Podcast-Empfehlungen

Startseite Foren Das Radio-Forum Radio, Radio, Radio Podcast-Empfehlungen

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #88431  | PERMALINK

    jimmyjazz

    Registriert seit: 25.12.2002

    Beiträge: 20,702

    Dieser Thread sollte eigentlich die Podcast-Variante für die vielen „Ich höre gerade…“-Threads sein, dann habe ich mir aber gedacht, dass ich z.B. meistens Podcasts höre, wenn ich unterwegs bin und sie so nur schwierig im Forum posten und empfehlen kann. Deshalb geht es in diesem Thread nun um Podcast-Episoden, die ihr gerade hört oder neulich gehört habt. Ob das nun Empfehlungen an bestimmte User, Vorzeige-Episoden länger laufender Podcasts oder einfach unterhaltsame 30, 60 oder wievielauchimmer Minuten sind, sei euch überlassen.

    Ich glaube und hoffe, der Thread ist sinnvoll, war mir aber nicht so sicher, in welches Unterforum er am besten reinpasst. Ich habe ihn jetzt mal ins Radioforum gepostet, vielleicht habt ihr ja bessere Ideen.

    Ich jedenfalls höre gerade die Chris Gethard-Episode von You Made It Weird mit Pete Holmes. In der Folge geht es unter anderem darum, wie Gethard mit dem sich andeutenden Erfolg seines ehemaligen Schülers Holmes zurecht kommt und wie er sich im Großen und Ganzen mit seinem anhaltenden Status als relativ obskurer Kult-Comedian (siehe auch: The Chris Gethard Show) abfindet. Empfohlen für: US-Comedy Fans.

    --

    This cosmic dance of bursting decadence and withheld permissions twists all our arms collectively. But, if sweetness can win—and it can—then I’ll still be here tomorrow, to high five you, yesterday, my friend. Peace.
    Werbung
    #8942501  | PERMALINK

    shanks
    Happily Deranged

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 11,396

    Danny Tamberelli und Michael Maronna, bekannt aus „The Adventures of Pete and Pete“, haben nun auch ihren eigenen Podcast: [COLOR=“#0000CD“]“The Adventures of Danny and Mike“. Habe allerdings noch nicht reingehört, sollte aber spaßig sein.

    Meine „Stamm“podcasts sind Colt Cabanas [COLOR=“#0000CD“]“Art of Wrestling“, zumindest, wenn mich der Gast interessiert, und Marc Marons [COLOR=“#0000CD“]“WTF“, den ich eigentlich immer höre, unabhängig vom Gast. Von den Episoden aus den letzten paar Wochen gefielen mir die mit Bill Hader und ganz besonders die mit Catherine O’Hara am besten.

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #8942503  | PERMALINK

    shanks
    Happily Deranged

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 11,396

    Marc Marons Gespräch mit Louis CK von 2010 wurde vom [COLOR=“#0000CD“]Slate Magazine zur besten Podcast Episode ever gekürt. Aus diesem Grund kann man die Folge bei [COLOR=“#0000CD“]WTF nun wieder kostenfrei (und in einem Stück) anhören bzw. herunterladen. Lohnt sich.

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #8942505  | PERMALINK

    ringostarr

    Registriert seit: 22.06.2015

    Beiträge: 4

    Ich höre gerne ’the american life‘ . Ist in englischer Sprache und teilweise wird etwas undeutlich gesprochen, aber für jeden Amerika-Liebhaber (Interessent) doch mehr als gute Unterhaltung und hat mich schon das eine oder andere Mal zum Nachdenken bewegt.

    --

    #8942507  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 7,351

    Folgende Podcasts habe ich abonniert:

    SWR2 Forum – interessante Diskussionsrunden zu Politik, Kultur, Soziales, Wissenschaft, Geschichte und aktuellen Themen. Gibt es jeden Werktag, etwa die Hälfte der Sendungen hör ich mir an.

    SWR2 Wissen – Themen aus Wissenschaft, Geschichte und so, hier und da ganz interessant

    Gefährliches Halbwissen – recht amüsante und nerdige Plaudereien aus Bremen, der Name ist Programm. Hab mir zwei Folgen angehört, weiß noch nicht ob ich dranbleibe.

    Harald Martenstein auf Radio Eins – Ich mag seine Stimme und Humor

    Rasenfunk Schlusskonferenz – recht lange Analysen von wechselnden Fussball-Bloggern zu jedem BL-Spieltag. Fans von Systemzeugs und dem ganzen 4-2-3-1 Krams kommen voll auf ihre Kosten. Bin ich nicht, mal schauen, ab und zu tue ich mir das an.

    KEXP Live Performances – aus Seattle. Tolle Studio-Auftritte mit eingestreuten Interviews, jede Sendung um die 25 min und natürlich jede Menge Forums-Lieblinge dabei: Built to Spill, Stars, Conor Oberst, Jayhawks, Bob Mould usw.

    Ich lade mir die Sendungen auf das Smartphone und höre meist unterwegs, beim Spazieren/Wandern und arbeiten. Dazu nutze ich die App Podcast Addict. Hab noch keine andere ausprobiert, aber Suche, Abonnieren, Updates funktioniert einfach und problemlos (Android).

    --

    ~ draußen nur Kännchen ~
    #9951841  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 7,351

    Aktuell bei mir zu nennen:

     

    Gästeliste Geisterbahn

    Sehr witzig, u.a. mit Nils Bokelberg (Viva, damals)

     

    Eintracht Frankfurt Podcast

    bin nicht unbedingt Eintracht-Fan, aber Sympathisant. Typischerweise sind die Stimmungsschwankungen hier sehr volatil. Insbesondere die Rants bezogen auf Fredi Bobic sind großartig.

    --

    ~ draußen nur Kännchen ~
    #10292975  | PERMALINK

    saageruna

    Registriert seit: 11.10.2017

    Beiträge: 1

    Stimmungsschwankungen hier sehr volatil. Insbesondere die Rants bezogen auf Fredi Bobic sind großartig.

    --

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.