05.01.2020

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 110)
  • Autor
    Beiträge
  • #10967355  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,264

    sommer

    PLAYLIST

    ROOTS #1604
    5.1.2020
    Fave LPs 2019

    1. PAUL ORWELL – Hello Apollo
    2. KAREN JONAS – Butter
    3. THE DELINES – That Old Haunted Place
    4. ANGEL OLSEN – Impasse
    5. THE CACTUS BLOSSOMS – Downtown
    6. JOSEPH HUBER – Another Man’s Shoes
    7. THE PROPER ORNAMENTS – Old Street Station
    8. BUDDY & JULIE MILLER – Unused Heart
    9. ALEXA ROSE ‎– Red Balloon
    10. BONNIE ‚PRINCE‘ BILLY – Nothing Is Busted
    11. SHAUN YOUNG – Knockout
    12. RUSTIN MAN – Vanishing Heart
    13. MORE KICKS – She’s A Reaction
    14. SARAH JANE SCOUTEN – I’m A Rattlesnake
    15. HOUSE AND LAND – Two Sisters

    16. COMET GAIN – Mid 8Ts
    17. EMILY SCOTT ROBINSON – Westward Bound
    18. EILEN JEWELL – Fear
    19. SIMON JOYNER – Tongue Of A Child
    20. IAN NOE – Between The Country
    21. DAWN RIDING – Savannah
    22. CLAIRE CRONIN – What The Night Is Thinking
    23. MARRY WATERSON & EMILY BARKER – Twister
    24. ANNA TIVEL – Shadowland
    25. BETH GIBBONS – II. Lento E Largo — Tranquillissimo
    26. LITTLE MAZARN – Vermont
    27. MATANA ROBERTS – As Far As The Eye Can See
    28. KIM LENZ – Room
    29. DRAHLA – Serenity
    30. SARAH LEE LANGFORD – Two Hearted Rounder

    Appreciate it, Sommer.
    Auf ein Neues!
    2020 beckons.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10967503  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 736

    flynn@magicdoor: Bei The Berries bin ich inzwischen Deiner Meinung, ganz nett, aber es fehlen die guten Songs.

    Bei mir hat sich hier auch nichts mehr bewegt.

    zuletzt geändert von magicdoor

    --

    #10967517  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 736

    wolfgang-doebelingAd Waterhouse: Ja, doch sind die Unterschiede zwischen den LPs 2, 3 und 4 eher marginal. Ad Meinung: noch banausiger als Deine Aversion gegen das Searchers-Special?

    Ad Waterhouse: sind somit die LPs 2, 3 und 4 alle bei * * * 1/2?

    Ad Searchers: hatte ich berichtet, dass ich bei meinem England Aufenthalt im vergangenen Jahr meine erste Searchers Single gekauft habe, die ich in einer 50p Kiste in Brighton entdeckt hatte?

    --

    #10967519  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 736

    Magst du noch die traditionelle Besternung der RS Top 50 vornehmen?

    --

    #10967525  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 736

    wolfgang-doebeling

    magicdoorWunderbarer Countdown. Wirst du auch einen zu den Fav Alben und Singles der Dekade machen? Das fände ich höchst spannend. Good night!

    Ist sicher eine Überlegung wert. Dafür spräche, dass die Musik natürlich noch hochklassiger wäre als beim Jahresranking, dagegen, dass Platten zum Einsatz kämen, die sämtlich bereits in der Sendung gefeiert wurden, einige davon wiederholt. Andererseits gibt es im Januar erfahrungsgemäß nicht genug hörenswerte Neuheiten, um damit zwei Stunden füllen zu können. Mal sehen…

    Ich habe nicht sehr viel gegen das wiederholte Hören hochklassiger Platten. Das mache ich zu Hause auch ab und an.

    In einer LP Top 10 müssten wir 4 Übereinstimmungen haben, in einer Top 50 deren 15. Empirische Überprüfung erforderlich.

    --

    #10967533  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,264

    magicdoor

    wolfgang-doebelingAd Waterhouse: Ja, doch sind die Unterschiede zwischen den LPs 2, 3 und 4 eher marginal. Ad Meinung: noch banausiger als Deine Aversion gegen das Searchers-Special?

