Lena Meyer-Landrut

Ansicht von 15 Beiträgen - 991 bis 1,005 (von insgesamt 1,609)
  • Autor
    Beiträge
  • #7667349  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,592

    Register im Thema: Lena Meyer-Landrut

    „Einerseits fühlen wir, daß das Werk, welches auf uns wirkt, uns so genau angepaßt ist, daß wir es uns nicht in anderer Gestalt vorstellen können. In gewissen Fällen höchster Befriedigung spüren wir sogar, daß wir uns in irgendeiner tiefen Art umformen, um der Mensch zu werden, dessen Sensibilität einer solchen Fülle des Entzückens und des unmittelbaren Erfassens fähig ist. Aber nicht weniger stark und wie mit einem ganz anderen Sinnesorgan fühlen wir zugleich: das Phänomen, welches diesen Zustand in uns verursacht und entwickelt und uns seine Gewalt zu spüren gibt, hätte auch nicht dasein können, ja beinahe nicht dasein dürfen; es gehört in die Kategorie des Unwahrscheinlichen.“ (Paul Valéry)

    „Die Einheit von Schönheit und Glück zu denken heißt zu verstehen, dass es wahres Glück nur im Anschauen des Schönen und nicht im Vollzug des Lebens gibt.“ (Christoph Menke)

    „Any artist worth his salt has many faces that differ enough to make one think the artistic personality is always split, even if each is a whole being.“ (Ralph J. Gleason)

    Grundlagen I

    Grundlagen II

    Grundlagen III

    Portraits aus 3sat (Bauerfeind assistiert), ZDF (aspekte), DIE ZEIT und jetzt.de/Süddeutsche Zeitung

    Interviews aus Galore und SPON

    Präliminarien zu Analyse und Kritik I

    Analyse und Kritik I

    Apriltournee 2013

    Lena live bei zdf@bauhaus

    MTV Live Sessions

    Oktobertournee 2015

    Präliminarien zu Analyse und Kritik II

    Analyse und Kritik II

    Februartournee 2016 (I)(II)(III)(IV)

    Festivalsaison 2016

    Interview und Liveprogramm zum fünften Album Only Love, L

    zuletzt geändert von hal-croves

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7667351  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,576

    The ImposterFury fand ich mal phasenweise ziemlich gut. Was war so schrecklich an denen?

    Die Musik.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #7667353  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,036

    ach, die haben schon auch ein paar ganz passable Songs gemacht, Sänger und Gitarren fand ich auch manchmal richtig gut

    --

    out of the blue
    #7667355  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,592

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    #7667357  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,592

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    #7667359  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 61,142

    Hal CrovesDa dieser Thread immer mal wieder von Spamfluten heimgesucht wird, füge ich ab jetzt in gewissen Abständen eine Art Register zu einer Auswahl einiger aktueller und relevanter Inhalte ein, die nicht untergehen sollten.

    Apriltournee 2013

    Lena live bei zdf@bauhaus

    Portraits aus DIE ZEIT

    MTV Live Sessions

    Oktobertournee 2015

    Galore-Interview

    Analyse und Kritik

    Februartournee 2016

    2013 und 2015 findest Du aktuell?

    (habe sie gestern bei Voice Kids gesehen, so bad wars nicht, aber man flegelt sich nicht auf Sitzgelegenheiten rum.)

    --

    #7667361  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,592

    Nes2013 und 2015 findest Du aktuell?

    (habe sie gestern bei Voice Kids gesehen, so bad wars nicht, aber man flegelt sich nicht auf Sitzgelegenheiten rum.)

    2013 und 2015 sind auf jeden Fall schon mal aktueller als das 1955, in dem du lebst. :lol:

    (und was sonst noch dazu zu sagen ist, steht hier und hier)

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    #7667367  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ClauDie Musik.

    :lol: ja genau. :lol:

    Das war doch toller Pop-Rock mit ein paar tollen Hits. Gibt es die eigentlich noch?

    --

    #7667369  | PERMALINK

    str8-ballin
    alle augen auf sie

    Registriert seit: 04.08.2013

    Beiträge: 172

    Harry RagWar das schon?

    Bild 1
    Bild 2

    (2013)

    Str8 Ballin[…]seit, dem interessierten mitreisen,

    über, den staubigen Song gleich am ersten Tag das erste Mal Montags morgens hören, da wo ich sonst nie höre weil es mir da zu sehr dudelt,
    und es bis zur Veröffentlichung auch hab dudeln lassen um den staubigen Song nicht zu verpassen, immer am wechseln zwischen zwei Tasten,
    irgend welche Alben oder Mixtapes zu damaligen Vorveröffentlichungstagen, nur ganz rar in meiner Anlage,

    bis hin zu, ich bei Ihr stehend Vor Stage, weil ich sie eimal singen sehen muss, aus, fast Angst, etwas großes zu verpassen, weil irgendwann halt mit Live vorbei ist,

    weckte bei mir auch leichte Besorgnis über meine eigene „Verwirrtheit“, und eine Frage tut sich einem dann auf:
    ob man nicht lieber mal den Onkel Doktor über den eigenen geistigen Zustand um rat fragen sollte?

