03.09.2017

Ansicht von 11 Beiträgen - 121 bis 131 (von insgesamt 131)
  • Autor
    Beiträge
  • #10264745  | PERMALINK

    soulcialism

    Registriert seit: 15.05.2009

    Beiträge: 75

    wolfgang-doebeling(…) Island versagte damals auf der ganzen Linie, die Pulp-Singles gab es zwar als 7″Promos, veröffentlicht wurden sie aber bloß als armselige CD-Singles. (…)

    Ein Fehler, den damals diverse Labels gemacht haben, so dass ich z.B. dazu neige, das beeindruckende „The Universal“ von BLUR nicht immer als Single auf dem Schirm zu haben – trotz des damals recht häufigen Airplays.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10265379  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    @ WildTiger

    Beachtliche Top80, enorme Schnittmenge mit meinen Faves. Am meisten überrascht die Absenz von „Sleeping In“, dieser ingeniösen Verschmelzung von „Pleasant Valley Sunday“ und Britpop-Attitüde: The Monkees meet Oasis.
    ______________

    @ soulcialism

    Es gibt etliche solcher Beispiele, aber Pulp hat es gleich in Serie erwischt. Wie gesagt, Cocker was not amused. Und ja, „The Universal“ gehört sicher zu den besten Blur-Singles, wenn auch nicht in der Klasse von „Beetlebum“.

    --

    #10265385  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,166

    Und was gibt es diesen Sonntag? Stones? Dan?

    --

    God told me to do it.
    #10265469  | PERMALINK

    night-beat

    Registriert seit: 12.04.2011

    Beiträge: 136

    Noch eine Frage zur Sendung, wenn gestattet: Ist die LP „Nuisance“ empfehlenswert oder reichen die gespielten Singles?

    zuletzt geändert von night-beat

    --

    #10265613  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,166

    Habe heute die Original-12″ von „Born Slippy“ bekommen.
    https://www.discogs.com/Underworld-Born-Slippy/release/28301

    Das, was ich immer für die Original-Version hielt und was überall lief und läuft, auch in der Sendung und in „Trainspotting“, ist die B-Seite titels „Born Slippy.NUXX“. Die A-Seite ist ein Instrumentaltrack. Sachen gibt’s.

    --

    God told me to do it.
    #10266161  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    night-beatNoch eine Frage zur Sendung, wenn gestattet: Ist die LP „Nuisance“ empfehlenswert oder reichen die gespielten Singles?

    Mir reichen die 5 Singles, auf der LP sind das die stärksten Tracks (wie so oft). Live waren Menswear übrigens sehr gut, zogen als Mod-affinste Britpop-Band auch immer ein interessant durchmischtes Publikum im UK, trotz ihrer etwas dubiosen Marketing-Offensiven. Außerhalb des UK fanden sie praktisch kaum statt.

    --

    #10266491  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    wolfgang-doebeling@ WildTiger Beachtliche Top80, enorme Schnittmenge mit meinen Faves. Am meisten überrascht die Absenz von „Sleeping In“, dieser ingeniösen Verschmelzung von „Pleasant Valley Sunday“ und Britpop-Attitüde: The Monkees meet Oasis. ______________

     

    Ich habe sie einach NOCH nicht, Wolfgang. Gefiel mir aber außerordentlich gut und wird geordert neben „Fanfare“ und einigen anderen mehr.

    --

    #10266497  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    Wolfgang,

    weißt Du schon wie Du weiter vorgehen wirst in Sachen Fave 45s, die 2. Hälfte der 90er oder doch erstmal die 2. Hälfte der 50er Jahre?

    --

    #10266501  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    hat-and-beardHabe heute die Original-12″ von „Born Slippy“ bekommen. https://www.discogs.com/Underworld-Born-Slippy/release/28301 Das, was ich immer für die Original-Version hielt und was überall lief und läuft, auch in der Sendung und in „Trainspotting“, ist die B-Seite titels „Born Slippy.NUXX“. Die A-Seite ist ein Instrumentaltrack. Sachen gibt’s.

     

    Richtig.

    Aber 1996 erschien der gespielte Track dann als A-Side in etlichen Veröffentlichungen.

    So kann man sie meiner Meinung nach in 1995 listen, da er ja in diesem Jahr zuerst veröffentlicht wurde.

    --

    #10266515  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,351

    wildtigerWolfgang, weißt Du schon wie Du weiter vorgehen wirst in Sachen Fave 45s, die 2. Hälfte der 90er oder doch erstmal die 2. Hälfte der 50er Jahre?

    Next stop: 1996. Wie es danach weitergehen wird, weiß ich noch nicht. Zuerst die 90er abzuschließen, bevor es zurück in die 50er geht, scheint mir aber sinnvoll zu sein. Mal sehen.

    --

    #10266537  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,893

    Okay, Thanks.

    --

Ansicht von 11 Beiträgen - 121 bis 131 (von insgesamt 131)

Schlagwörter: , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.