    Ad Waterhouse: sind somit die LPs 2, 3 und 4 alle bei * * * 1/2? Ad Searchers: hatte ich berichtet, dass ich bei meinem England Aufenthalt im vergangenen Jahr meine erste Searchers Single gekauft habe, die ich in einer 50p Kiste in Brighton entdeckt hatte?

    Ad Waterhouse: Ja, das kommt hin. Aber alle recht nah an * * * *.
    Ad Searchers: Bravo! Und welche Searchers-45 nennst Du nun Dein eigen?

    magicdoorMagst du noch die traditionelle Besternung der RS Top 50 vornehmen?

    Das wäre kein Problem, wenn mir denn die Liste vorläge. Das betreffende Heft ist derzeit jedoch im Keller zwischengelagert, in einer Kiste. Und die jetzt heraufzuholen und auszupacken, ist zu zeitraubend, sorry.

    --

    #10967545  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 736

    Die Top 50 des deutschen RS:
    1 BILL CALLAHAN – Shepherd in a Sheepskin Vest
    2 NICK CAVE & THE BAD SEEDS – Ghosteen
    3 LANA DEL REY – Norman Fucking Rockwell!
    4 WEYES BLOOD – Titanic Rising
    5 PURPLE MOUNTAINS – Purple Mountains
    6 WILCO – Ode to Joy
    7 BIG THIEF – U.F.O.F.
    8 BILLIE EILISH – When We All Fall Asleep, Where Do We Go?
    9 SOLANGE – When I Get Home
    10 BIG THIEF – Two Hands
    11 ALDOUS HARDING – Designer
    12 ROBERT FORSTER – Inferno
    13 BONNIE ‚PRINCE‘ BILLY – I Made a Place
    14 RICHARD DAWSON – 2020
    15 KING PRINCESS – Cheap Queen
    16 FAYE WEBSTER – Atlanta Millionaires Club
    17 BETTER OBLIVION COMMUNITY CENTER – dto.
    18 TINDERSTICKS – No Treasure but Hope
    19 ANDREW BIRD – My Finest Work Yet
    20 DEERHUNTER – Why Hasn’t Everything Already Disappeared?
    21 LITTLE SIMZ – Grey Area
    22 LIZZO – Cuz I Love You
    23 FONTAINES D.C. – Dogrel
    24 WHITNEY – Forever Turned Around
    25 (SANDY) ALEX G – House of Sugar
    26 VAMPIRE WEEKEND – Father of the Bride
    27 SWANS – Leaving Meaning
    28 NEIL YOUNG & CRAZY HORSE – Colorado
    29 CHARLOTTE BRANDI – The Magician
    30 MOODYMANN – Sinner
    31 LLOYD COLE – Guesswork
    32 ALEX CAMERON – Miami Memory
    33 NIELS FREVERT – Putzlicht
    34 MICHAEL KIWANUKA – Kiwanuka
    35 RUSTIN MAN – Drift Code
    36 SUNN O))) – Life Metal
    37 LUCY ROSE – No Words Left
    38 SHARI VARI – Now
    39 THE DÜSSELDORF DÜSTERBOYS – Nenn mich Musik
    40 ROBERT ELLIS – Texas Piano Man
    41 MORRISSEY – California Son
    42 EFDEMIN – New Atlantis
    43 THOM YORKE – Anima
    44 SLOWTHAI – Nothing Great About Britain
    45 DAMIEN JURADO – In the Shape of a Storm
    46 STEVE GUNN – The Unseen in Between
    47 THE COMET IS COMING – Trust in the Lifeforce of the Deep Mystery
    48 SIMON JOYNER – Pocket Moon
    49 PATRICK WATSON – Wave
    50 MORITZ KRÄMER – Ich hab‘ einen Vertrag unterschrieben

    zuletzt geändert von magicdoor

    --

    #10967569  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,264

    Na gut, dann so…

    magicdoor
    Die Top 50 des deutschen RS:

