von genial bis gaga – Zitate von Musikern

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Sonstige Bestenlisten von genial bis gaga – Zitate von Musikern

Ansicht von 9 Beiträgen - 196 bis 204 (von insgesamt 204)
  • Autor
    Beiträge
  • #7106893  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,565

    Andreas Kümmertmein anwalt ist eingeschaltet!an alle hater :verpisst euch, ihr degenerierten arschlöcher!!!

    https://de-de.facebook.com/A.Kuemmert/posts/971343526210447

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7106895  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Echt nervig so etwas. Entweder man übt den Beruf als Musiker professionell aus mit allen Verpflichtungen oder man soll das ganze Ding bleiben lassen. So jedenfalls wird das nix. Burnout-Syndrom oder Depressionen kann man behandeln lassen.

    --

    #7106897  | PERMALINK

    rob-fleming

    Registriert seit: 08.12.2008

    Beiträge: 12,775

    „I think it is just terrible and disgusting how everyone has treated Lance Armstrong, especially after what he achieved, winning seven Tour de France races while on drugs. When I was on drugs, I couldn’t even find my bike.”

    Willie Nelson (2013)

    --

    Living Well Is The Best Revenge.
    #7106899  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,681

    Willie rules!

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #7106901  | PERMALINK

    choosefruit
    low fidelity

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,759

    „Kanye West can’t write, sing or play, so I have trouble with him as anything but a poser.“
    David Crosby

    Mehr

    --

    #10129433  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,565

    „Wir haben Lena gesehen! Wir haben auf demselben Festival gespielt wie Lena Meyer-Landrut. Das war der Zenit unserer Karriere.“

    Julian Hölting, Von Wegen Lisbeth

    http://www.br.de/puls/musik/aktuell/interview-mit-von-wegen-lisbeth-100.html

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    #10140399  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    „Ich mochte die 80er nicht, als sie gerade passierten und heute mag ich sie noch weniger. Ich weiß, dass sie heute als ziemlich cool gelten, aber die 80er waren nicht cool und sind es heute erst recht nicht. Das meiste, was in den 80ern musikalisch passierte, war grauenhaft.“ (Jim Reid, The Jesus And Mary Chain)

    „Ich habe tausende Bands in all den Jahren gesehen, das interessiert mich einfach nicht mehr. Ich höre lieber die Doors, Joy Division oder die Sex Pistols. Ich habe so viele tolle Platten, ich brauche keine neuen großartigen Bands mehr. Es gibt jetzt schon zu viele großartige Platten in meiner Plattensammlung.“ (Jim Reid, The Jesus And Mary Chain)

    --

    #10811079  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,061


     Yeaahheeahheeaah, H. P. Baxxter!
    Sie kritisieren, dass heutiger Musik der Tiefgang fehle: »Das geht rein und wieder raus. Man hört was, und dann ist es wieder weg.«

    Ja, und? Ist doch prima! Wir alten Hitparadenhasen würden uns ein Ohr ausreißen, wenn wir damit Ihre tiefgründigen Kompositionen endlich mal aus dem Kopf bekommen würden!

    Always hardcore: Titanic

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #10811107  | PERMALINK

    morty70

    Registriert seit: 06.10.2018

    Beiträge: 214

    Keith Richards (’89):
    „Wenn ich wüßte, was die Ursünde ist, würde ich sie sofort begehen und Euch dann erzählen, wie es war“

    Falco (’89):
    Was nützt es auf Tour zu gehen, wenn die Leute derzeit einfach nicht das Geld haben, sich meine LP und eine Eintrittskarte zu kaufen“

    Holger Czukay (’89):
    „Ich habe mich kürzlich als Generaldirektor bei der Deutschen Raumfahrtbehörde beworben.
    Minister Riesenhuber sagte im Fernsehen, man suche jemanden mit hohem Bekanntheitsgrad, der auch ein Genie ist. Unhöflicherweise habe ich immer noch keine Antwort.“

    Tom Jones (’89):
    „Ein Mädchen hat mir mal einen Pimmelwärmer auf die Bühne geworfen. Dabei ist mein Willie so ziemlich der einzige Teil meines Körpers, an dem ich nie friere.“

    Jeff Lynne (’91)
    „Bob ist Bob, und das wird er immer sein. Und darum ist er einfach Bob“

    Mick Jagger (’91):
    Ein Geburtstagsgeschenk für Bob Dylan? Ein neuer Hut und ein guter Song.“

    Lenny Kravitz (’91):
    „Im Grunde bin ich ein Idiot.“

    zuletzt geändert von morty70

    --

Ansicht von 9 Beiträgen - 196 bis 204 (von insgesamt 204)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.