    aber da das, geschlechtslose und intergenerationelle Interesse an Ihrer Person auch nicht vor verschiedensten Berufs und Bildungsschichten halt macht,
    sah ich mich, wissend darum, schon mit dem Doc in der Klinik gemeinsam Satellite singend um den Tisch tanzen.??

    ganz ehrlich: ich glaube, bei Desinteresse, soll ich mir mehr Sorgen um mich machen!

    ich hoffe sie kommt auf ein Level, dass die blinden sich wieder erinnern,
    und dann gefälligst auch mal genauer hin sehen!

    so bin ich nun des Weges mitreisend hier, sie mich mitreißend, warten lassend auf vier…

    Also?, ich bin mir nicht sicher…, vielleicht habe ich einfach nen Sehfehler…,
    meine Aufmerksamkeit ist der Haltung Ihrer Arme und Hände gewidmet? Was zum…

    (Sie hat wirkliche eine außergewöhnliche äußere Ästhetik – eine sehr eigene Ästhetik.)

    Sie wirkt erhaben und anmutig. Und das in so nem Bild? Was zum..?

    Vielleicht sollte ich nun doch mal den Doc aufsuchen, vielleicht ist es so weit… er soll mir doch mal bitte erklären, warum in einem Bild von Lena wie das Obere, mein Fokus nicht dem offensichtlichen erliegt, sondern direkt die visuelle Konfrontation mit dem Edlen, dem Besonderen sucht; und auch findet.

    Pakt mit dem SoundWie denkt übrigens Lena über ihre alte Heimat Hannover, spielt meine schöne Stadt noch eine Rolle in Lenas Leben?

    Lenas diesbezügliche Gedanken, sind doch völlig „egal“. Vielleicht interessiert es Dich aber was sie über Hannover sagt? Lena nannte Hannover erst kürzlich ,,Heimat“. Ist aussagekräftig genug oder!

    Da treibt es mir gerade diesen Satz zurück: ein deutsches Mädel aus Hannover. Und sowohl ,,Mädel“ als auch ,,Hannover“ werden selbst in zehn Jahren noch aktuell sein…
    bestimme ich mal.

    --

    #7667375  | PERMALINK

    pakt-mit-dem-sound

    Registriert seit: 10.01.2016

    Beiträge: 2,191

    Str8 BallinLenas diesbezügliche Gedanken, sind doch völlig „egal“. Vielleicht interessiert es Dich aber was sie über Hannover sagt? Lena nannte Hannover erst kürzlich ,,Heimat“. Ist aussagekräftig genug oder!

    Vor allem Lenas persönnliche Gedanken interessieren mich sehr, aber was sie mit „Heimat“ über Hannover zu sagen hat, ist eigentlich aussagekräftig genug. Schade, trotzdem.

    --

    Pause, oder was?
    #7667377  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,592

    Ich bin mir sicher, dass Lena Hannover immer noch von Herzen liebt.

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    #7667381  | PERMALINK

    str8-ballin
    alle augen auf sie

    Registriert seit: 04.08.2013

    Beiträge: 172

    Pakt mit dem Soundwas sie mit „Heimat“ über Hannover zu sagen hat, ist aussagekräftig genug.

    Hast Du gut erkannt!, ist es.

    Am morgigen Montag, den 29.02.2016, ist schon das Abschlusskonzert der Carry You Home Tour 2.0 im Kölner E-Werk. Hach, irgendwie schade.

    Kennt man hier im Forum eigentlich noch diesen Song?:

    Die Älteren werden sich erinnern.

    --

    #7667383  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    The Imposterach, die haben schon auch ein paar ganz passable Songs gemacht, Sänger und Gitarren fand ich auch manchmal richtig gut

    Das waren sie auch!

    --

    #7667387  | PERMALINK

    hal-croves
    אור

    Registriert seit: 05.09.2012

    Beiträge: 4,592

    --

    "Edle, freie Unbefangenheit bei Allem. ... Alle übrigen Vollkommenheiten sind der Schmuck unsrer Natur; sie aber ist der der Vollkommenheiten selbst. ... Sie ist mehr als Leichtigkeit, sie geht bis zur Kühnheit: sie setzt Ungezwungenheit voraus und fügt Vollkommenheit hinzu. Ohne sie ist alle Schönheit todt, alle Grazie ungeschickt: sie ist überschwenglich, geht über Tapferkeit, über Klugheit, über Vorsicht, ja über Majestät." (Baltasar Gracián) =>mehr<=
    #7667391  | PERMALINK

    rockingroll

    Registriert seit: 31.03.2014

    Beiträge: 2,752

    Emma Bale singt besser als Lena.:-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 991 bis 1,005 (von insgesamt 1,609)

Schlagwörter: ,

Das Thema „Lena Meyer-Landrut“ ist für neue Antworten geschlossen.