    1 BILL CALLAHAN – Shepherd In A Sheepskin Vest * * *
    2 NICK CAVE & THE BAD SEEDS – Ghosteen * * 1/2
    3 LANA DEL REY – Norman Fucking Rockwell! * * * 1/2
    4 WEYES BLOOD – Titanic Rising * * *
    5 PURPLE MOUNTAINS – Purple Mountains * * *
    6 WILCO – Ode To Joy * * 1/2
    7 BIG THIEF – U.F.O.F. * * *
    8 BILLIE EILISH – When We All Fall Asleep, Where Do We Go? * * *
    9 SOLANGE – When I Get Home * * * 1/2
    10 BIG THIEF – Two Hands * * *
    11 ALDOUS HARDING – Designer * * *
    12 ROBERT FORSTER – Inferno * * *
    13 BONNIE ‚PRINCE‘ BILLY – I Made A Place * * * *
    14 RICHARD DAWSON – 2020 * * *
    15 KING PRINCESS – Cheap Queen * *
    16 FAYE WEBSTER – Atlanta Millionaires Club * * *
    17 BETTER OBLIVION COMMUNITY CENTER – B.O.C.C. * * *
    18 TINDERSTICKS – No Treasure But Hope * * * *
    19 ANDREW BIRD – My Finest Work Yet * * 1/2
    20 DEERHUNTER – Why Hasn’t Everything Already Disappeared? * * *
    21 LITTLE SIMZ – Grey Area * * 1/2
    22 LIZZO – Cuz I Love You * *
    23 FONTAINES D.C. – Dogrel * * * 1/2
    24 WHITNEY – Forever Turned Around * * 1/2
    25 (SANDY) ALEX G – House Of Sugar * *
    26 VAMPIRE WEEKEND – Father Of The Bride * * 1/2
    27 SWANS – Leaving Meaning * * * 1/2
    28 NEIL YOUNG & CRAZY HORSE – Colorado * * * 1/2
    29 CHARLOTTE BRANDI – The Magician * * 1/2
    30 MOODYMANN – Sinner * * 1/2
    31 LLOYD COLE – Guesswork * * *
    32 ALEX CAMERON – Miami Memory * *
    33 NIELS FREVERT – Putzlicht * *
    34 MICHAEL KIWANUKA – Kiwanuka * * *
    35 RUSTIN MAN – Drift Code * * * *
    36 SUNN O))) – Life Metal * * 1/2
    37 LUCY ROSE – No Words Left * * 1/2
    38 SHARI VARI – Now * *
    39 THE DÜSSELDORF DÜSTERBOYS – Nenn mich Musik * 1/2
    40 ROBERT ELLIS – Texas Piano Man * * *
    41 MORRISSEY – California Son * * * 1/2
    42 EFDEMIN – New Atlantis * *
    43 THOM YORKE – Anima * * 1/2
    44 SLOWTHAI – Nothing Great About Britain * * 1/2
    45 DAMIEN JURADO – In The Shape Of A Storm * * *
    46 STEVE GUNN – The Unseen In Between * * *
    47 THE COMET IS COMING – Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery * * 1/2
    48 SIMON JOYNER – Pocket Moon * * * *
    49 PATRICK WATSON – Wave * * 1/2
    50 MORITZ KRÄMER – Ich hab‘ einen Vertrag unterschrieben * *

    Da dies eine RS-Liste ist, habe ich mir erlaubt, die fehlenden Großbuchstaben einzufügen. Deine Schreibweise ist nicht falsch, kommt aber im RS nicht vor (ebensowenig wie in den meisten anderen Publikationen).

    --

    #10967663  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,729

    wolfgang-doebeling

    wildtigerErstklassiger Countdown, natürlich. Ein paar LPs sind auf dem Weg & eine handvoll werden noch geordert. Noch ein paar Fragen: waren die gespielten Cuts von Kim Lenz & Sarah Lee Langford Deine Fave Tracks der Alben? Auf welchem Platz sind Travis abgeblieben? Nun doch nicht gelistet weil der zeitliche Bezug fehlt oder vergessen? Besten Dank, DJ.

    Ad Lenz & Langford: yep. Ad Travis: Nicht vergessen, nur richtig eingeordnet, als Archivplatte nämlich.

     

    Danke, Wolfgang.

