von Holly Golightly bei Dir gelandet?
    Thanks.

    Good Night.

    --

    #10319311  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Tolle Sendung natürlich! Ein paar Überraschungen im Ranking. Blackstreet und The Prodigy so weit oben, auch „A Design For Life“ noch vor „Don’t Look Back In Anger“, das ja auf Platz 10 geradezu weit abgeschlagen ist. Da wundert es dann schon nicht mehr, dass der exquisite „The Riverboat Song“ nur auf Platz 30 rangiert, immerhin aber noch vor „Cut Some Rug“.

    Bevor ich in ferner Zukunft zu diesem Jahrgang komme, muss ich sicher noch die eine oder andere Single nachhören.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #10319341  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    wildtigerWar im Prinzip eine Doppel A – Side.

    Deshalb schrieb ich ja, dass „Fool“ nur in Europa eine A-Seite war.

    --

    #10319353  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    wildtigerDie 10″ so viel stärker als die spätere Neuauflage. Warum das unbedingt sein mußte, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Das ist kein Geheimnis. Die 10″-Version ist selbstproduziert, erschien auf eigenem Label, dank der berühmten 750 Pfund von Frans Mom. Nach dem Sony-Deal (Publishing) und dem Vertrag mit Independiente (Recording) wurde von diesen Investoren alles auf Null gestellt, die Band nach NYC expediert, um mit Steve Lillywhite die erste LP aufzunehmen. Und auf der hätte die rohe Gewalt des Feedbackmonsters courtesy of Red Telephone Box Records gewirkt wie die proverbiale Faust aufs Auge. Ergo nahm man den Song nochmal auf, mit kompatiblerem Klangbild.

    --

    #10319361  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    wildtigerUnd nun die Preachers, im ***** Bereich. Gewachsen, oder DJ?

    Ja, obwohl ich die Single selten aufgelegt habe in den letzten 20 Jahren. Vielleicht ja aber gerade deshalb.

    --

    #10319369  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    hat-and-beardTolle Sendung natürlich, in der es viel zu entdecken gab.
    Danke!
    Auf welchen Plätzen finden sich „Milk“ und „Firestarter“ ungefähr, Wolfgang?
    Gute Nacht.

    Beide außerhalb der Top100, „Milk“ vor „Firestarter“.

    wildtigerGoldene 2 Stunden, DJ.
    Vielen Dank dafür.
    Wo ist das gr0ßartige „I Can’t Be Trusted“ (Titel „Pinky Please Come Back“) von Holly Golightly bei Dir gelandet?
    Thanks. Good Night.

    Ungefähr auf #70, sie hat ’96 drei noch großartigere Singles gemacht.

    --

    #10319371  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Und wie immer: Wer willens und in der Lage ist, eine eigene Faves-Liste zum Singles-Jahrgang ’96 hier beizutragen, und sei es nur eine Top10, möge das gerne tun (Mikko, Rossi, Glory, etc.).

    --

    #10319487  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    Voilà:

    1. TRAVIS All I Want To Do Is Rock * * * * *
    2. R.E.M. Electrolite
    3. GENE Fighting Fit
    4. THE BUTTERFLIES OF LOVE Rob A Bank * * * *
    5. THE BLUETONES Marblehead Johnson
    6. HAZELDINE Tarmac
    7. ASH Goldfinger
    8. PEARL JAM Off He Goes
    9. TRICKY Christiansands
    10. THE DIVINE COMEDY Becoming More Like Alfie

    --

    #10319493  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    Achso, noch ’ne Frage an den DJ: Gab es „All I Want To Do Is Rock“ damals bei Dead&Free bzw. wie bist Du auf die Single aufmerksam geworden?

    --

    #10319541  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    Ja, genau. Bei Dead & Free, Anfang Oktober ’96, bei meinem regulären Vinyl-Fix, als die wöchentliche Plattenlieferung aus dem UK ausgepackt wurde. Die 10inch sah nicht sonderlich verführerisch aus, war aber als solche ein klares Statement, mehr noch: eine vertrauensbildende Maßnahme von Seiten dieser mir unbekannten Band aus Glasgow.  Es war immerhin die Zeit, als sich nicht wenige Leute allen Ernstes mit Erbärmlichkeiten wie CD-Singles abspeisen ließen. Ich packte die 10inch also auf meinen Stapel und legte sie, kaum zuhause, auch gleich auf. Weitere 5 Minuten später rief ich bei Dead & Free an und fragte, ob noch mehr Exemplare da wären. Ja, ein paar, war die Auskunft. Die ließ ich alle für mich reservieren, bestellte noch weitere und gab sie Freunden, von denen ich annahm, daß sie diese fantastische Single zu schätzen wüssten. Mikko war seinerzeit übrigens einer der Empfänger. Er hat sie wohl immer noch.

    --

    #10319623  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    ragged-glory

    wildtigerWar im Prinzip eine Doppel A – Side.

    Deshalb schrieb ich ja, dass „Fool“ nur in Europa eine A-Seite war.

     

    Stimmt ja. Aber Du sagtest „“hier zählt „Piss Up A Rope, da „Fool“ nur in Europa eine A-Seite war““.

    Und ich wollt nur argumentieren bzw begründen, dass man eben auch „You Were The Fool“ auflisten kann.

    Der bessere Track ist es allemal für mich, obwohl ich auch „Piss…“ mag.

    --

    #10319625  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    wolfgang-doebeling

    wildtigerGoldene 2 Stunden, DJ. Vielen Dank dafür. Wo ist das gr0ßartige „I Can’t Be Trusted“ (Titel „Pinky Please Come Back“) von Holly Golightly bei Dir gelandet? Thanks. Good Night.

    Ungefähr auf #70, sie hat ’96 drei noch großartigere Singles gemacht.

    Okay, Danke. Höre ich bis jetzt nicht ganz so, aber „No Hope Bar“ brauche ich auf jeden Fall.

    Muss ich mir dann nochmal in Ruhe zu Gemüte führen.

     

    --

    #10319647  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    wildtigerUnd ich wollt nur argumentieren bzw begründen, dass man eben auch „You Were The Fool“ auflisten kann.

    Nein, denn eine der beiden A-Sides der Europa-Veröffentlichung verweist ohnehin auf den domestic release, damit entfällt die Option, sich den besseren Track auszusuchen. Oder anders gesagt: Es ist als ob außerhalb der Heimat „Piss Up A Rope“ mit einer von der US-Veröffentlichung abweichenden Flipside auf den Markt gekommen wäre. Nicht?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 121)

Schlagwörter: , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.