    Verständlich.
    Aber müßte man dann mit „Plundered My Soul“ nicht genauso verfahren?
    Nie vorher veröffentlicht, die Erstaufnahme stammt aus den Exile Sessions oder wurde der Track dann doch tatsächlich komplett neu eingespielt (für Record Store Day)???

    --

    #10967665  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,729

    magicdoorWunderbarer Countdown. Wirst du auch einen zu den Fav Alben und Singles der Dekade machen? Das fände ich höchst spannend. Good night!

     

    Sicherlich sehr schön, keine Frage. Aber nicht so spannend.

    Aufregender würde ich die Fave Tracks der Dekade finden. Gab es davon noch nicht, so weit ich weiss (nur von Faves bis 2012).

    Da wär höchstwahscheinlich so manch Überraschung dabei und nur zu kleinen Teilen vorhersehbar.

    Aber sehr aufwendig die Sache, fürchte ich.

    --

    #10968179  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,264

    wildtiger

    wolfgang-doebeling

    wildtigerErstklassiger Countdown, natürlich. Ein paar LPs sind auf dem Weg & eine handvoll werden noch geordert. Noch ein paar Fragen: waren die gespielten Cuts von Kim Lenz & Sarah Lee Langford Deine Fave Tracks der Alben? Auf welchem Platz sind Travis abgeblieben? Nun doch nicht gelistet weil der zeitliche Bezug fehlt oder vergessen? Besten Dank, DJ.

    Ad Lenz & Langford: yep. Ad Travis: Nicht vergessen, nur richtig eingeordnet, als Archivplatte nämlich.

    Danke, Wolfgang. Verständlich. Aber müßte man dann mit „Plundered My Soul“ nicht genauso verfahren? Nie vorher veröffentlicht, die Erstaufnahme stammt aus den Exile Sessions oder wurde der Track dann doch tatsächlich komplett neu eingespielt (für Record Store Day)???

    Das war zum allergrößten Teil ein neuer Track. Es brauchte erstmal einen Song, um den vorhandenen, rudimentären Rhythmusspuren Struktur zu geben. Der Text kam hinzu, der Gesang (sämtliche Stimmen), etliche Instrumente, incl. Mick Taylors Overdubs. Den hatte man für die Sessions eigens nach Kalifornien geflogen, was sein monetärer Schaden nicht war.

    wildtiger

    magicdoorWunderbarer Countdown. Wirst du auch einen zu den Fav Alben und Singles der Dekade machen? Das fände ich höchst spannend. Good night!

    Sicherlich sehr schön, keine Frage. Aber nicht so spannend.
    Aufregender würde ich die Fave Tracks der Dekade finden. Gab es davon noch nicht, so weit ich weiss (nur von Faves bis 2012).
    Da wär höchstwahscheinlich so manch Überraschung dabei und nur zu kleinen Teilen vorhersehbar. Aber sehr aufwendig die Sache, fürchte ich.

    Allerdings, wäre aber dennoch eine Überlegung wert: Fave Tracks 2010-2019.

    --

    #10968657  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,729

    Hatte ich bisher so noch nicht gelesen.

    Besten Dank dafür, Wolfgang.

     

     

     

     

    --

    #10969649  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,729

    Noch eine Frage zum letzten Jahr, DJ:

    Wie schneidet bei Dir das letztjährige Album „From Another World“ von Jim Lauderdale ab?

    Die Werbetrommel für sein nächstes Werk „When Carolina Comes Home Again“ (März 2020) läuft schon.

    Der erste Höreindruck (Internet) vom kommenden Titletrack (Country, Bluegrass) ließ mich mehr als Aufhorchen. War nicht wenig beeindruckt.

     

    --

    #10969909  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,264

    Seine beiden 2018 und 2019 erschienenen LPs waren mehr als solide, wie gewohnt. Guter Mann, Jim Lauderdale, vor allem live (sah ihn ’94 im Continental Club in Austin/TX) und es würde mich nicht wundern, wenn seine diesjährige LP wieder sehr ansprechend geraten würde. Auf Vorab-„Höreindrücke“ aus dem „Internet“ verzichte ich lieber.

    --

    #10970031  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,791

    Genau. Schließlich ist dieses „Internet“ ja nicht aus Vinyl.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 110)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.